Vergleichen wir Vasobral und seine Analoga: Analyse von Indikationen, Anweisungen, Preisen

Vasobral ist ein kombiniertes Medikament, das auf die Rezeptoren des Nervensystems wirkt, zur Gruppe der vasodilatierenden Medikamente gehört und die Durchblutung des Gehirns verbessert. Das Medikament wird zur Behandlung von neurologischen Erkrankungen eingesetzt.

Vasobral wird bei Kopfschmerzen, zerebraler Atherosklerose, Migräne, venöser Stauung und übermäßigem psychischen Stress sowie zur Erholung von einem Schlaganfall angewendet. Das Medikament hat sowohl positive als auch negative Seiten..

Analyse der Vor- und Nachteile

Vasobral fördert die Ausdauer des Gehirns, die Aufnahme von Sauerstoff und Glukose durch die Zellen, stärkt die Blutgefäße und erweitert sie, wenn der Blutdruck steigt. Die Qualität und Vorhersagbarkeit des Ergebnisses ist der Hauptvorteil des Arzneimittels.

Der Hauptnachteil ist Preis, Vergleichsdefizit und Nebenwirkungen:

  • Senkung des Blutdrucks (bei Hypotonie wird das Medikament unter Aufsicht des behandelnden Arztes und unter ständiger Überwachung des Blutdruckniveaus angewendet);
  • Allergien (Juckreiz, allergische Dermatitis, Hautausschlag, Reizung, Hautrötung);
  • Schmerzen im Darm (selten) oder im Magen, Übelkeit;
  • Störung des Herzens (Tachykardie, verminderter Blutdruck);
  • Schädigung des Nervensystems (Kopfschmerzen oder Schwindel, Unruhe).

Normalerweise suchen und kaufen Menschen Analoga, weil Vasobral in Frankreich hergestellt wird und in russischen Apotheken ziemlich selten ist, teuer ist, aber gleichzeitig ein geringes Risiko für Nebenwirkungen aufweist.

Vasobral kann leicht durch ähnliche Medikamente ersetzt werden, deren Preis viel niedriger ist. Die beliebtesten und gefragtesten sind:

  • Amilonosar ist sowohl in Tablettenform als auch in Form einer Lösung erhältlich, die intramuskulär oder intravenös verabreicht wird.
  • Cavinton ist zusätzlich zu Tabletten in Ampullen mit einer Lösung erhältlich, die über eine Pipette verabreicht wird.
  • Mexidol ist in Ampullen mit einer Lösung erhältlich, die intravenös oder intramuskulär verabreicht wird.
  • Redergin kommt in Tropfen, Tabletten und Injektion;
  • Qinnasan wird in Kapsel- und Tablettenform hergestellt.

Goldene Zehn

Top - 10 unserer Meinung nach besten Analoga von Vasobral, die in ihrer Wirkung und der bereitgestellten therapeutischen Wirkung ähnlich sind:

  1. Amilonosar ist ein Nootropikum, das die Gehirnfunktion normalisiert.
  2. Vinpocetin fördert die Vasodilatation, bekämpft Kreislaufprobleme im Gehirn (einschließlich VSD - vegetativ-vaskuläre Dystonie), zervikale Osteochondrose und Migräne. Das Medikament ist hochwirksam bei Patienten, deren Gesundheitszustand von Wetteränderungen abhängt.
  3. Pikanoil, Picogam und Picamilon sind Nootropika, die die Vasodilatation fördern und die Resistenz verbessern. Und normalisiert auch die Durchblutung, hemmt die Blutplättchenadhäsion.
  4. Redergin wird bei Kopfverletzungen, ischämischem Schlaganfall, nach hämorrhagischem Schlaganfall zur Behandlung von Migräne, Kopfschmerzen und arterieller Hypertonie verschrieben.
  5. Nilogrin wird bei chronischen zerebralen oder peripheren Durchblutungsstörungen verschrieben.
  6. Tsinnasan wird bei Funktionsstörungen des Nervensystems und des Gehirns angewendet, deren Symptome und Provokateure Schwindel, Migräne, Schlaganfall, Kopftrauma, zerebrale Atherosklerose, Abnahme oder vollständiger Gedächtnisverlust sind.
  7. Ginkoum ist das beste Nahrungsergänzungsmittel unter den Analoga. Es wirkt sich günstig auf die Blutgefäße aus, sättigt das Gehirn mit Glukose und Sauerstoff.
  8. Nimotop wirkt krampflösend und erhöht den Gefäßtonus. Empfohlen bei Kopfschmerzen mit Schwindel, Ohnmacht und VSD.

Vergleichende Eigenschaften

Um zu verstehen, was besser ist, Vasobral oder seine beliebten Analoga, haben wir eine vergleichende Analyse von Arzneimitteln durchgeführt:

  1. Cavinton beeinflusst die Resistenz von Gehirnneuronen gegen Hypoxie, normalisiert den Stoffwechsel, aktiviert die Glukoseaufnahme und normalisiert den Blutdruck. Es ist ein starkes Antioxidans, das die Blutviskosität senkt und die Sauerstoffversorgung verbessert.
  2. Mexidol kann gleichzeitig mit Vasobral angewendet werden, da sie nur als Ergänzung zueinander dienen (komplexe Therapie). Wird verwendet, um den Zustand der Blutgefäße zu verbessern und den Cholesterinspiegel zu senken. Die Einnahme von Mexidol dauert 1 - 1,5 Monate. Wie lange die Behandlung dauert und mit welcher Dosierung - der Arzt bestimmt anhand der Beschwerden des Patienten und der Ergebnisse der Analyse (Untersuchung).
  3. Sermion (auch Nicergolin und Nicergolin-Ferein) verbessert die Durchblutung des Gehirns, normalisiert den Blutfluss in den Extremitäten und aktiviert den Verbrauch von Sauerstoff und Glukose durch die Gewebe der Großhirnrinde. Es senkt auch den Blutdruck, was sich gut auf Bluthochdruckpatienten auswirkt, sich jedoch negativ auf blutdrucksenkende Patienten auswirkt. Entsprechend der pharmakologischen Wirkung kann Sermion Vasobral praktisch ersetzen.
  4. Betaserc verbessert die Mikrozirkulation, stellt einen teilweisen Hörverlust wieder her, verringert die Häufigkeit von Schwindel und unterdrückt Tinnitus. Das Mittel zielt auf die Behandlung von Erkrankungen des Innenohrs ab.
  5. Tanakan ist ein Präparat auf der Basis eines Pflanzenextrakts (Ginkgo Leaves Biloba), das die Durchblutung nicht nur im Gehirn, sondern auch in peripheren Gefäßen verbessert, wodurch die Wände elastischer werden.
  6. Cinnarizin wird bei vestibulären und peripheren Erkrankungen, ischämischem Schlaganfall, Post-Schlaganfall-Zustand, Migräne und Kopfverletzungen angewendet. Wenn wir es mit Vasobral vergleichen, hilft das erstere, den Blutdruck zu senken, und Cinnarizin beeinflusst dieses Problem in keiner Weise und daher ist es besser, es blutdrucksenkenden Patienten zu verschreiben.

Für die Armen und Patrioten

Eine Liste billiger Analoga für Leute, die sich Vasobral nicht leisten können:

  • Stugeron - Preis von 110 - 140 Rubel;
  • Vertizin - Kosten von 13 bis 18 Rubel;
  • Picamilon kostet ungefähr 70 Rubel;
  • Picogam - Preis von 40 bis 50 Rubel;
  • Cavinton - die Kosten betragen 180 Rubel;
  • Sermion - durchschnittlich 370 Rubel;
  • Xatinol Nikotinat - der Preis des Arzneimittels variiert zwischen 360 - 380 Rubel.

Pharmazeutika produzieren viele Medikamente mit ähnlicher therapeutischer Wirkung, die die Blutgefäße erweitern und straffen, die Blutzirkulation im Gehirn verbessern, die Blutviskosität senken, aber Vasobral wirkt auf komplexe Weise, was über ähnliche Medikamente nicht gesagt werden kann. Das Medikament hat auch Analoga der heimischen Produktion..

Günstige Medikamente aus Russland:

  • Vinpocetin;
  • Nicergolin;
  • Ginkgo Biloba;
  • Cinnarizin.

Tatsächlich hat Vasobral kein genaues Analogon für den Wirkstoff. Um ein Medikament auszuwählen, das für die pharmakologische Zusammensetzung des Medikaments besser geeignet ist, sollten Sie einen Arzt (Therapeuten, Neurologen) konsultieren..

Analoga der Droge Vasobral

Die Therapie von Durchblutungsstörungen im Gehirn besteht in der Verwendung spezieller Medikamente, zu denen "Vasobral" gehört..

Das Tool zeigt eine hohe Effizienz bei der Behandlung vieler Pathologien. Es können jedoch einige Schwierigkeiten auftreten, wenn es notwendig wird, dieses Medikament zu ersetzen. Daher werden wir weiter die vorhandenen Analoga des Arzneimittels "Vasobral" betrachten..

Über die Droge "Vasobral"

"Vasobral" ist ein kombiniertes Mittel, das sich positiv auf die Durchblutung und den Stoffwechsel im Gehirn auswirkt.

Das Medikament ist in zwei Dosierungsformen erhältlich

Referenz. Erhältlich in 2 Darreichungsformen - Tabletten und Lösung zum Einnehmen.

Das Herkunftsland des Arzneimittels ist Frankreich.

Das Arzneimittel wird im Rahmen einer komplexen Therapie bei folgenden pathologischen Zuständen eingesetzt:

Das Medikament zur Normalisierung der Durchblutung in den Gefäßen des Gehirns

  • Verschlechterung der Aufmerksamkeit, des Gedächtnisses,
  • periphere Durchblutungsstörungen,
  • venöse Insuffizienz,
  • Morbus Menière
  • Hörverlust und Schwindel durch Durchblutungsstörungen,
  • Orientierungsstörung,
  • Schlaganfall,
  • Retinopathie,
  • zerebrale Atherosklerose,
  • Verschlechterung der geistigen Leistungsfähigkeit,
  • Raynaud-Krankheit.

Kontraindikationen umfassen eine individuelle Unverträglichkeit gegenüber den Bestandteilen des Medikaments, den Zeitraum der Schwangerschaft und die Stillzeit.

Das Tragen eines Babys sowie das Füttern und Stillen sind relative Kontraindikationen, da die Sicherheit für den Fötus noch nicht wissenschaftlich belegt ist. Aus diesem Grund empfehlen Experten, es in diesen Zeiträumen nicht zu verwenden..

Gemäß der Gebrauchsanweisung können bei der Einnahme des Arzneimittels die folgenden Nebenwirkungen auftreten:

  1. Blutdrucksenkung.
  2. Allergische Reaktionen.
  3. Schwindel.
  4. Tachykardie.
  5. Gastrointestinale Störungen.
  6. Nervosität.

Es ist erwähnenswert, dass solche Nebenwirkungen äußerst selten und nicht schwerwiegend sind und von selbst ziemlich schnell verschwinden..

Zusammensetzung und pharmakologische Eigenschaften

Als kombiniertes Medikament enthalten beide Dosierungsformen von "Vasobral" die folgenden Komponenten (ihre Dosierung ist unterschiedlich):

  • Alpha-Dihydroergocriptin-Melisat (Mutterkorn-Extrakt),
  • Koffein,
  • Hilfsstoffe.

Aufgrund der Kombination solcher Komponenten hat das Mittel die folgenden pharmakologischen Eigenschaften:

Die therapeutischen Eigenschaften des Mittels werden durch eine Kombination von Wirkstoffen bereitgestellt

  1. Verminderte Durchlässigkeit der Gefäßwände.
  2. Verbesserung der Durchblutung und des Stoffwechsels im Gehirn.
  3. Erhöhung der Zellresistenz gegen Hypoxie.
  4. Verbesserung der geistigen und körperlichen Leistungsfähigkeit.
  5. Reduzierte Müdigkeit.
  6. ZNS-Stimulation.

Darüber hinaus reduziert das Medikament das Risiko von Blutgerinnseln und wirkt vorbeugend gegen Migräne..

Das Medikament kann in kurzer Zeit vollständig resorbiert werden. Die Eliminationszeit (hauptsächlich in der Galle) beträgt weniger als 2 Stunden.

Gibt es Analoga?

Für den Wirkstoff gibt es heute keine Analoga von "Vazobral". Aufgrund seiner pharmakologischen Eigenschaften und Zusammensetzung ist das Produkt absolut einzigartig..

Derzeit gibt es keine vollständigen Analoga des Arzneimittels für den Wirkstoff

Referenz. Vielen Ärzten zufolge kann kein Medikament ein vollständiger Ersatz für "Vasobral" werden und vor allem die beste therapeutische Wirkung haben.

Wenn jedoch aus irgendeinem Grund ein Ersatz gewählt werden muss, sind Arzneimittel mit einem ähnlichen Wirkmechanismus für diese Zwecke geeignet..

Was kann "Vasobral" ersetzen?

Die pharmakologische Gruppe von Arzneimitteln, die zur Normalisierung des Gehirnkreislaufs beiträgt, enthält eine große Anzahl von Analoga von "Vasobral" in Tabletten.

Betrachten wir in schematischer Form die beliebtesten Medikamente, die durch eine ähnliche Wirkung auf den Körper gekennzeichnet sind.

14 preiswerte Analoga von Vasobral - wie man das Medikament ersetzt

Vasobral ist ein Medikament, das die Gehirndurchblutung verbessert. Es wird von Ärzten aktiv verschrieben, aber mit hoher Effizienz ist das Medikament nicht billig. Der Artikel beschreibt die Wirkprinzipien des Arzneimittels Vasobral, den Preis und die Analoga des Arzneimittels.

  • 1 Analoga der Vazobral - Liste
  • 2 Über das Medikament
  • 3 Tablettenanaloga von Vasobral
  • 4 Analoga von Vasobral in Form von Lösungen

Analoga der Vazobral - Liste

Analog zu VasobralPreis, Rubel
Amilonosar150
Vinpocetin40
Vitrum Memori720
Nicergolin327
Stugeron164
Picogam69
Telektol95
Sermion444

Über die Droge

Vasobral ist ein Kombinationspräparat, das aus Dihydroergocriptin in einer Dosis von 4 mg und Koffein in einer Dosis von 40 mg besteht. Dihydroergocriptin hat eine blockierende Wirkung auf adrenerge Rezeptoren, wodurch folgende Wirkungen auftreten:

  • dopaminerge;
  • serotonerge;
  • reduziert die Ansammlung von Blutkörperchen;
  • verbessert die Mikrozirkulation;
  • erhöht den Widerstand von Nervenzellen gegen Sauerstoffmangel.

Die Wirkungen von Koffein sind bekannt:

  • stimuliert die Großhirnrinde;
  • bietet eine psychostimulierende Wirkung;
  • hat eine harntreibende Wirkung.

Die Wirkung des Arzneimittels bestimmt die Hauptindikationen:

  1. Migränetherapie.
  2. Chronische zerebrale Ischämie.
  3. Kognitive Beeinträchtigung bei älteren Patienten.
  4. Folgen eines ischämischen Schlaganfalls.
  5. Morbus Menière.
  6. Behandlung von Tinnitus, Schwindel, Hörverlust.
  7. Unzureichende arterielle Blutversorgung der Extremitäten, Raynaud-Syndrom.
  8. Veneninsuffizienz.
  9. Retinopathie.

Gegenanzeigen für die Ernennung eines medizinischen Analogons von Vasobral sind individuelle Intoleranz, Schwangerschaft. Das empfohlene Schema für die Einnahme von Vasobral wird von einem Arzt verschrieben. Das Standardschema besteht darin, zweimal täglich 2 Monate lang ½-1 Tablette einzunehmen. Das Medikament in Apotheken wird zu einem Preis von 870 Rubel verkauft, hat positive Bewertungen.

NameHerstellerAktive SubstanzPreis
VAZOBRAL N30 TABELLEChiesi Pharmaceuticals S.p.A. / Pharmstandard-Leksredstva, OJSC* *1005,50 reiben

Tablettenanaloga von Vasobral

Da Vasobral relativ teuer ist, lohnt es sich, Analoga von Vasobral, einschließlich Russisch, in Betracht zu ziehen.

Amilonosar

Das Arzneimittel unterscheidet sich im Wirkstoff von Vasobral (hier - Nikotinoyl-Gamma-Aminobuttersäure). Amilonosar verbessert auch die zerebrale Durchblutung, indem es die Blutgefäße erweitert, die Aggregation von Blutelementen verringert und die Mikrozirkulation verbessert. Infolgedessen treten die folgenden Effekte auf:

  • verbessert die kognitiven Funktionen: Gedächtnis, Aufmerksamkeit, Orientierung im Raum;
  • reduziert Kopfschmerzen;
  • reduziert motorische und sensorische Defizite.

Indikationen für die Ernennung von Amilonosar sind auch ein verminderter Hintergrund von Stimmung und Angst im Alter, allgemeine Schwäche, Prävention von Migräneattacken. Darüber hinaus wird dieses Analogon von Vasobral zur Behandlung von Alkoholentzugssymptomen und Enzephalopathie verschrieben. Es kann verwendet werden, um die Widerstandsfähigkeit gegen psychischen und physischen Stress in der Augenheilkunde und in der Urologie zu erhöhen. Das empfohlene Dosierungsschema wird von einem Arzt verschrieben. Ein ungefähres Schema könnte wie folgt sein: 20-50 mg dreimal täglich. Die tägliche Dosis beträgt 40-150 mg. Dauer - 1-2 Monate.

Vinpocetin

Dies ist ein Analogon des Arzneimittels Vasobral in Bezug auf die Wirkung, jedoch nicht in Bezug auf den Wirkstoff (Vinpocetin). Verbessert den Stoffwechsel von Nervenzellen. Die Hinweise auf ein billiges Analogon von Vasobral sind:

  1. Chronische zerebrale Ischämie.
  2. Schlaganfall, seine Folgen.
  3. Chronische Retinopathien.
  4. Ständiger Tinnitus.

Gegenanzeigen für Vasobralanalogon: individuelle Überempfindlichkeit, Schwangerschaft, Alter bis zu 18 Jahren, akute Periode von Hirnblutungen. Dosierungsschema (von einem Spezialisten festgelegt): 5-10 mg dreimal täglich nach den Mahlzeiten bis zu 3 Monaten.

NameHerstellerAktive SubstanzPreis
VINPOCETIN 0,005 N50 TABELLEN / IZVARINO /Izvarino Pharma, OOOVinpocetin127,30 rbl
VINPOCETIN 0,005 N50 TABELLEN / UNGARN /Gedeon Richter JSCVinpocetin140,60 rbl
VINPOCETIN 0,01 N30 TABELLEN / IZVARINO /Izvarino Pharma, OOOVinpocetin156,00 reiben
VINPOCETIN 0,005 / ml 2 ml N10 AMP KONTS D / PRIGOT R-RA D / INF / BORISOV ZMP /Borisov Anlage für medizinische Präparate, JSCVinpocetinRUB 66.10
VINPOCETIN 0,005 / ml 2 ml N10 AMP KONTS D / R-RA D / INFBiochemiker PAOVinpocetinRUB 47.70
VINPOCETIN 0,005 / ml 2 ml N10 AMP KONTS D / R-R / ELLARAEllara, OOOVinpocetin77,30 rbl
VINPOCETIN 0,005 N50 TABELLEN / PHARMPROEKT /Pharmproject JSCVinpocetinRUB 61,00
VINPOCETIN VELFARM 0,005 / ml 2 ml N10 AMP KONTS D / R-RA D / INFVELFARM, OOOVinpocetinRUB 85,00
VINPOCETIN 0,005 N50 TABELLEN / UPDATE /PFC AO UpdateVinpocetinRUB 78.30
VINPOCETIN 0,005 N50 TABELLEN / BORISOV ZMP /Borisov Anlage für medizinische Präparate, JSCVinpocetin60,50 RUB
VINPOCETIN 0,005 N50 TABL / ALSI PHARMAAlsi Pharma, JSCVinpocetin64,30 rbl
VINPOCETIN FORTE 0,01 N30 TABELLEN / OZONE /OZON, OOOVinpocetinRUB 78,80
VINPOCETIN FORTE 0,01 N30 TABELLEN / SYNTHESE /Synthese AKOMPiI, JSC ("Sintez" JSC)Vinpocetin92,00 reiben
VINPOCETIN 0,005 N50 TABELLEN / OZONE /OZON, OOOVinpocetin66,30 rbl
VINPOCETIN FORTE CANON 0,01 N30 TABELLENKanonpharma-Produktion, JSCVinpocetin76,20 rbl
VINPOCETIN-OBL 0,005 N50 TABLObolensk Pharmaceutical Enterprise, JSCVinpocetin159,10 reiben
VINPOCETIN-OBL 0,01 N30 TABLObolensk Pharmaceutical Enterprise, JSCVinpocetinRUB 138.00
VINPOCETIN-AKOS 0,005 N50 TABELLENSynthese AKOMPiI, JSC ("Sintez" JSC)Vinpocetin77,20 rbl
VINPOCETIN-ALSI 0,005 N30 TABELLENAlsi Pharma, JSCVinpocetin38,90 reiben

Vitrum Speicher

Dies sind Tabletten pflanzlichen Ursprungs. Der Wirkstoff ist ein Extrakt aus Ginkgo biloba-Blättern in einer Dosis von 60 mg. Vitrum Memory ist ein Angioprotektor. Die Wirkungen ähneln denen von Vasobral: Es verbessert die Stoffwechselprozesse von Nervenzellen, wirkt antihypoxisch und verbessert die Mikrozirkulation.

Ginkgo biloba-Extrakt stärkt die Wände von Arterien und Venen und verringert dadurch deren Durchlässigkeit und Schwellung. Die Indikationen dieses Analogons von Vasobral sind kognitive Beeinträchtigungen und die komplexe Behandlung von Mikrozirkulationsstörungen der unteren Extremitäten.

Dosiert mit 60 mg zweimal täglich während der Mahlzeiten bis zu 3 Monaten. Gegenanzeigen sind Schlaganfall, Herzinfarkt, Magengeschwür, Schwangerschaft, Kindheit.

NameHerstellerAktive SubstanzPreis
VITRUM MEMORI PLUS N60 TABELLEN AUF 462,5MGVITRUMGinkgo biloba Blattextrakt723,00 reiben
VITRUM MEMORI N60 TABELLEN P / PLEN / SHELLVITRUMNicht verfügbar

Nicergolin

Der Wirkstoff des Vasobral-Analogons ist Nicergolin. Eigenschaften des Arzneimittels:

  • Alpha-Blocker;
  • Maßnahmen: Vasodilatator, Verbesserung der Mikrozirkulation;
  • Verbesserung der Blutversorgung bei peripheren Durchblutungsstörungen;
  • Kontraindikationen: Schwangerschaft, Herzerkrankungen;
  • Behandlungsschema: 5-10 mg vor den Mahlzeiten, bis zu mehreren Monaten.

Da das Analogon aus Mutterkornalkaloiden hergestellt wird, sind Nebenwirkungen möglich. Dazu gehören Gesichtsrötung, Fieber, Übelkeit, Bauchschmerzen, Angina pectoris, Kopfschmerzen, Juckreiz.

NameHerstellerAktive SubstanzPreis
NICERGOLIN 0,004 N5 AMP LYOFIL + P-L 5 ml N5 AMP / MIKROGENMicrogen NPO FSUE Gesundheitsministerium RusslandsNicergolin821,30 reiben
NICERGOLIN LIOPH D / PRIG R-RA D / IN 0,004 N5 + R-L NATRCHLORID 0,9% 4 ml N5 AMP / ELLARA /Ellara, OOONicergolinRUB 852.10
NICERGOLIN LIOPH D / PRIG R-RA D / W / M 0,004 N5 + R-L NATRCHLORID 0,9% 5 ml N5 AMP / ENZYM /FERMENT Firm, OOONicergolinRUB 836.60
NICERGOLIN 0,01 N30 TABELLENObolensk Pharmaceutical Enterprise, JSCNicergolin409,70 reiben
NICERGOLIN-DECO 0,004 N5 AMP LYOFIL D / R-RA D / IN + REST-L 5 ml N5 AMPUNTERNEHMEN DEKO, LLCNicergolinNicht verfügbar

Stugeron

Der Wirkstoff des Ersatzes für Vasobral ist Cinnarizin, ein selektiver Blocker langsamer Kalziumkanäle. Aufgrund einer Abnahme der Kalziumaufnahme in die Zelle tritt eine muskelrelaxierende Wirkung auf die glatten Muskeln der Arteriolen auf, die sich in der Ausdehnung des Gefäßes äußert.

Stugeron kann eine antihistaminische Wirkung haben, die das autonome Nervensystem stabilisiert und Schwindel reduziert. Dieses Analogon von Vasobral wird gemäß dem Schema eingenommen: 25 - 50 mg dreimal täglich, nach den Mahlzeiten, 1 Monat. Die Indikation für den Termin ist auch "Straßenkrankheit": für einen Erwachsenen 25 mg vor Reiseantritt, für Kinder - ¼ - ½ Tabletten. Zu Beginn der Behandlung ist Schläfrigkeit möglich, daher dürfen Sie kein Auto fahren.

NameHerstellerAktive SubstanzPreis
STUGERON 0.025 N50 TABELLENGedeon Richter JSCCinnarizin177,80 reiben

Picogam

Billiges Gegenstück. Der Wirkstoff ist Nicotinoyl-Gamma-Aminobuttersäure. Eigenschaften von Picogama:

  • enthält 50 mg Nicotinoyl-GABA;
  • hat eine antioxidative, blutplättchenhemmende, beruhigende, psychostimulierende Wirkung;
  • Es wird zur Behandlung von Migräneattacken bei chronischer zerebraler Ischämie mit depressiver Störung bei älteren Menschen mit Asthenie- und Angstzuständen verschrieben.
  • empfohlen für die Behandlung von asthenoneurotischen Erkrankungen bei Patienten mit chronischem Alkoholismus;
  • Es wird verwendet, um die geistige und körperliche Leistungsfähigkeit zu steigern.
  • Das Behandlungsschema wird vom Arzt verschrieben, die Standarddosis beträgt 2-3 mal täglich 25-50 mg, unabhängig von der Nahrung, 1-2 Monate.

Um einen Migräneanfall zu stoppen, ist eine Einzeldosis dieses Analogons in einer Dosis von 100 mg möglich.

Telektol

Sie können Vasobral durch Telektol ersetzen, dessen Wirkstoff Vinpocetin ist. Telektol wird auch in einer Dosis von 5-10 mg dreimal täglich, 1 Monat, verschrieben. Indiziert als Nootropikum bei chronischer zerebraler Ischämie und bei der Behandlung der Folgen eines Schlaganfalls.

Sermion

Das Medikament Sermion kann auch Ersatzstoffen für Vasobral zugeschrieben werden, dessen aktive Komponente Nicergolin in einer Dosis von 5, 10 oder 30 mg ist. Es ist ein Alpha-Blocker. Es ist angezeigt bei der Behandlung von akuten und chronischen Störungen der Blutversorgung des Gehirns und des peripheren Kreislaufs. Gegenanzeigen zur Ernennung dieses Analogons von Vasobral - akuter Myokardinfarkt, individuelle Empfindlichkeit. Es wird in einer Dosis von 5-10 mg pro Tag, 1-3 Monate verschrieben. Die Behandlung der vaskulären Demenz erfolgt 6 Monate lang zweimal täglich mit einer Dosis von 30 mg. Was ist besser - Sermion oder Vasobral, entscheidet nur der Arzt.

NameHerstellerAktive SubstanzPreis
SERMION 0,004 N4 FLAC LIOP D / R-RA D / IN + R-LActavis Italy S.p.A..Nicergolin2436,80 reiben
SERMION 0,01 N50 TABELLEN P / O.Pfizer Italia S.r.l..NicergolinRUB 676.10
SERMION 0.03 N30 TABELLEN P / O.Pfizer Italia S.r.l..Nicergolin1045,10 reiben
SERMION 0,005 N30 TABELLEN P / O.Pfizer Italia S.r.l..Nicergolin577,30 rbl

Vasobrals Analoga in Form von Lösungen

In einigen Fällen kann die notwendige schnelle Abgabe der Substanz an das Gehirngewebe, beispielsweise bei akuten Störungen des Gehirnkreislaufs, deren Komplikationen sein. In diesem Fall werden parenterale Formen von Nootropika verwendet, einschließlich der Synonyme von Vasobral.

Bravinton

Dies ist Vinpocetin in Form einer Injektionslösung, aber es gibt auch eine Form in Tabletten von 5 mg. Erhältlich in Form von Lösungen von 2 ml (10 mg Vinpocetin). Hat folgende Eigenschaften:

  • besitzt antiaggregatorische, antihypoxische, vasodilatierende Eigenschaften;
  • Es wird bei Kopfschmerzen, Schwindel, kognitiven Beeinträchtigungen, Asthenie, Hörverlust und Morbus Menière nach einem Schlaganfall verschrieben.
  • kontraindiziert bei Arrhythmien, ischämischen Herzerkrankungen, Überempfindlichkeit, Schwangerschaft, Stillzeit;
  • empfohlen in der Idee der intravenösen Tropfinfusion;
  • ist eine generische Version des ursprünglichen Cavinton;

Es ist zu beachten, dass es zum Zeitpunkt des Schreibens aufgrund des Ablaufs der Registrierungsfrist nicht in Apotheken erhältlich ist.

Breinal

Der Wirkstoff ist Nimodipin, ein Kalziumkanalblocker. Freisetzungsform - Flaschen mit 50 ml, 10 mg der Substanz. Es wirkt vasodilatierend. Die Hauptindikation in der Neurologie ist die Prävention einer sekundären zerebralen Ischämie mit Subarachnoidalblutung. Weniger ausgeprägte Ausdehnung der Herzgefäße. Die Infusion erfolgt in der ersten Stunde mit einer Geschwindigkeit von 15 μg / kg / h: 5 ml für 2 Stunden bei guter Verträglichkeit - 10 ml für 2 Stunden. Infusionsdauer - 2 Wochen mit anschließendem Übergang zur Tablettenform.

Beschwerde

Xanthinol-Nikotinat ist der aktive Bestandteil des Arzneimittels. Vasodilatator, zerebraler Kreislaufkorrektor. Erhältlich in Ampullen von 2 ml und 10 ml. Es hat eine vasodilatierende, antiaggregatorische Wirkung. Es ist zur Behandlung von zerebrovaskulärer Insuffizienz und peripheren Blutversorgungsstörungen indiziert. Art der Anwendung - intravenöse Tropf- und Strahlinfusion unter stationären Bedingungen.

Nimotop

Nimodipin, langsamer Kalziumkanalblocker - Wirkstoff, 10 mg in 50 ml Lösung. Das Medikament der Wahl zur Vorbeugung von zerebraler Ischämie nach Subarachnoidalblutung hat eine vasodilatatorische Wirkung. Intravenöse Infusionen werden nur in einem Krankenhaus durchgeführt: In den ersten 2 Stunden werden 5 ml über 2 Stunden infundiert, dann kann die Rate verdoppelt werden. Die Infusionsbehandlung dauert zwei Wochen mit einer Umstellung auf orale Formen.

Picamilon

Der Wirkstoff ist das Natriumsalz von Nicotinoyl GABA, einem Nootropikum. Es wird in Form von Ampullen von 2 ml (100 mg der Substanz) zur intramuskulären und intravenösen Verabreichung hergestellt. Picamilon wirkt vasodilatierend, angstlösend und psychostimulierend. Dargestellt bei:

  • chronische zerebrovaskuläre Insuffizienz;
  • asthenische und depressive Zustände;
  • chronische alkoholische Erkrankungen und akute Vergiftungen (im Rahmen einer komplexen Therapie);
  • Offenwinkelglaukom;
  • Harnwegserkrankungen (ab 3 Jahren).

Picamilon gibt es auch in Tablettenform.

NameHerstellerAktive SubstanzPreis
PICAMILON 0,1 / ml 2 ml N10 AMP R-R V / V V / M.Pharmstandard-Ufa Vitamin Plant, JSCNicotinoyl-Gamma-Aminobuttersäure122,10 reiben
PICAMILON 0,05 / ml 2 ml N10 AMP R-R V / V V / M.Pharmstandard-UfaVITA OJSCNicotinoyl-Gamma-Aminobuttersäure111,60 rbl
PICAMYLON 0,02 N30 TABELLEPharmstandard-Ufa Vitamin Plant, JSCNicotinoyl-Gamma-AminobuttersäureRUB 95.10
PICAMYLON 0,05 N30 TABELLEPharmstandard-Ufa Vitamin Plant, JSCNicotinoyl-Gamma-Aminobuttersäure94,40 rbl

Tanakan

Es ist eine Lösung der angioprotektiven Wirkung zur oralen Verabreichung, deren Wirkstoff Ginkgo-Biloba-Extrakt ist. Erhältlich in Flaschen zu 100 ml (40 mg pro 1 ml). Es wird zur Behandlung von kognitiven Beeinträchtigungen, Hörverlust, Sehstörungen und peripheren Durchblutungsstörungen angewendet. Empfohlenes Schema: 3 ml Lösung dreimal täglich während der Mahlzeiten für 3 Monate.

NameHerstellerAktive SubstanzPreis
TANAKAN 0.04 N90 TABELLEN P / PLEN / SHELLBofur Ipsen IndustrieGinkgo biloba Blattextrakt1377,10 reiben
TANAKAN 0,04 / ml 30 ml FLAC R-RBofur Ipsen Industrie* *RUB 513.30
TANAKAN 0.04 N30 TABELLEN P / PLEN / SHELLBofur Ipsen IndustrieGinkgo biloba Blattextrakt508,90 reiben

Daher gibt es eine Vielzahl billigerer Analoga, aber Sie müssen einen Spezialisten für deren Termin kontaktieren, da alle Medikamente verschreibungspflichtig sind.

Vasobral Bewertungen

Besonderer Fall

Es ist bekannt, dass "Vasobral" gute Ergebnisse zeigt, wenn es in die komplexe Behandlung der Alkoholabhängigkeit einbezogen wird. Das Tool wirkt sich positiv auf das Gehirn des Patienten aus, ermöglicht es Ihnen, den Blutfluss zu normalisieren und die negativen Auswirkungen von Stressfaktoren zu reduzieren.

Koffein, das reich an "Vasobral" ist, führt gelegentlich zu nervöser Übererregung. Während der Einnahme des Arzneimittels sind Schlafstörungen, Rhythmusänderungen und Herzfrequenz möglich. Bei einer solchen Reaktion des Körpers sollte der Patient einen Arzt konsultieren. Es kann ratsam sein, die Dosierung zu reduzieren oder den Namen vollständig aufzugeben und ihn durch eine sanftere Option zu ersetzen.

Zubereitungen auf Basis von Ginkgoblättern

Wenn Sie ein Analogon von "Vazobral" wählen, sollten Sie Ihre Aufmerksamkeit auf die Medikamente "Tanakan", "Ginos", "Ginkgo biloba", "Gingium" und "Vitrum memory" richten. Alle diese Produkte werden aus zweilappigem Ginkgoblattextrakt hergestellt

Sie helfen, die Durchblutung im Gehirngewebe und in den peripheren Gefäßen zu verbessern. Dank ihrer Verwendung werden die Wände der Blutgefäße elastisch und weniger durchlässig, und die rheologischen Parameter des Blutes verbessern sich direkt signifikant. Zusätzlich wird bei der Einnahme dieser Medikamente der Stoffwechsel normalisiert und die Arterien dehnen sich aus, und außerdem steigt der Venentonus an..

Diese Ersatzstoffe für "Vasobral" werden auch bei Enzephalopathie vor dem Hintergrund eines Schlaganfalls oder altersbedingter Veränderungen verschrieben. Es sollte jedoch beachtet werden, dass Sie bei ulzerativen Erkrankungen des Verdauungssystems keine Medikamente auf der Basis von Ginkgoblättern einnehmen können. Sie sind auch nicht zur Verwendung vor dem Hintergrund von Gastritis, verminderter Blutgerinnung und Empfindlichkeit gegenüber dem Wirkstoff geeignet..

Jetzt finden wir heraus, welche Personen, die die Möglichkeit hatten, "Vasobral" und seine Ersatzstoffe für die Behandlung zu verwenden, in Bewertungen über dieses Medikament schreiben.

Mögliche Ersatzstoffe

Wenn Sie nach einem günstigeren Analogon von "Vasobral" suchen, sollten Sie wissen, dass es nicht genau die gleichen Medikamente gibt. Es gibt Medikamente, die auch verschrieben werden, um die Toleranz gegenüber erhöhten Belastungen zu verbessern, mit zerebrovaskulärer Insuffizienz und anderen Krankheiten, die durch Probleme mit der Gehirnzirkulation verursacht werden. Da sie jedoch andere Wirkstoffe enthalten, können sie nicht als Generika des Arzneimittels "Vasobral" bezeichnet werden..

Bei Bedarf können Sie das Mittel durch Medikamente wie "Pikogam", "Amilonosar", "Pikanoil" ersetzen. Sie können auch Tabletten "Nicergoline", "Redergin", "Sermion" verwenden. Um die Durchblutung zu verbessern, können auch andere Mittel verschrieben werden - Analoga von "Vasobral". Die Pillen "Picamilon", "Nilorgin", "Vinpocetin", "Tsinnasan", "Ginkoum", "Cavinton" und "Tanakan" wirken fast genauso.

Form und Zusammensetzung freigeben

Vasobral wird in Tabletten- und flüssiger Form verkauft. Besteht aus Koffein und Alpha-Dihydroergocriptin-Mesylat.
Zusätzliche Substanzen sind in der Zusammensetzung der Kapseln enthalten:

  • Magnesiumstearat;
  • Laktose;
  • Silica;
  • mikrokristalline Cellulose.

1 Tablette enthält 40 mg Koffein und 4 mg Alpha-Dihydroergocriptinmesylat. Kapseln zeichnen sich durch eine runde und flache, weißliche Tönung aus. Auf der einen Seite ist das Risiko, auf der anderen der Name des Medikaments. In 12 Konturzellen werden 10 Tabletten gegeben. Die Anzahl der Kapseln in 1 Packung - 10 oder 30 Stück.
Die Tropfen sind für den internen Gebrauch bestimmt. 1 ml des Arzneimittels enthält 1 mg Koffein und 1 mg Alpha-Dihydroergocriptinmesylat. Besteht aus Hilfskomponenten:

  • gereinigtes Wasser;
  • Ethanol;
  • Glycerin;
  • Zitronensäure.

Die Lösung wird in eine 50 ml dunkle Glasflasche gegeben. Das Kit enthält einen Anwendungshinweis und eine Spritze zur genauen Dosierung der Lösung.

Wie benutzt man

Die Dauer des therapeutischen Verlaufs, die Dosierung hängt ganz von den persönlichen Eigenschaften eines bestimmten Patienten ab. Die Anweisung enthält allgemeine Empfehlungen, aber der Arzt kann dem Patienten raten, auf eine andere Methode zur Verwendung des Medikaments zurückzugreifen. Wenn keine besonderen Empfehlungen befolgt wurden, wird "Vasobral" gleichzeitig mit einer Mahlzeit verwendet und mit angemessenen Mengen sauberen Wassers abgewaschen. 2-4 ml Wirkstoff werden zweimal täglich eingenommen. Die Dauer eines solchen Kurses variiert zwischen zwei und drei Monaten. Bei Bedarf können Sie die Therapie wiederholen und zwischen den Ansätzen eine kurze Pause einlegen. Nehmen Sie bei der Auswahl einer Tablettenform zweimal täglich eine halbe oder eine ganze Tablette zum Essen ein.

Wie aus der Gebrauchsanweisung hervorgeht, kann "Vasobral" Kindern verschrieben werden, jedoch ausschließlich unter Aufsicht des behandelnden Arztes, um unangenehme Folgen der Therapie zu vermeiden. Bei der Behandlung junger Patienten wird eine Lösung bevorzugt, Tabletten sind eher für ältere Kinder und erwachsene Patienten geeignet. Die Dosierungsmerkmale an der Rezeption werden vom Arzt mitgeteilt, wobei der allgemeine Zustand des Patienten, das Gewicht, das Alter des Patienten und die Besonderheiten der Diagnose im Mittelpunkt stehen.

Form und Zusammensetzung freigeben

Das Medikament ist in Form von Tabletten und Lösung zum Einnehmen erhältlich. Es gibt Packungen mit 10 und 30 Kapseln. Die Lösung ist in einer 50 ml Glasflasche erhältlich.

Das Medikament Vasobral ist ein kombiniertes Mittel. Der Wirkstoff ist Dihydroergocriptin und Koffein. Der erste hat eine stimulierende Wirkung auf das Zentralnervensystem, blockiert die adrenergen Alpha-1- und Alpha-2-Rezeptoren sowie die Blutplättchen der Blutgefäßzellen. Koffein verbessert das Gehirn und die körperliche Aktivität, erhöht die Erregbarkeit des Rückenmarks.

1 Tablette enthält 40 mg Koffein und 4 mg Dihydroergocriptin, 1 ml Lösung - 10 mg bzw. 1 mg. Die maximale Konzentration des Wirkstoffs im Blut ist nach 30 Minuten erreicht, das Medikament wird nach 2 Stunden zusammen mit der Galle ausgeschieden.

Die Tabletten enthalten folgende Hilfskomponenten:

  • Zellulose;
  • kolloidales Siliziumdioxid;
  • Laktosemonohydrat;
  • Magnesiumstearat.

Die Vasobrallösung enthält Zitronensäure, Ethanol, Glycerin und gereinigtes Wasser.

Möglicher Ersatz für das Medikament

Für den Fall, dass eine Person nach günstigeren Analoga sucht, sollte berücksichtigt werden, dass es auf dem Pharmamarkt keine absolut gleichen Medikamente gibt. Es gibt Medikamente, die verschrieben werden, um die Belastungstoleranz zu erhöhen, wenn Patienten an zerebrovaskulärer Insuffizienz und anderen Krankheiten leiden, die durch Probleme mit der Durchblutung des Gehirns verursacht werden. Man muss also verstehen, dass diese Analoga völlig unterschiedliche Wirkstoffe enthalten und daher nicht als Generika "Vasobral" bezeichnet werden können..

Wenn also "Vasobral" ersetzt werden muss, können Sie sich an die Medikamente "Picogam", "Amilonosar" und "Pikanoil" wenden. Sie können auch Tabletten "Nicergoline", "Redergin" oder "Sermion" verwenden. Um die Durchblutung zu verbessern, können Sie Analoga wie "Picamilon" zusammen mit "Nilorgin", "Vinpocetine", "Cinnasan", "Ginkoum", "Cavinton" und "Tanakan" verwenden. Diese Ersatzstoffe wirken sich auf den Körper in gleicher Weise aus..

Sie werden interessiert sein: "Amoxicillin" hilft von was? Gebrauchsanweisung des Arzneimittels, Indikationen und Kontraindikationen

Pharmakologische Eigenschaften des Arzneimittels

Das Medikament "Vasobral" ist ein kombiniertes komplexes Medikament. Die in diesem Medikament enthaltenen Wirkstoffe wirken auf die Rezeptoren des Zentralnervensystems. Während der Einnahme dieses Medikaments haben Patienten eine Abnahme der Adhäsion von Erythrozyten und Blutplättchen aneinander, eine Abnahme der Permeabilität der Gefäßwände und eine Normalisierung der Durchblutung und der Stoffwechselprozesse im Gehirn. Durch die therapeutische Wirkung des Arzneimittels auf das Gehirngewebe wird ihnen das notwendige Volumen an Nährstoffen und Sauerstoff zugeführt, wodurch die Effizienz und Aufmerksamkeitskonzentration der Patienten signifikant zunimmt. Die Tabletten dieses Arzneimittels wirken auch vorbeugend bei akuter Migräne..

Patientenbewertungen zu "Vasobral" sind meist positiv.

Indikationen und Kontraindikationen

Das Medikament Vasobral hat eine vasodilatierende Wirkung, dh es erweitert das Lumen der Blutgefäße.

Anwendungshinweise:

  • Verletzung des Gehirnkreislaufs und seiner Folgen;
  • zerebrovaskuläre Insuffizienz, auch nach zerebrovaskulärer Atherosklerose;
  • venöse Insuffizienz;
  • diabetische und hypertensive Retinopathie;
  • erhöhter Blutdruck;
  • verminderte geistige Aktivität und Aufmerksamkeit, Beeinträchtigung des Kurzzeitgedächtnisses (Vergesslichkeit);
  • Raynaud-Krankheit;
  • Desorientierung im Raum aufgrund von Ischämie oder altersbedingten Veränderungen;
  • Minier-Krankheit;
  • cochleovestibuläre Störungen ischämischen Ursprungs, zum Beispiel Ungleichgewicht, Schwindel, Lärm oder Ohrensausen;
  • Meteosensitivität, die von Übelkeit, Schlaflosigkeit und Kopfschmerzen begleitet wird.

Vasabral ist wirksam bei vegetativ-vaskulärer Dystonie. Die Krankheit tritt aufgrund einer Abnahme des Gefäßtonus auf, was zur Entwicklung einer autonomen Dysfunktion führt. VSD-Symptome:

  • Kopfschmerzen;
  • Schwindel;
  • Empfindlichkeit gegenüber wechselnden Wetterbedingungen;
  • Hitzeunverträglichkeit;
  • Schlaflosigkeit;
  • depressiver Zustand;
  • Angst vor Bewusstlosigkeit, Herzstillstand.

Vasobral mit VSD reduziert die Anzahl der Anfälle von Schwindel und Kopfschmerzen, verbessert das Gedächtnis, erhöht die Effizienz und Konzentration.

Das Medikament eignet sich zur Vorbeugung von Migräneattacken und Venenerkrankungen. Es verhindert Blutgerinnsel.

Infolge der Verwendung von Vasobral nimmt die Adhäsion von Blutplättchen und Erythrozyten ab, die Durchblutung und die Ernährung des Gehirns verbessern sich, die Gefäßwände werden elastischer und ihre Durchlässigkeit nimmt ab. Das Produkt verhindert eine Verengung der Kapillaren bei hohem Druck und dehnt sich aus, wenn der Blutfluss abnimmt.

Gegenanzeigen zur Anwendung von Vasobral:

  • Überempfindlichkeit gegen einen Bestandteil des Arzneimittels;
  • Schwangerschaft;
  • Stillzeit.

Nach der Anwendung des Arzneimittels steigt die Konzentration von Dihydroergocriptin in der Muttermilch signifikant an, und diese Substanz kann das Baby nachteilig beeinflussen.

VSD mit niedrigem Blutdruck ist keine Indikation für die Anwendung von Vasobral. Das Medikament kann verwendet werden, jedoch nur unter Aufsicht eines Arztes, da es zur Senkung des Blutdrucks beiträgt.

Bei Bluthochdruck sollte Vasobral ebenfalls mit Vorsicht angewendet werden. Das Medikament hat eine kurzfristige, aber sofortige Wirkung

Der Druck fällt blitzschnell ab. Vasobral kann zusammen mit Medikamenten zur Blutdrucksenkung zu Bluthochdruck und Ohnmacht führen. Die Behandlung muss mit einem Arzt vereinbart werden.

Wechselwirkung

Bei gleichzeitiger Anwendung dieses Medikaments mit blutdrucksenkenden Arzneimitteln ist eine signifikante Blutdrucksenkung möglich.

Die Zusammensetzung des Arzneimittels enthält Koffein. Daher sollten Sie im Verlauf der Behandlung aufhören, Kaffee und starken Tee zu trinken, da dies die Entwicklung einer schweren Tachykardie und anderer Herzschlagstörungen hervorrufen kann.

Bewertungen über "Vasobral" sagen dasselbe.

Die Wirkstoffe dieses Medikaments wirken vasodilatierend, haben jedoch keinen Einfluss auf den Blutdruck. Darüber hinaus sind sie nicht in der Lage, die Funktionalität des Zentralnervensystems zu hemmen, und daher kann das Medikament von Patienten verwendet werden, die gezwungen sind, Fahrzeuge oder komplexe Mechanismen zu fahren, was die Geschwindigkeit motorischer und mentaler Reaktionen erfordert. Im Folgenden werden Analoga und Rezensionen zu "Vasobral" vorgestellt..

Anwendung während der Stillzeit und Schwangerschaft

In der klinischen Medizin gibt es derzeit keine genauen Daten darüber, wie sicher die Wirkung der Bestandteile dieses Arzneimittels auf den Fötus ist. Daher wird das Arzneimittel "Vasobral" im ersten Trimester Frauen nicht verschrieben.

Im zweiten und dritten Trimester ist eine Behandlung mit diesem Mittel nur möglich, wenn der geschätzte Nutzen für die Mutter höher ist als der potenzielle Schaden für den Fötus. Frauen, die dieses Medikament einnehmen, sollten unter ständiger Aufsicht eines Spezialisten stehen. Wenn bestimmte negative Symptome oder Nebenwirkungen auftreten, sollte die Therapie abgebrochen werden.

Die Verwendung des Arzneimittels während der Stillzeit führte nach wissenschaftlichen Tests bei einer Frau zu einem leichten Rückgang der Muttermilchproduktion. Bewertungen zur Verwendung von "Vasobral" bestätigen dies.

Pharmakologische Wirkung

Aufgrund seiner Zusammensetzung wirkt Vasobral auf die Rezeptoren des Nervensystems. Mit der Behandlung mit dem Arzneimittel nimmt die Aggregation von Blutplättchen im Blut des Patienten ab. Auch die Permeabilität in den Wänden von Blutgefäßen ist signifikant verringert. Der Patient hat eine Verbesserung der Durchblutung und Wiederherstellung der Stoffwechselprozesse im Gehirn. Vasobral stärkt das Gehirngewebe und gibt Immunität gegen Hypoxie.

Koffein, das Teil des Arzneimittels ist, stimuliert das Nervensystem und beeinflusst die Blutgefäße und die Atemwege. Diese Substanz verbessert die geistige Aktivität und erhöht die menschliche Leistung. Gleichzeitig lässt das Gefühl der Müdigkeit auch bei starker Gehirnarbeit schnell nach.

Die Eliminationszeit des Arzneimittels aus dem Körper beträgt etwa 2 Stunden. Die maximale Konzentration des Arzneimittels im Blut beträgt 8 mg. Die Zeit, um diese Konzentration zu erreichen, beträgt eine halbe Stunde..

Analoga von Vasobral - eine Überprüfung der Medikamente mit Anweisungen, Zusammensetzung und Preisen

Der Arzneimittelblocker der Alpha-Rezeptoren der glatten Gefäßmuskulatur wirkt sich positiv auf die Durchblutung und die geistige Leistungsfähigkeit aus. Vasobraltabletten enthalten Dihydroergocriptin, Koffein, werden jedoch vom Patienten nicht immer gut vertragen. In solchen Fällen sind ihre Analoga vorgeschrieben..

Eigenschaften des Arzneimittels Vasobral

Das Medikament wird nur im Tablettenformat angeboten. Das Arzneimittel Vasobral hat folgende Zusammensetzung:

Weiße runde Tabletten

Konzentration von Dihydroergocriptinmesylat, mg pro 1 Stk.

Koffeinkonzentration, mg pro Stück.

Kolloidales Siliziumdioxid, Magnesiumstearat, Lactosemonohydrat, mikrokristalline Cellulose.

Verpackung und Durchschnittspreis

Alpha-Dihydroergocriptin ist ein dihydrogeniertes Mutterkornderivat, das die adrenergen Rezeptoren der glatten Gefäßmuskulatur blockiert. Das Medikament reduziert die Permeabilität der Arterienwand, die Aggregation von Blutplättchen, Erythrozyten, verbessert die Durchblutung und Stoffwechselprozesse im Gehirn, erhöht die Resistenz des Gewebes gegen Hypoxie. Es stimuliert Dopamin- und Serotoninrezeptoren im Zentralnervensystem.

Koffein wirkt auf die Großhirnrinde, die vasomotorischen und Atmungszentren, verringert das Gefühl der Müdigkeit und erhöht die Effizienz. Indikationen für die Anwendung von Vasobral:

  • zerebrovaskuläre Insuffizienz;
  • verminderte Aufmerksamkeit, Gedächtnis;
  • altersbedingte Desorientierung im Raum;
  • vestibuläre Labyrinthstörungen ischämischen Ursprungs;
  • Morbus Menière;
  • Prävention von Migräne;
  • Störungen der Gehirndurchblutung;
  • diabetische, hypertensive Retinopathie;
  • Raynaud-Krankheit;
  • venöse Insuffizienz.

Das Medikament ist in der Schwangerschaft, Stillzeit, Überempfindlichkeit gegen die Bestandteile der Zusammensetzung kontraindiziert. Es wird zweimal täglich nach den Mahlzeiten für ½-1 Stück eingenommen. ein Kurs von 2-3 Monaten, 1-2 mal im Jahr wiederholt. Nebenwirkungen von Vasobral:

  • Übelkeit, Dyspepsie, Bauchschmerzen;
  • Schwindel, Unruhe, Migräne;
  • Hypotonie, Tachykardie;
  • Hautausschlag, juckende Haut, Allergien.

Tablettenanaloga von Vasobral

Es gibt Generika (Budget-Medikamente mit der gleichen Zusammensetzung), Ersatzstoffe für den Wirkstoff und therapeutische Wirkung (Xanthinol-Nikotinat). Nur ein Arzt kann ein Analogon von Vasobral in Tabletten verschreiben, wobei die individuellen Merkmale des Patienten, mögliche Kontraindikationen und Nebenwirkungen berücksichtigt werden.

Amilonosar

Nootropikum ist angezeigt für zerebrovaskuläre Insuffizienz, vegetativ-vaskuläre Dystonie, Asthenie, Depression. Es reduziert die Symptome von alkoholischer Enzephalopathie, Migräne, Neuroinfektion und verbessert die Toleranz gegenüber körperlichem und geistigem Stress. Amilonosar ist bei chronischer Niereninsuffizienz, Schwangerschaft und Stillzeit kontraindiziert.

Nebenwirkungen im Vergleich zu analogen

Verbessert die zerebrale Durchblutung, hat psychostimulierende, antiaggregatorische, anxiolytische und antioxidative Wirkungen und hilft bei der Wiederherstellung der Bluteigenschaften.

Reizbarkeit, Unruhe, niedriger Blutdruck, Angstzustände, Müdigkeit, Durchfall.

Vinpocetin

Ein Psychostimulans und Nootropikum hat eine neuroprotektive Aktivität, erhöht den Austausch von Serotonin und Noradrenalin im Gehirn und ist ein Antioxidans. Es ist angezeigt für vaskuläre Demenz, Atherosklerose, Netzhauterkrankungen, Morbus Menière. Vinpocetin ist während der Schwangerschaft, Stillzeit und bei Patienten unter 18 Jahren verboten.

Nebenwirkungen im Vergleich zu analogen

Verbessert die zerebrale Durchblutung, den Stoffwechsel, die rheologischen Eigenschaften des Blutes, die Mikrozirkulation, hemmt die Blutplättchenaggregation und sättigt die Zellen mit Sauerstoff.

Ischämie, Angina pectoris, Arrhythmie, Thrombophlebitis, Stupor, Schläfrigkeit, Schwindel, Stomatitis, Leukopenie, Depression, Anorexie, Urtikaria, Gewichtszunahme, Kopfrötung.

Vitrum Speicher

Ein Multivitamin-Komplex mit Pflanzenzusammensetzung beseitigt Ödeme, verhindert die Thrombusbildung, verbessert das Gedächtnis und die geistige Aktivität. Das pharmakologische Mittel ist für eine Abnahme der Denkgeschwindigkeit bei der komplexen Therapie von Störungen der Mikrozirkulation des Blutes angezeigt. Vitrum ist verboten für Hypokoagulation, akuten Myokardinfarkt, Magengeschwür, erosive Gastritis, Hypotonie.

Nebenwirkungen im Vergleich zu analogen

Ginkgo biloba Blattextrakt, reich an Flavonglykosiden

Verbessert die Gehirndurchblutung, die Gewebeversorgung mit Sauerstoff und Glukose, normalisiert den Stoffwechsel und die Bluteigenschaften.

Schwindel, Urtikaria, Dyspepsie.

Nicergolin

Ein Alpha-Blocker ist für zerebrale und vaskuläre Störungen vor dem Hintergrund von Atherosklerose, Bluthochdruck, Thrombose oder zerebraler Gefäßembolie, Demenz und Vasospasmen angezeigt. Nicergolin ist bei akuten Blutungen, Bradykardie, Laktasemangel und Patienten unter 18 Jahren verboten.

Nebenwirkungen im Vergleich zu analogen

Blockiert alpha-adrenerge Rezeptoren der glatten Gefäßmuskulatur und versorgt das Gewebe mit Sauerstoff.

Verringerter Blutdruck, Schwindel, Fieber, Schlaflosigkeit, erhöhte Harnsäurespiegel.

Stugeron

Der selektive Kalziumkanalblocker weist eine mäßige antihistaminische Aktivität auf. Das Medikament wird bei zerebraler Atherosklerose, Erkrankungen nach Schlaganfällen, zur Vorbeugung von Kinetose und Migräne eingesetzt. Stugeron ist bei erythematösem Lupus kontraindiziert.

Nebenwirkungen im Vergleich zu analogen

Verbessert die Durchblutung, Mikrozirkulation, reduziert den Tonus der glatten Muskelmembran von Arteriolen, verringert die Erregbarkeit, verringert die Blutviskosität.

Trockener Mund, Gelbsucht, Kopfschmerzen, Gewichtszunahme, vermehrtes Schwitzen, Lichen planus.

Picogam

Nootropikum hat beruhigende, psychostimulierende, blutplättchenhemmende und antioxidative Wirkungen. Picogam wird zur Vorbeugung von Migräne bei ischämischen Erkrankungen, zerebrovaskulärer Insuffizienz, chronischem Alkoholismus und primärem Offenwinkelglaukom empfohlen. Das Medikament ist bei chronischer Niereninsuffizienz kontraindiziert.

Nebenwirkungen im Vergleich zu analogen

Verbessert die zerebrale Durchblutung, erweitert die Blutgefäße, normalisiert den Gewebestoffwechsel, hemmt die Blutplättchenaggregation, normalisiert den Schlaf und beseitigt Angstzustände.

Reizbarkeit, Unruhe, Hautausschlag, Kopfschmerzen.

Vazobralersatz in Kapseln

Analoga des Arzneimittels können denselben Wirkstoff haben (dazu gehören Generika, die billiger sind und von anderen Herstellern hergestellt werden) und eine therapeutische Wirkung haben. Am beliebtesten sind die Synonyme von Vasobral in der Zusammensetzung in Form von Kapseln. Sie sind billiger als das Original, aber sie funktionieren nicht schlechter.

Bilobil

Die Phytopräparation wird Personen mit altersbedingten Gedächtnisstörungen, Aufmerksamkeitsstörungen, Angstzuständen, Angstzuständen, Schwindel und Tinnitus verschrieben. Bilobil ist kontraindiziert bei erosiver Gastritis, verminderter Blutgerinnung, Verschlimmerung von Magengeschwüren, Myokardinfarkt unter 18 Jahren.

Nebenwirkungen im Vergleich zu Vasobral

Ginkgo biloba Blattextrakt

Verbessert die Durchblutung, verringert die Durchlässigkeit der Gefäßwand, verhindert die Blutplättchenaggregation und normalisiert die Gewebeversorgung mit Glukose und Sauerstoff.

Ödeme, Juckreiz der Haut, Dyspepsie, Schlaflosigkeit, verminderte Blutgerinnung.

Ginkgo biloba

Die Phytopräparation verhindert eine Erhöhung der fibrinolytischen Aktivität des Blutes, erweitert kleine Arterien und reguliert die Füllung von Blutgefäßen. Es ist angezeigt für Kreislauf-Enzephalopathie, Demenz, neurosensorische Störungen und wird verschrieben, um die Aufmerksamkeit und das Gedächtnis zu verbessern. Das Mittel ist während der Schwangerschaft, Stillzeit verboten.

Nebenwirkungen im Vergleich zu Vasobral

Ginkgo biloba Blattextrakt, Selen, Lycopin, Tocopherol, Folacin, Carnitin.

Stärkt, erhöht die Elastizität der Gefäßwand, verbessert die rheologischen Eigenschaften von Blut, Mikrozirkulation, Sauerstoffversorgung des Gehirns, hilft, den Stoffwechsel zu normalisieren.

Dyspepsie, Allergien, Kopfschmerzen.

Ginkoum

Das pflanzliche Heilmittel hat eine vasodilatierende Wirkung gegen Ödeme. Ginkoum wird bei Aufmerksamkeitsstörungen, Gedächtnisstörungen, geistiger Aktivität und Schlafstörungen angewendet. Es ist kontraindiziert bei Patienten mit verminderter Blutgerinnung, erosiver Gastritis, Magengeschwür, Hypotonie, Myokardinfarkt, Schwangerschaft, Stillzeit und einem Alter der Patientin unter 18 Jahren.

Nebenwirkungen im Vergleich zu Vasobral

Ginkgo biloba Blattextrakt

Verbessert den Stoffwechsel, die Bluteigenschaften, die Mikrozirkulation und die Sauerstoffversorgung des Gehirns und verhindert, dass Blutplättchen zusammenkleben.

Verdauungsstörungen, Kopfschmerzen, Allergien.

Oxybral

Das Mittel zur Stimulierung der Gehirnaktivität wirkt mäßig dilatierend und beseitigt Sauerstoffmangel. Oxybral ist angezeigt für erhöhten Hirndruck, Migräne, Bluthochdruck und Schwindel unbekannter Herkunft. Das Medikament ist für Herzrhythmusstörungen, Hirntumoren, Hypokaliämie, Krampfanfälle und Schwangerschaften verboten.

Nebenwirkungen im Vergleich zu Vasobral

Vincamin (Vinca-Alkaloid)

Verbessert den Stoffwechsel im Gehirngewebe, aktiviert den Prozess der Glukoseaufnahme und normalisiert den Zelltrophismus.

Unruhe, Herzrhythmusstörung, Mundtrockenheit, Urtikaria.

Vasobrals Analoga in Form von Lösungen

Sie können das Medikament durch orale Flüssigkeiten oder Tropfer ersetzen. Es gibt verschiedene Analoga von Vasobral in Bezug auf den Wirkstoff und die Wirkstoffe, die die gleiche therapeutische Wirkung haben. Ersatzstoffe werden vom Arzt verschrieben, wenn der Patient gegen die Originalkomponenten allergisch ist.

Bravinton

Die Lösung hat antihypoxische, antiaggregatorische Wirkungen. Bravinton wird bei vorübergehender Ischämie, progressivem Schlaganfall, Arteriosklerose, Enzephalopathie und zerebraler Insuffizienz angewendet. Es ist kontraindiziert bei Schwangerschaft, Stillzeit und schweren Arrhythmien.

Infusionslösung

Erweitert die Blutgefäße, verbessert die zerebrale Durchblutung, verbessert die Sauerstoffversorgung der Zellen und hemmt die Blutplättchenaggregation.

Verminderter Blutdruck, Tachykardie, Extrasystole.

250 für 10 Ampullen von 2 ml.

Breinal

Das Medikament hat antianginale, neuroprotektive und vasodilatierende Wirkungen. Selektiver Kalziumkanalblocker wird zur Behandlung von neurologischen Störungen, akuter zerebraler Ischämie und Gedächtnisstörungen eingesetzt. Breinal ist bei Hirnödemen und erhöhtem Hirndruck kontraindiziert.

Lösung für die intravenöse Infusion

Erweitert die Arteriolen, verringert den peripheren Widerstand und erhöht die Sauerstoffversorgung des Myokards.

Hypotonie, Bradykardie, Tachykardie, Magenkrampf, Gelbsucht, Depression, Muskelkrämpfe, juckende Haut, Anämie.

Beschwerde

Das Medikament hat eine antiaggregatorische, antisklerotische Aktivität. Es ist angezeigt für Raynaud-Krankheit, auslöschende Endarteritis, diabetische Angiopathie, Hypercholesterinämie, Atherosklerose und trophische Geschwüre. Complamin wird nicht bei Blutungen, Herzinsuffizienz und Verschlimmerung von Magengeschwüren angewendet.

Injektion

Erweitert die Blutgefäße, blockiert Adenosinrezeptoren, reduziert den Gehalt an intrazellulärem Kalzium im Cytosol, verbessert die Mikrozirkulation, Sauerstoffversorgung und Gewebenahrung und aktiviert die Fibrinolyse.

Hypotonie, Wärmegefühl, Hautrötung, Schwäche, Anorexie, Gastralgie.

180 für 10 Ampullen von 10 ml.

Nimotop

Das Medikament hat neuroprotektive, cerebrovasodilatierende Wirkungen. Nimotop wird bei ischämischen neurologischen Störungen vor dem Hintergrund von Gefäßkrämpfen und Blutungen infolge eines gebrochenen Aneurysmas angewendet. Die einzige Kontraindikation ist eine Unverträglichkeit gegenüber den Bestandteilen der Zusammensetzung.

Infusionslösung

Erweitert die Blutgefäße, beseitigt ihren Krampf und verbessert die zerebrale Durchblutung.

Bradykardie, Gesichtshyperämie, Extrasystole, Arrhythmie, Verstopfung, Asthenie, Depression, Schläfrigkeit, Husten, Agranulozytose, Arthritis, Galaktorrhoe.

3140 für 5 Flaschen à 50 ml.

Picamilon

Die nootropische Medizin hat beruhigende, psychostimulierende, blutplättchenhemmende und antioxidative Wirkungen. Picamilon ist angezeigt für Asthenie, Depression, zerebrovaskuläre Insuffizienz, Asthenie, zur Linderung von akuter Alkoholvergiftung, Migräne und Offenwinkelglaukom. Das Medikament ist während der Schwangerschaft, Stillzeit, Nierenversagen verboten.

Lösung zur intravenösen und intramuskulären Verabreichung.

Nicotinoyl-Gamma-Aminobuttersäure

Erweitert die Blutgefäße des Gehirns, normalisiert den Gewebestoffwechsel, erhöht die Effizienz, reduziert Kopfschmerzen und Angstzustände.

Reizbarkeit, Kopfschmerzen, Angstzustände, Unruhe.

120 für 10 Ampullen von 2 ml.

Tanakan

Die Lösung verbessert den Stoffwechsel, wirkt antihypoxisch und verhindert die Bildung freier Radikale. Tanakan wird bei kognitiven, sensorineuralen Defiziten, Claudicatio intermittens, Sehstörungen, Hörstörungen und Raynaud-Syndrom angewendet. Das Medikament ist in der Schwangerschaft, Stillzeit kontraindiziert.

Mündliche Lösung

Ginkgo biloba Blattextrakt

Verbessert den Stoffwechsel, die rheologischen Eigenschaften des Blutes, die Mikrozirkulation, die Blutversorgung des Gehirns, normalisiert den Gefäßtonus und verhindert die Erythrozytenaggregation.

Tiefe Krampfadern der unteren Extremitäten: Anzeichen, Symptome, Behandlung

Entfernung von Kapillaren im Gesicht