Bezornil Salbe gegen Hämorrhoiden - Behandlungsanweisungen

Wann Bezornil Salbe für Hämorrhoiden verwenden. Und wie man den betroffenen Bereich richtig schmiert?

Die Proktologie kennt viele Mittel, um die Manifestationen von Hämorrhoiden zu stoppen. Eine davon ist die Bezornil-Salbe. Das Mittel lindert Entzündungen gut und bekämpft die Entwicklung von Komplikationen.

Zusammensetzung der Zubereitung

Das Präparat Bezornil enthält: Bernstein, Perlen, Borneol, künstlichen Bezoar und Moschus, Zinkcarbonat. Hat einen bestimmten Geruch.

Die Lagertemperatur des Arzneimittels sollte 15 ° C nicht überschreiten. Das Medikament ist drei Jahre gültig.

WirkstoffeNummer
Muscon9 mg
Perle8,5 mg
Bernstein3,3 mg
Bezoar11 mg
Borneol0,038 g
Calamin108 mg
Salbengrundlage: Borax, weißes Paraffin, Lanolin

Bezornil-Salbe gegen Hämorrhoiden lindert Entzündungen ab den ersten Anwendungstagen!

Vorteilhafte Eigenschaften

Bezornil Salbe ist ein komplexes Produkt, das sowohl natürliche als auch synthetische Inhaltsstoffe enthält.

Die Haupteigenschaften des Arzneimittels:

  • Wundheilung;
  • mildes Schmerzmittel;
  • Antiseptikum;
  • Trocknen;
  • adstringierend und hämostatisch;
  • gegen Schwellung und Juckreiz um den Anus.

Offensichtlich sind diese Eigenschaften bei der Behandlung von Hämorrhoiden, Analfissuren und Ekzemen sehr nützlich. Die Krankheit äußert sich häufig in internen und externen Entzündungsprozessen. Manchmal mit weinenden, juckenden und blutenden Stellen. Ein starkes Medikament ist erforderlich.

Die Verwendung der Salbe beruht auf der hohen biologischen Aktivität natürlicher Bestandteile und der hervorragenden Komplementärwirkung chemischer Bestandteile.

KomponentenVorteile für Hämorrhoiden
BuraTötet Keime ab, lindert Reizungen der Schleimhaut, reduziert Schwellungen und schützt das Gewebe vor Reizungen.
MusconLindert wirksam Entzündungen.
BezoarLindert Entzündungen, lindert Schmerzen und wirkt immunstimulierend.
PerleStellt beschädigtes Gewebe wieder her, lindert Schmerzen, Juckreiz und Brennen und stoppt Blutungen.
BorneolReduziert unangenehme Symptome bei Entzündungen von Hämorrhoiden, hat eine Schutzfunktion gegen Mikroben.
BernsteinJod beschleunigt die Reparatur von geschädigtem Gewebe.

Die Kombination aller Komponenten wirkt sich effektiv auf die Behandlung proktologischer Erkrankungen aus. Zunächst lassen Schmerzen, Juckreiz und Brennen nach. Nach mehrtägiger Anwendung reduziert es Schwellungen, Blutungen und heilt die betroffenen Bereiche.

Verwendung des Produkts

Die Behandlung von Hämorrhoiden mit Salbe erfolgt gemäß den Anweisungen.

Bei der inneren Form der Krankheit ist es notwendig, das Mittel 2-3 mal täglich rektal anzuwenden.

Zur Erleichterung des Einführens des Arzneimittels in das Rektum ist eine Kunststoffspitze vorgesehen. Bei der Behandlung von inneren Hämorrhoiden ist es optimal, ein Röhrchen zu verwenden, das 2 g Bezornil enthält (dies ist eine Einzeldosis). Dementsprechend ist ein 10-Gramm-Röhrchen für 4-5 Anwendungen ausgelegt. Der Darm muss vor der Verabreichung des Arzneimittels geleert werden..

Wenn äußere Hämorrhoiden, Fissuren oder Ekzeme im Analbereich diagnostiziert werden, wird die Salbe auf die Haut aufgetragen. Die Therapie wird 2-3 mal täglich durchgeführt. Vorher muss gründlich gewaschen werden. Wenn der Darm vor dem Auftragen der Salbe nicht entleert wurde, müssen Sie einige Zeit auf Stuhlgang verzichten.

Eine weitere Option für den externen Gebrauch ist eine Kompresse aus einer Salbenschicht, die auf die saubere Gaze aufgetragen wird.

Für jede Form von Hämorrhoiden sowie bei gleichzeitigen Beschwerden beträgt der empfohlene Kurs zwei Wochen. Behandlung, Vorbeugung, Verlängerung des Anwendungsverlaufs und Re-Therapie müssen mit dem Arzt vereinbart werden.

Laden Sie die vollständige Anleitung zur Verwendung des Arzneimittels herunter

Das Werkzeug wird für die Verwendung bei oberflächlichen chirurgischen Wunden nach einer Operation zur Entfernung von Hämorrhoiden empfohlen.

Der Preis des Arzneimittels beträgt 350-450 Rubel. Die Kosten hängen von der Dosierung und der Verkaufsregion ab.

Nebenwirkungen und Überdosierung

Patienten, die das Medikament verwendet haben, hinterlassen positive Bewertungen. Sie stellen eine gute Verträglichkeit und das Fehlen unerwünschter Folgen fest, sofern das empfohlene Dosierungsschema eingehalten wird. Praktizierende Proktologen bestätigen das Fehlen von Nebenwirkungen bei ihren Patienten.

Wenn jedoch eine Überempfindlichkeit gegen einen der Bestandteile der Salbe bekannt ist, wird das Arzneimittel nicht verschrieben.

Allergien sind auch bei Personen nicht ausgeschlossen, die zuvor keine Produkte verwendet haben, die Bezornil-Komponenten enthalten. Es wurden keine Fälle von Überdosierung registriert.

Während der Schwangerschaft und Stillzeit ist eine obligatorische ärztliche Beratung erforderlich. Nicht empfohlen für Kinder.

Patientenbewertungen

Analoge Bezornil

Es ist unmöglich, ein einzelnes Medikament zu nennen, das dieses Medikament in seiner Zusammensetzung wiederholen würde. Bis zu einem gewissen Grad können verschiedene Medikamente eine ähnliche therapeutische Wirkung haben. Unter ihnen sind Ultraproct, Relief, Anusol, Baliz, Simetrid, Betiol, Hemorol, Hepazolon, Posterisan, Gepatrombin G, Glivenol, Doloprokt, Nigepan, Olestezin, Paylex, Proctofitol, Procto-Glivenol, Proctosan, Rectocel..

Bewertungen von Patienten und Studien von Ärzten mit Zuversicht legen nahe, dass die Bezornil-Hämorrhoiden-Salbe ein wirksames Instrument im Kampf gegen die heimtückische Pathologie des Rektums ist..

Es gibt Gegenanzeigen
BRAUCHT BERATUNG DES BESUCHENDEN ARZTES

Der Autor des Artikels ist Aleksey Aleksandrovich Egorov, Proktologe

Bezornil

Komposition

Die Zusammensetzung von 1 g eines Salbenröhrchens umfasst: 38 mg Borneol, 3,5 mg Bernstein, 9 mg Moschus (Muscon), 11 mg Bezoar, 53,5 mg Perlen, 108 mg Zinkcarbonat (Calamin).

Freigabe Formular

Das Medikament wird in Form einer Salbe hergestellt (rektal, extern angewendet). Bezornil-Kerzen werden derzeit nicht hergestellt.

pharmachologische Wirkung

Positioniert als komplexes, anti-hämorrhoides Medikament mit lokaler adstringierender, abschwellender, desinfizierender, hämostatischer und analgetischer Wirkung.

Die pharmakologische Wirkung basiert auf der gegenseitigen Wirkung von biologisch aktiven natürlichen Substanzen, die die Grundlage des Arzneimittels bilden.

Eine der Hauptkomponenten des Arzneimittels, Calamin, hilft, Sekrete zu entfernen, die entstehen, wenn die Schleimwände beschädigt werden. Zusätzlich entfernt Calamin eitrige Formationen. Borneol hat eine antibakterielle Wirkung und Perlen haben eine lokale analgetische Wirkung.

Das Präparat verdankt seine stark regenerierende Wirkung dem Bernstein. Künstlicher Moschus hat entzündungshemmende Eigenschaften.

Klinische Studien belegen, dass das Medikament Schmerzsymptome, die mit Hämorrhoiden, Rektalblutungen und Analfissuren einhergehen, wirksam lindert.

Pharmakodynamik und Pharmakokinetik

Eine pharmakokinetische Analyse wurde nicht durchgeführt. Die Pharmakodynamik wird nicht beschrieben, weil Das Medikament hat eine kombinierte Zusammensetzung (jede Komponente hat ihre eigene Pharmakodynamik).

Anwendungshinweise

Das Medikament wird hauptsächlich für Hämorrhoiden verschrieben. Bezornil Salbe wird nach Insektenstichen und Verbrennungen verwendet.

Kontraindikationen

Hohe Empfindlichkeit des Patienten gegenüber natürlichen Bestandteilen, die die Grundlage des Arzneimittels bilden.

Die Machbarkeit der Anwendung der Salbe während der Schwangerschaft und bei stillenden Frauen wird von einem Arzt festgestellt.

Nebenwirkungen

Allergische Reaktionen werden bei prädisponierten Patienten aufgezeichnet.

Anleitung für Bezornil (Methode und Dosierung)

Wie und in welchen Dosen wird Bezornil Salbe verschrieben? Gebrauchsanweisung: Bei äußeren Verletzungen sollte das Medikament zweimal täglich auf die betroffene Stelle aufgetragen werden. Für eine größere Wirksamkeit wird zusätzlich empfohlen, die Salbe auf eine sterile Serviette zu legen und auf die betroffene Stelle aufzutragen. Die Bezornil-Therapie kann 14 Tage lang durchgeführt werden.

Bei rektaler Anwendung der Salbe zur Behandlung von Hämorrhoiden und Fissuren sollte das Arzneimittel nach jeder Entleerung mit einer speziellen Spitze injiziert werden.

Bezornil-Kerzen werden derzeit nicht hergestellt.

Überdosis

Fälle nicht beschrieben, nicht in der medizinischen Praxis registriert.

Interaktion

Keine verlässlichen Informationen.

Verkaufsbedingungen

Nicht verschreibungspflichtiges Medikament (Vorlage eines Verschreibungsformulars durch einen Arzt ist optional).

Lagerbedingungen

Die Salbe sollte an einem dunklen Ort aufbewahrt werden. Es wird dringend empfohlen, den unkontrollierten Zugang von Kindern zu Medikamenten zu beschränken.

Wie Bezornil Salbe für Hämorrhoiden verwenden? 6 Vorteile des Tools, Anweisungen und Bewertungen

Bezornil gegen Hämorrhoiden ist eine hochwirksame Anti-Hämorrhoiden-Salbe, die nach den Rezepten orientalischer Heiler hergestellt wird. Die erfolgreich ausgewählte Zusammensetzung des Präparats, die ausschließlich natürliche Substanzen enthält, wirkt heilend, abschwellend, analgetisch und juckreizhemmend. Außerdem kann die Bezornil-Salbe kleine Hämorrhoidenblutungen stoppen, insbesondere durch Risse im Anus.

Thomas Ausgabe und Komposition

Bezornil-Salbe ist ein Mehrkomponenten-Präparat mit einer Vielzahl von Heilwirkungen, das nach alten Rezepten chinesischer Heiler hergestellt wird. Die erfolgreich ausgewählte Zusammensetzung verleiht diesem Mittel eine hohe Effizienz im Kampf gegen Hämorrhoiden, Analtränen und Geschwüre. Darüber hinaus sind alle Bestandteile des Arzneimittels natürlichen Ursprungs, wodurch Sie die Anzahl der Nebenwirkungen begrenzen können..

Bezornil ist eine homogene Salbe von milchiger Farbe mit einer braunen Tönung und einem ausgeprägten Kampfergeruch. Das Medikament ist in Kunststofftuben von zwei und zehn Gramm erhältlich. Ebenfalls in der Salbe enthalten sind vier Rektaldüsen, mit denen Sie Medikamente in das Rektum injizieren können.

Die Salbe enthält auch Hilfsstoffe wie Vaseline, Lanolin und Natriumtetraborat, die die Dosierungsform des Arzneimittels beibehalten, die Absorption erleichtern und die Wirksamkeit der Wirkstoffe erhöhen.

Die heilende Wirkung der Bezornil-Hämorrhoiden-Salbe

Das Medikament hat eine breite Palette von medizinischen Eigenschaften, nämlich:

  • Antiphlogistikum;
  • abschwellend;
  • adstringierend;
  • Heilung;
  • Trocknen;
  • juckreizhemmend;
  • hämostatisch.

Die aufgeführten therapeutischen Wirkungen sind auf den Einfluss von Arzneimitteln zurückzuführen, aus denen die Wirkstoffe der Bezornil-Salbe bestehen. Daher werden wir die heilenden Eigenschaften einzelner Inhaltsstoffe von Bezornil berücksichtigen.

Bernstein ist ein natürliches Mineral, das reich an Jod, Eisen und Magnesium ist und die Heilung des Gewebes beschleunigt. Darüber hinaus kann Bernstein krankheitsverursachende Mikroben zerstören und die Sauerstoffversorgung des Gewebes verbessern.

Künstlicher Moschus (Muscon) ist ein synthetisches Analogon von natürlichem Moschus, das das Immunsystem stärkt und die Gewebereparatur erleichtert, wodurch die Genesung beschleunigt wird. Unter dem Einfluss dieser Substanz nimmt auch die Schwere der Entzündung im Fokus ab und die Durchblutung wird normalisiert..

Perlen haben sowohl hämostatische als auch antithrombotische Wirkungen. Somit stoppt Bezornil gleichzeitig die Blutung von Hämorrhoiden und verhindert eine Hämorrhoiden-Thrombose. Diese Substanz hat auch eine regenerierende und analgetische Wirkung..

Bornean Kampfer oder Borneol ist eine Substanz natürlichen Ursprungs, die venotonische, antibakterielle, juckreizhemmende, analgetische und heilende Wirkungen hat.

Calamin ist eine Zinkverbindung, die Entzündungen im Anus wirksam beseitigt, Hautreizungen lindert und die Epithelisierung von Analfissuren beschleunigt. Diese Effekte werden durch einen Film erzielt, der sich bildet, wenn Calamin mit der Haut in Kontakt kommt. Dieser Film schützt das Gewebe vor aggressiven Faktoren und verhindert auch, dass pathogene Mikroben in das Gewebe eindringen.

Bezoar hat wie andere Bestandteile von Bezornil antibakterielle, krampflösende, analgetische, immunstimulierende und entzündungshemmende Wirkungen..

Dank der oben genannten Komponenten lindert Bezornil Entzündungen im Gewebe des Analbereichs, beseitigt unangenehme Krankheitssymptome und verbessert die Lebensqualität des Patienten..

Indikationen für die Verwendung von Salbe gegen Hämorrhoiden Bezornil

Bezornil-Salbe wird häufig bei der Behandlung von Hämorrhoiden äußerer und rektaler Lokalisationen eingesetzt. Das Medikament ist auch für Risse im Anus und Analekzeme angezeigt..

Neben der Proktologie wird Bezornil bei Verbrennungen und Insektenstichen eingesetzt..

Bezornil ist während der Schwangerschaft und Stillzeit sicher und kann daher während dieser Zeiträume nach ärztlicher Verschreibung angewendet werden.

Anweisungen zur Verwendung des Arzneimittels bei der Behandlung von Hämorrhoiden

Die Art der Verwendung von Bezornil-Salbe hängt von der Art der Hämorrhoiden ab. Bei äußeren Hämorrhoiden, Ekzemen und Anusrissen wird das Medikament äußerlich angewendet und bei rektaler Lokalisierung des pathologischen Prozesses in den Analkanal injiziert.

Unabhängig von der Art der Verwendung der Bezornil-Salbe müssen Sie vor der Anwendung die Toilette aufsuchen, den Darm entleeren, sich mit warmem Wasser ohne Seife waschen und Ihre Haut mit einem weichen, fusselfreien Tuch abwischen. Nach hygienischen Eingriffen müssen Sie Ihre Hände gründlich waschen, die Anweisungen lesen und eine bequeme Position einnehmen, z. B. mit leicht gespreizten Füßen stehen und Ihren Körper leicht nach vorne beugen.

Behandlung von externen Hämorrhoiden

Bei äußeren Hämorrhoiden, Rissen und Geschwüren des Anus wird das Medikament 3-4 mal täglich (morgens, abends und nach jedem Stuhlgang) in einer dünnen Schicht auf die Haut um den Anus aufgetragen..

Bei äußerer Lokalisierung der Krankheit können Sie auch eine kleine Menge Salbe auf eine Mullserviette auftragen und nachts auf die wunde Stelle auftragen.

Interne Hämorrhoidenbehandlung

Bei der Behandlung von rektalen Hämorrhoiden wird Bezornil rektal angewendet. Das Einbringen des Arzneimittels in das Rektum wird durch das Vorhandensein von Rektaldüsen erleichtert, die mit einem Salbenröhrchen geliefert werden. Darüber hinaus ist ein Zwei-Gramm-Röhrchen für eine rektale Verabreichung ausgelegt, und ein Zehn-Gramm-Röhrchen enthält vier bis fünf Dosen.

Nach hygienischen Eingriffen müssen Sie die Rektaldüse auf dem Salbenröhrchen aufsetzen, eine bequeme Position einnehmen, das Gesäß mit der linken Hand spreizen, das Röhrchen mit der rechten Hand nehmen und seine Spitze in den Anus einführen. Danach sollte der Inhalt in das Rektum gedrückt werden..

Nach dem Auftragen der Bezornil-Salbe müssen Sie Ihre Hände mit Seife waschen und sich eine halbe Stunde hinlegen, wodurch das Medikament schneller wirkt.

Mögliche Nebenwirkungen und Kontraindikationen

Leider können auch Medikamente, die aus natürlichen Inhaltsstoffen hergestellt werden, Nebenwirkungen verursachen. Die Hersteller weisen jedoch darauf hin, dass Patienten eine medikamentöse Behandlung gut vertragen. Nur in äußerst seltenen Fällen treten Symptome einer Unverträglichkeit gegenüber Bezornil oder seinen einzelnen Bestandteilen auf.

Grundsätzlich äußert sich eine Allergie gegen das Medikament in Form lokaler Symptome, nämlich Juckreiz, Rötung und Schwellung der Haut im Anus, Urtikaria oder Kontaktdermatitis. Der Hersteller liefert keine Daten zur Entwicklung systemischer Allergien.

In Anbetracht der möglichen Nebenwirkungen sollte Bezornil nicht von Personen angewendet werden, bei denen in der Vergangenheit Allergien gegen dieses Medikament oder seine Inhaltsstoffe aufgetreten sind..

Arzneimittelpreis

Die Kosten für Bezornil-Salbe können in verschiedenen Regionen Russlands unterschiedlich sein. Im Durchschnitt beträgt der Preis für eine 10-Gramm-Tube 480 Rubel.

Patientenbewertungen zur Anwendung von Bezornil bei Hämorrhoiden

Bezornil kann hinsichtlich seiner Wirksamkeit gut mit Antihämorrhoiden synthetischen Ursprungs verglichen werden. Um dies zu unterstützen, haben Sie mehrere echte Bewertungen von Patienten ausgewählt, die dieses Medikament zur Behandlung von Hämorrhoiden verwendet haben. Betrachten Sie sie.

„Ich habe Bezornil vor zwei Jahren für mich entdeckt, als sich auch ein Riss zu meinen Hämorrhoiden gesellte. Das Medikament lindert Juckreiz und Brennen im Anus perfekt, außerdem war die Zusammensetzung zufrieden, da es praktisch aus Mineralien besteht. Es gab keine Nebenwirkungen. Eine Röhre reicht für eine Woche. Ich empfehle!".

„Ich leide seit zwei Jahren an inneren Hämorrhoiden. Bei den ersten Symptomen wandte ich mich an einen Proktologen, der mir eine Diät, Venarus und Zäpfchen gegen Hämorrhoiden verschrieb. Die Verschlimmerung der Krankheit wurde in zehn Tagen gestoppt. Aber als sich die Hämorrhoiden das nächste Mal verschlimmerten, war ich auf Geschäftsreise, sodass ich keinen Arzt konsultieren konnte und die Apotheke nicht die Kerzen hatte, die ich normalerweise benutze. Der Apotheker bot mir Bezornil an. Die Salbenpackung enthält vier Rektalapplikatoren, die die Verabreichung des Arzneimittels in das Rektum erleichtern. Daher ersetzte Bezornil meine Zäpfchen. Ich habe die Droge morgens und abends genommen. Buchstäblich nach dem ersten Behandlungstag bemerkte ich, dass die Schmerzen und der Juckreiz gelindert wurden, und eine Woche später hörten die Knoten auf, mich vollständig zu stören. Jetzt ist Bezornil immer in meinem Erste-Hilfe-Kasten und ich werde ihn im Urlaub und auf Geschäftsreise langweilen. ".

„Während des zweiten Schwangerschaftstrimesters hatte ich oft Verstopfung. Infolge von Verstopfung traten Hämorrhoiden auf und es trat ein Riss auf. Ich wandte mich an einen privaten Proktologen, der mir Bezornil verschrieb, da es für mein ungeborenes Baby sicher ist. Ich habe das Medikament zehn Tage lang dreimal täglich auf die Haut um den Anus aufgetragen, aber der Effekt war bereits bei der ersten Anwendung spürbar: Die Schmerzen und der Juckreiz verschwanden, der Riss heilte, die Knoten nahmen ab. Es wurden keine Nebenwirkungen beobachtet. Die Kosten für die Salbe sind etwas hoch, aber die Wirkung der Behandlung rechtfertigt dies voll und ganz! ".

Somit gibt es mehrere Vorteile der Bezornil-Salbe, nämlich:

  • natürliche Zusammensetzung;
  • eine breite Palette von Aktionen;
  • hohe Effizienz;
  • Sicherheit;
  • Benutzerfreundlichkeit;
  • die Möglichkeit der Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit.

Denken Sie jedoch daran, dass die Behandlung von Hämorrhoiden komplex sein sollte, dh gleichzeitig sowohl die Ursache als auch die Symptome der Krankheit beeinflussen sollte. Beschränken Sie sich daher nicht auf nur einen wurzellosen, sondern wenden Sie sich sofort an einen Proktologen, der eine wirksame Behandlung für Sie auswählt, und verwenden Sie dieses Medikament, um ein Symptom zu lindern.

Buem ist dankbar für Ihre Meinung zu Bezornil Salbe im Kommentar unter diesem Thema, da Ihre Erfahrung für andere Leser unserer Website nützlich sein wird.

BEZORNIL

Klinische und pharmakologische Gruppe

Wirkstoffe

Form, Zusammensetzung und Verpackung freigeben

Salbe zur rektalen und äußerlichen Anwendung1 g
künstlicher Moschus (Muscon)9 mg
Perle53,5 mg
künstlicher Bezoar11 mg
Bernstein3,5 mg
Borneol38 mg
Zinkcarbonat (Calamin)108 mg

2 g - Aluminiumrohre mit einer Spitze (1) - Kartonpackungen.
10 g - Kunststofftuben (1) mit 4 Spitzen - Kartonpackungen.

pharmachologische Wirkung

Komplexe Zubereitung mit lokaler adstringierender, abschwellender, antiseptischer, analgetischer, hämostatischer Wirkung.

Die pharmakologische Wirkung beruht auf der kombinierten Wirkung von biologisch aktiven Substanzen, die in ihrer Zusammensetzung enthalten sind (natürlich und identisch mit natürlichen synthetischen Komponenten)..

Wirksam gegen Schmerzen, bei Hämorrhoiden beobachtete Blutungen sowie gegen Risse und Juckreiz im Anus.

  • Stellen Sie dem Proktologen eine Frage
  • Institutionen anzeigen
  • Medikamente kaufen

Indikationen

  • Hämorrhoiden;
  • Risse im Anus;
  • Ekzem des Anus.

Kontraindikationen

  • Überempfindlichkeit gegen Arzneimittelbestandteile.

Dosierung

Rektal. Bei inneren Hämorrhoiden und Rissen sollte der Salbe zweimal täglich und nach jedem Stuhlgang eine Plastikspitze in den Anus injiziert werden.

Bei äußeren Hämorrhoiden, Rissen und Ekzemen zweimal täglich und nach jedem Stuhlgang auf die betroffene Stelle auftragen. Zusätzlich wird empfohlen, die Salbe auf eine sterile Serviette aufzutragen und auf die betroffene Stelle aufzutragen.

Nebenwirkungen

spezielle Anweisungen

Wenn die bestehenden Krankheitssymptome während des Behandlungsprozesses nicht abnehmen oder neue ungewöhnliche Empfindungen auftreten, konsultieren Sie einen Arzt.

Schwangerschaft und Stillzeit

Abgabebedingungen von Apotheken

Lagerbedingungen und -zeiten

An einem kühlen, trockenen (bis zu 15 ° C), lichtgeschützten Ort aufbewahren und außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Haltbarkeit - 3 Jahre.

Bezornil Salbe gegen Hämorrhoiden: wertvolle Tipps und Regeln für die Anwendung

Hämorrhoiden sind eine häufige Pathologie, die in jedem Alter auftreten kann. Die moderne Proktologie bekämpft die Krankheit recht erfolgreich, und der pharmakologische Markt generiert immer mehr pharmakologische Produkte, die die Krankheit beseitigen können. Bezornil gegen Hämorrhoiden ist ein hervorragendes Beispiel dafür, wie ein Medikament sowohl sicher als auch hochwirksam sein kann. Gleichzeitig ist der Preis des Arzneimittels keineswegs überbewertet..

Beschreibung des Arzneimittels

Die Hauptaufgabe aller Medikamente gegen Hämorrhoiden besteht darin, das Fortschreiten der Krankheit zu stoppen, unangenehme Symptome zu beseitigen und die Heilung und Gewebereparatur zu fördern. Salbe gegen chronische Hämorrhoiden Bezornil ist eine moderne komplexe Zubereitung lokaler Maßnahmen.

Der Hersteller behauptet, dass exklusive Formulierungen traditioneller chinesischer Arztpraxen zur Herstellung des Arzneimittels verwendet wurden. Die Garantie für eine hervorragende therapeutische Wirkung ist eine einzigartige Kombination natürlicher Inhaltsstoffe, die eine umfassende Wirkung auf das Problem haben und auch nach dem Prinzip der Synergie interagieren und die heilenden Wirkungen voneinander verstärken.

Die Hauptvorteile der Bezornil-Salbe sind folgende.

  1. Eine ausgeprägte bakterizide Wirkung, die durch die Verwendung ausschließlich natürlicher Inhaltsstoffe verursacht wird.
  2. Zarte adstringierende Wirkung, die weitere Zerstörungs- und Entzündungsprozesse stoppen kann.
  3. Der Trocknungseffekt verstärkt die oben aufgeführten positiven Ergebnisse.
  4. Die Salbe kann gleichzeitig Blutungen (einschließlich chronischer Blutungen) stoppen und sofort Regenerationsprozesse in Geweben auf zellulärer Ebene starten.
  5. Das Medikament behandelt Defekte und pathologische Zustände des Rektums auf umfassende Weise und beseitigt gleichzeitig die entzündlichen Prozesse von Hämorrhoiden, heilenden Rissen, Reizungen und Geschwüren im Anus.

Merkmale der pharmakologischen Form und Zusammensetzung

Salbe gegen entzündete Hämorrhoiden Bezornil hat eine homogene Konsistenz. Farbe - hellbeige, manchmal rötlich gefärbt. Der Geruch ist dank des charakteristischen "Bernsteins" von Kampfer sehr spezifisch.

Die Salbe ist in kleinen Röhrchen erhältlich. Das Kit ist ein Tipp für die intrarektale Anwendung eines pharmakologischen Produkts, wenn es sich um eine 2-Gramm-Packung handelt. Die Salbe in einer Packung mit 10 mg wird mit 4 Spitzen zur bequemeren Verwendung der Salbenzusammensetzung vervollständigt.

Spezielle Zusammensetzung: mehr über die Komponenten

Die Anleitung für die Salbe gibt detailliert Auskunft darüber, welche Bestandteile das Arzneimittel gegen Hämorrhoiden enthält. Betrachten wir sie genauer.

KomponentennameMenge in mgTherapeutische Wirkungen
Borneol38 mgBorneanischer Kampfer oder Borneol hat eine besondere tonisierende Wirkung. Die Komponente hilft, die Durchblutung zu verbessern, lindert unangenehme und unangenehme Empfindungen im Anus und beseitigt das Gefühl von Juckreiz und Brennen. Die Substanz ist als starkes natürliches Antiseptikum bekannt. Eine darauf basierende Salbe desinfiziert die betroffenen Bereiche der perianalen Zone auf bemerkenswerte Weise. Es beschleunigt auch Regenerationsprozesse und lindert teilweise Schmerzen in empfindlichen Geweben.
Zinkcarbonat (Calamin)108 mgEine der wichtigsten biologisch aktiven Komponenten der Zusammensetzung. Diese Substanz lindert Entzündungen, beseitigt Gewebeödeme, bekämpft Hyperämie, Reizungen der Schleimhäute und des Hautgewebes. Calamin erzeugt unmittelbar nach dem Auftragen des Produkts auf die Stoffe ein angenehmes Kältegefühl, wodurch Juckreiz, Brennen, Schmerzen und Beschwerden beseitigt werden. Oft werden Kerzen für Hämorrhoiden mit dieser speziellen Komponente angereichert, um die therapeutische Gesamtwirkung zu verbessern.
Künstlicher Bezoar11 mgUnterscheidet sich in einer speziellen antimikrobiellen und entzündungshemmenden Wirkung, beseitigt schmerzhafte Krämpfe des Schließmuskels und verbessert die lokalen Immunantworten.
Naturperlen53,5 mgEs hat eine ausgeprägte hämostatische Wirkung, verhindert die Bildung von Blutgerinnseln unterschiedlicher Größe und verhindert die Entwicklung einer so gewaltigen Komplikation von Hämorrhoiden wie der Thrombose entzündeter Hämorrhoiden.
Natürlicher Bernstein3,5 mgDie natürliche Komponente ist reich an Jod, Eisen und Magnesium, die in Kombination miteinander die schützenden und regenerativen Eigenschaften der anderen erhöhen, die Intensität der Stoffwechselsubstanzen an der Peripherie auf zellulärer Ebene erhöhen und auch die Prozesse der Proteinbiosynthese in jeder Zellbildung korrigieren können.
Muscon (künstlicher Moschus)

9 mgDie Komponente stimuliert die biologische Resistenz des menschlichen Körpers. Die lokale Immunantwort wird verstärkt. Die Entzündung nimmt ab, der Blutabfluss verbessert sich, wodurch das Auftreten einer wiederholten Verstopfung in den Venen des kleinen Beckens verhindert wird.

Die Basis für die Kombination all dieser heilenden Komponenten ist Lanolin, Borax und Vaseline. Auch diese Basis hat ihre eigenen besonderen Heilqualitäten..

Lanolin hilft, die Prozesse der Hautregeneration sowie die schnelle Wiederherstellung beschädigter Strukturen zu beschleunigen. Vaseline macht Stoffe weich. Borax (Natriumtetraborat) tötet pathogene und opportunistische Mikroorganismen im Fokus der Entzündung ab. In Anbetracht der Verschiedenartigkeit der Zusammensetzung dieses pharmakologischen Produkts erscheint der Preis spärlich.

Anwendungshinweise

Die Salbe wird zur Behandlung der folgenden pathologischen Zustände verwendet:

  • chronische Hämorrhoiden;
  • akute Hämorrhoiden;
  • Entzündung der inneren Hämorrhoiden;
  • Reizung fallender Unebenheiten;
  • Hämorrhoiden jeglicher Form und Entstehung, begleitet von Blutungen;
  • Analfissuren;
  • Ekzeme im perianalen Bereich;
  • totale Reizung des Anus.

Gegenanzeigen und mögliche Nebenwirkungen

Die Salbe hilft, die Funktion lokaler Immunkörper zu verbessern, das Gewebe effektiv zu desinfizieren und zu heilen. Das Medikament kann verwendet werden, um fast alle Defekte im Anus zu beseitigen. Es sollte jedoch beachtet werden, dass die Salbe im Kampf gegen Herpesinfektionen nicht wirksam ist..

Die wichtigsten Kontraindikationen sind:

  • Überempfindlichkeit gegen eine oder mehrere Komponenten, die die Zusammensetzung des pharmakologischen Produkts bilden;
  • Schwangerschaft;
  • aktive Stillzeit.

Bezornil Salbe wird auf der Grundlage sicherer natürlicher Inhaltsstoffe hergestellt, so dass dieses Mittel einfach keine ernsthaften Nebenwirkungen verursachen kann. Die einzigen Nebenwirkungen sind allergische Symptome. Sie treten äußerst selten und nur bei Personen auf, die ihr ganzes Leben lang unter der Empfindlichkeit gegenüber bestimmten Komponenten gelitten haben..

Wie man Hämorrhoiden-Salbe verwendet

Vor der Anwendung der Bezornil-Salbe müssen Sie die erforderlichen Hygieneverfahren durchführen. Hier sind die wichtigsten Verwendungsmöglichkeiten des Arzneimittels.

  • Die Salbe wird aus dem Schlauch herausgedrückt und mit sanften Bewegungen auf das Gewebe im Anus aufgetragen. Der Eingriff wird mit Handschuhen durchgeführt. Eine ähnliche Methode ist für die Behandlung von extern entzündeten Hämorrhoidenkegeln sowie für das Vorhandensein von Ekzemen und anderen pathologischen Phänomenen auf der Schleimhaut und dem Hautgewebe relevant..
  • Die Salbe wird auf eine Serviette aufgetragen, die dann auf die wunde Stelle aufgetragen wird. Eine Art der Anwendung mit einer therapeutischen Zusammensetzung bleibt über Nacht auf der schmerzenden Stelle.
  • Bei entzündlichen Prozessen von inneren Hämorrhoiden und tiefen Analfissuren wird die Bezornil-Salbe transrektal angewendet. Dies erfordert ein Trinkgeld. Eine kleine Salbe wird auf dieses Gerät gedrückt und vorsichtig bis zur erforderlichen Tiefe in das Rektum eingeführt.

Üblicherweise werden Anwendungen, Wundschmierung, rektale Verabreichung von Fraktionen des Arzneimittels nachts durchgeführt. Wenn die Hämorrhoiden vernachlässigt werden und die Symptome den Patienten stark quälen, wird empfohlen, die Heilzusammensetzung auch tagsüber zu verwenden. Für diese Zwecke ist es besser, die Applikationsmethode zu verwenden. Die erforderliche Menge Salbe wird auf die Serviette aufgetragen und im gewünschten Bereich fixiert.

Die durchschnittliche Behandlungsdauer beträgt 7 bis 14 Tage. Der Arzt verschreibt das Medikament und passt auch das Schema seiner Anwendung an. Falls erforderlich, bestimmt der Proktologe, der den Patienten überwacht, wie lange die Salbe zur Behandlung von entzündeten Hämorrhoiden verwendet werden soll..

spezielle Anweisungen

Im Idealfall sollten schwangere und stillende Frauen mit keinem Arzneimittel experimentieren. Einschließlich mit Bezornil. Bei Bedarf ist die Salbe jedoch weiterhin zur Verwendung zugelassen. Ein Arzt überwacht das Wohlbefinden einer schwangeren Frau während der gesamten Behandlungsdauer.

Arzneimittelanaloga

Es ist zu beachten, dass es keine Analoga des Arzneimittels Bezornil gibt. Dies ist auf die ungewöhnlich reiche Zusammensetzung und die hohe Konzentration an Arzneimitteln zurückzuführen, die dazu beitragen, entzündliche Prozesse im Rektum und im Anus zu beseitigen..

Wenn Sie einen Ersatz für diese Salbe suchen müssen, suchen Proktologen normalerweise auf natürlicher Basis nach alternativen Optionen mit nicht weniger auffälligen pharmakologischen Eigenschaften. Zum Beispiel kann es sich um die beliebten Reliefkerzen oder die Sanddornsalbe handeln..

Kombination von Salbe und anderen Medikamenten

Bezornil kann mit anderen Medikamenten zur Behandlung von entzündeten Hämorrhoiden bei Patienten jeden Alters kombiniert werden. Die Kombination von Diclofenac und Bezornil ergibt eine gute therapeutische Wirkung.

Sie können die Einführung von Salbe und Kerzen auch auf natürlicher Basis abwechseln (Sanddorn, mit Propolis, Belladonna-Extrakt, Ichthyol, Teebaum-Extrakt)..

Wie Bezornil Salbe für Hämorrhoiden verwenden? 6 Vorteile des Tools, Anweisungen und Bewertungen

Hämorrhoiden gehen immer mit unangenehmen und schmerzhaften Empfindungen einher, die durch den Einsatz verschiedener Medikamente beseitigt werden müssen. Bezornil Salbe gilt als eine der wirksamsten Salben zur Behandlung dieser Krankheit und ihrer Komplikationen.

Pharmakologische Eigenschaften des Arzneimittels

Was ist Bezornil Salbe? Die Kommentare der Ärzte deuten darauf hin, dass dieses Medikament ein komplexes Anti-Hämorrhoiden-Mittel ist, das eine lokale adstringierende, abschwellende, desinfizierende, hämostatische und analgetische Wirkung hat..

Die hohe therapeutische Wirksamkeit des Rektalpräparats beruht auf seiner einzigartigen Zusammensetzung. Biologisch aktive natürliche Substanzen, die das erwähnte Medikament enthält, interagieren miteinander und tragen zu einer schnellen Lösung eines heiklen Problems bei.

Analoge

Es gibt keine Medikamente, die die Zusammensetzung von Bezornil vollständig wiederholen würden. Sie können jedoch ein Produkt kaufen, das einen ähnlichen Effekt hat..

Unter den Analoga der Salbe:

  • Posterisiert. Produziert in Form von Kerzen - 400 Rubel. pro Packung und in Form einer Salbe (25 g) - 500 Rubel. pro Verpackung.
  • Linderung. Es existiert in Form von Kerzen - 450 Rubel. für 12 Stück und in Form einer Salbe (28 g) - 400 Rubel. pro Verpackung.
  • Proctosan. Das Werkzeug wird in Form von Kerzen hergestellt - 420 Rubel. für 10 Stück und in Form einer Salbe (20 g) - 380 Rubel. pro Verpackung.
  • Geschützt. Es kommt in Form von Rektalkapseln vor - 400 Rubel. für 20 Stück und in Form einer Salbe (10 g) - 350 Rubel. pro Verpackung.
  • Hepatrombin G. Hergestellt in Form von Kerzen - 220 Rubel. für 10 Stück und in Form einer Salbe (20 g) - 185 Rubel. pro Verpackung.

Details zur Zusammensetzung

Was sind die Eigenschaften des Arzneimittels "Bezornil"? Experten sagen, dass einer der Hauptbestandteile der Calaminsalbe die geheime Vertiefung entfernt, die sofort mit einer Schädigung der Schleimhäute entsteht. Es entfernt zusätzlich alle eitrigen Formationen..

Eine Substanz wie Borneol wirkt antibakteriell. Perlen, die ebenfalls Teil des Arzneimittels sind, haben eine lokale analgetische Wirkung.

Die zum Ausdruck gebrachte regenerierende Eigenschaft des betreffenden Mittels beruht auf Bernstein und die entzündungshemmende Eigenschaft auf künstlichem Moschus..

Zu welchen Zwecken wird die Bezornil-Salbe verschrieben? Die Kommentare der Ärzte zeigen, dass dieses Medikament Schmerzsyndrome, die bei Hämorrhoiden, Rektalblutungen und Analfissuren auftreten, sehr effektiv lindert.

Mögliche Nebenwirkungen und Kontraindikationen

Leider können auch Medikamente, die aus natürlichen Inhaltsstoffen hergestellt werden, Nebenwirkungen verursachen. Die Hersteller weisen jedoch darauf hin, dass Patienten eine medikamentöse Behandlung gut vertragen. Nur in äußerst seltenen Fällen treten Symptome einer Unverträglichkeit gegenüber Bezornil oder seinen einzelnen Bestandteilen auf.

Grundsätzlich äußert sich eine Allergie gegen das Medikament in Form lokaler Symptome, nämlich Juckreiz, Rötung und Schwellung der Haut im Anus, Urtikaria oder Kontaktdermatitis. Der Hersteller liefert keine Daten zur Entwicklung systemischer Allergien.

In Anbetracht der möglichen Nebenwirkungen sollte Bezornil nicht von Personen angewendet werden, bei denen in der Vergangenheit Allergien gegen dieses Medikament oder seine Inhaltsstoffe aufgetreten sind..

Die Konsultation eines Spezialisten vor der Anwendung von Bezornil trägt dazu bei, das Risiko von Nebenwirkungen zu verringern. Achten Sie auf Ihre Gesundheit und behandeln Sie sich nicht selbst.

Rektale Salbe "Bezornil": Gebrauchsanweisung

Bewertungen über dieses Medikament sind meist positiv. Bevor Sie sie darauf aufmerksam machen, sollten Sie angeben, wie und in welcher Dosierung die genannte Salbe verwendet werden soll..

Die diesem Tool beigefügte Anweisung besagt, dass im Falle einer äußeren Schädigung empfohlen wird, das Medikament zweimal täglich anzuwenden. Um die Behandlung effektiver zu gestalten, empfehlen Experten, die Salbe zusätzlich auf ein Wattepad oder eine andere Serviette zu legen und sie dann auf die entzündete oder betroffene Stelle aufzutragen..

Der Therapieverlauf mit einem solchen Medikament kann zwei Wochen lang kontinuierlich durchgeführt werden..

Wie Bezornil Salbe für Risse und Hämorrhoiden verwenden? Die Anweisungen, die von den Ärzten überprüft wurden, besagen, dass für die rektale Behandlung der genannten Krankheiten das Medikament mit der Spitze injiziert werden sollte, die an dem Medikament angebracht ist. Es ist notwendig, solche Verfahren zweimal täglich sowie nach jeder Entleerung durchzuführen..

Daten zu klinischen Studien mit dem Medikament

Bezornil-Hämorrhoiden-Salbe ist eine chinesische Entwicklung, deren heilende Wirkung durch klinische Studien nachgewiesen wurde. 900 Patienten mit verschiedenen Stadien von Hämorrhoiden nahmen an dem Experiment teil und verwendeten die Salbe eine Woche lang. Infolgedessen zeigten 23% der Patienten eine Besserung, 73% lösten die Krankheitssymptome vollständig auf und die restlichen 4% der Probanden stellten eine leichte Erleichterung fest..

Die Ergebnisse der Studie bestätigten die relativ hohe Wirksamkeit des Arzneimittels Bezornil, die es ermöglichte, es allen Patienten zu empfehlen. Hämorrhoiden können jedoch nicht allein mit Salbe geheilt werden. Gleichzeitig mit ihrer Ernennung:

  • rektale Zäpfchen;
  • Cremes;
  • Pillen;
  • Gele;
  • Physiotherapie (Sitzbäder, Kompressen, Lotionen).

Darüber hinaus müssen Patienten ihren Lebensstil anpassen, scharfe, salzige und fetthaltige Lebensmittel vermeiden, Verstopfung rechtzeitig beseitigen, sich viel bewegen und Sucht hinterlassen.

Nebenwirkungen

Kann Bezornil-Salbe Nebenwirkungen verursachen? Die meisten Patienten, denen dieses Medikament zur Behandlung von entzündeten Hämorrhoiden oder Analfissuren verschrieben wurde, sagen, dass es niemals negative Folgen hat. Einige Patienten klagen jedoch immer noch darüber, dass ein solches Medikament zum Auftreten allergischer Reaktionen in Form eines unerträglichen Zahns, Schwellung und Rötung beiträgt. Nach Ansicht von Experten können solche Phänomene nur auftreten, wenn der Patient überempfindlich gegenüber den Bestandteilen des Arzneimittels ist. In diesem Zusammenhang wird empfohlen, vor der Verwendung der Salbe die Anweisungen sorgfältig zu lesen und einen Allergietest durchzuführen..

Bezornil von Hämorrhoiden während der Schwangerschaft

Beim Tragen eines Kindes haben Patienten häufig Probleme im Zusammenhang mit einer Entzündung der Hämorrhoidenvenen. Um die unangenehmen Symptome der Krankheit zu beseitigen und sie nicht auszulösen, werden verschiedene Medikamente verwendet, die die intrauterine Entwicklung des Fötus nicht beeinträchtigen. Es gibt nicht viele von ihnen, aber Bezornil ist einer von ihnen. Dieses Medikament hat keine ernsthaften Kontraindikationen, aber nur ein Spezialist kann es verschreiben.

Bezornil Salbe während der Schwangerschaft lindert schnell schmerzhafte Empfindungen, beseitigt Schwellungen, Reizungen und Juckreiz und hilft, den Zustand der Patientin zu lindern. Darüber hinaus kann es in jeder Schwangerschaftsperiode angewendet werden..

Wenn keine Kontraindikationen vorliegen, darf die Bezornil-Salbe während des Stillens gemäß den Anweisungen angewendet werden.

Medikamente "Bezornil" (Salbe): Preis, Patientenbewertungen

Wie viel kostet das Bezornil-Produkt, das wir in Betracht gezogen haben? Im Vergleich zu den Kosten seiner Analoga ist der Preis für dieses Medikament durchschnittlich. In der Regel wird eine solche Salbe in Apotheken für 170-240 russische Rubel verkauft..

Die meisten Menschen sind von dem angegebenen Preis überrascht. Für viele Patienten wird es als unangemessen hoch angesehen. Immerhin reichen 10 g eines Röhrchens mit einer medizinischen Substanz nicht für den gesamten Behandlungsverlauf aus, insbesondere wenn die Salbe rektal angewendet wird. Experten sagen jedoch, dass die hohen Kosten dieses Medikaments auf seine einzigartige natürliche Zusammensetzung zurückzuführen sind. Dank dessen kann eine solche Salbe das Problem, das in kurzer Zeit aufgetreten ist, effektiv lösen..

Es sollte auch gesagt werden, dass die Bewertungen des Arzneimittels "Bezornil" im Allgemeinen positiv sind. Die Patienten sprechen unermüdlich über ihre gute Verträglichkeit und hohe Wirksamkeit, insbesondere bei Hämorrhoiden und Analfissuren.

In Bezug auf die Bewertungen der Ärzte sagen sie mit Zuversicht, dass die vorgestellte Salbe nicht nur Entzündungen und Schwellungen beseitigen, sondern auch unangenehme Anzeichen der Krankheit wie unangenehme Empfindungen, Brennen und Juckreiz bekämpfen kann.

Übrigens wird dieses Medikament zur Steigerung der Effizienz häufig mit oralen Wirkstoffen wie Detralex, Phlebodia, Venarus, Phlebofa usw. sowie mit verschiedenen entzündungshemmenden Zäpfchen (Sanddornkerzen, Entlastungskerzen) kombiniert etc.). Eine solch umfassende Behandlung wird Hämorrhoiden schnell genug los..

Allgemeine Maßnahmen, Wirksamkeit, Indikationen

Bezornil wird für Menschen mit einem schweren Stadium von Hämorrhoiden und im chronischen Krankheitsverlauf verschrieben. Darüber hinaus wird das Medikament empfohlen, wenn:

  • Risse in den Wänden des Analpasses;
  • infektiöse Gewebeläsionen;
  • Blutung;
  • Hämorrhoiden;
  • Ekzem der Haut des Analbereichs.

Das Medikament hilft bei der Bewältigung all dieser Symptome durch eine sanfte und wirksame Wirkung..

  • Beseitigung von Schwellungen und Entzündungen;
  • Gewebeheilung;
  • Beseitigung von Infektionen;
  • Stärkung der Wände von Blutgefäßen;
  • Reduzierung der Knoten;
  • Reduzieren Sie das Risiko eines erneuten Auftretens von Hämorrhoiden.

Bei richtiger Anwendung sind die ersten Ergebnisse bereits 3 Tage nach Kursbeginn sichtbar. Zu diesem Zeitpunkt hört die Blutung aus dem Anus auf, die Schmerzen nehmen ab. Nach 1-2 Wochen sind beschädigte Gewebe wiederhergestellt.

Beschreibung des Arzneimittels

Bezornil Cremesalbe gegen Hämorrhoiden ist ein topisches Präparat, das sich durch komplexe Wirkung auszeichnet. Bei der Herstellung eines Arzneimittels verwendeten Wissenschaftler aktiv alte Rezepte, die aus der traditionellen chinesischen Medizin stammen. Wir sprechen von einem Medikament, das auf einzigartigen Wirkstoffen basiert, dank dessen die außergewöhnliche Aktivität der Salbe im Kampf gegen Intimkrankheiten und damit verbundene Komplikationen bestimmt wird.

Merkmale und Eigenschaften des Arzneimittels:

  • Das Arzneimittel hat eine ausgeprägte trocknende, adstringierende und bakterizide Wirkung..
  • Die Salbe stoppt die Blutung und wirkt auf zellulärer Ebene regenerierend.
  • Liniment wird häufig als wirksames Antiseptikum verwendet..
  • Lindert wirksam Entzündungsherde und fördert die schnelle Heilung geschädigter Bereiche der Schleimhaut.

Das Medikament wird seit langem in der komplexen Therapie von Analfissuren, der Behandlung von Ekzemen, Peelings und Juckreiz im Analbereich eingesetzt.

Klinische und pharmakologische Gruppe

Ein chinesisches Arzneimittel, das vom Hersteller als komplexes Anti-Hämorrhoiden-Mittel mit ausgeprägter Wirkung positioniert wurde

analgetische, hämostatische, antiseptische, abschwellende und adstringierende Eigenschaften. Die einzigartigen natürlichen Bestandteile der Salbe wirken gezielt auf Problembereiche der anorektalen Region und sorgen für einen Trocknungseffekt. Eine empfindliche Kombination von Inhaltsstoffen ermöglicht es Ihnen, empfindliche Gesundheitsprobleme schnell zu lösen.

pharmachologische Wirkung

Bazornil-Salbe besteht aus mehreren natürlichen Bestandteilen, deren Wechselwirkung durch die pharmakologische Wirkung des Arzneimittels bestimmt wird.

Wirkstoffe und ihre Eigenschaften:

  1. Zinkcarbonat (Calamin) - unterdrückt Entzündungsreaktionen und beseitigt Rötungen in Problembereichen. Die Komponente hemmt die Sekretion von Schmerzmediatoren, die in den Wänden der Schleimhäute produziert werden. Die Substanz entfernt eitriges Exsudat aus den betroffenen Bereichen.
  2. Perlen - verhindert die Bildung von stagnierenden Prozessen (die tatsächlich die Ursache für die Bildung von Blutgerinnseln sind), Knotenthrombose bei Hämorrhoiden. Gekennzeichnet durch starke analgetische und regenerative Eigenschaften.

  • Borneanischer Kampfer - lindert Juckreiz im Anus. Erhöht den Gefäßtonus, was wiederum die Durchblutung in Problembereichen aktiviert. Unterdrückt die lebenswichtige Aktivität der pathogenen Mikroflora aufgrund ausgeprägter antiseptischer Eigenschaften.
  • Bezoar - neutralisiert den Krampf des Schließmuskels und erhöht die lokale Immunität.
  • Künstlicher Moschus - erhöht die Resistenz des Körpers gegen pathogene Mikroorganismen. Aufgrund der gezielten Wirkung verhindert es die Entwicklung von Entzündungsreaktionen und stagnierenden Prozessen.
  • Die komplexe Wirkung der aufgeführten Komponenten trägt zur wirksamen Bekämpfung von Hämorrhoiden, Analfissuren und Ekzemen bei.

    Pharmakokinetik

    Da keine speziellen pharmakokinetischen Studien mit dem betreffenden Arzneimittel durchgeführt wurden, liegen keine entsprechenden Daten vor. Die Pharmakodynamik des Arzneimittels ist ebenfalls nicht offiziell beschrieben. Jede der Komponenten der Zusammensetzung hat ihre eigene Pharmakodynamik.

    Form und Zusammensetzung freigeben

    Bezornil Salbe ist eine hellbeige homogene Konsistenz von dichter Struktur. Manchmal wird in den Produkten eine leichte rötliche Färbung sowie ein schwach ausgeprägter spezifischer Geruch beobachtet, der an Kampfer erinnert. Das Medikament wird auf Vaseline-Lanolin-Basis unter Einbeziehung von Natriumtetraborat hergestellt.

    Die Hauptwirkstoffe des Arzneimittels sind:

    • Calamin - bis zu 108 mg;
    • Perlen - ungefähr 53,5 mg;
    • Borneol - ungefähr 38 mg;
    • Bezoar - bis zu 11 mg;
    • Moschus (künstlich) - nicht mehr als 9 mg.

    Liniment ist nur zur äußerlichen Anwendung bestimmt. Erhältlich in 2 g Aluminiumtuben mit einer scharfen Spitze für eine einfache Abgabe. Es gibt Produkte in 10 g Kunststoffröhrchen mit 4 separaten Spitzen. Kartonverpackungen werden als Primärverpackung verwendet.

    Lagerbedingungen und -zeiten

    In einer versiegelten Verpackung kann die Salbe bis zu 36 Monate gelagert werden, sofern die Raumtemperatur +15 ° C nicht überschreitet. Es ist vorzuziehen, das Arzneimittel in einem abgedunkelten Raum ohne direkte Sonneneinstrahlung oder Feuchtigkeitsquelle aufzubewahren. Wenn ein Röhrchen mit einem pharmazeutischen Präparat geöffnet wird, muss es innerhalb von 1-2 Monaten verwendet werden..

    Bewertungen

    Die überwiegende Mehrheit der Patienten, die das Medikament verwendeten, war mit den Behandlungsergebnissen zufrieden.

    Unter ihnen waren schwangere Frauen. Aufgrund ihrer Position sind sie häufig mit dem Problem der Hämorrhoiden konfrontiert, sind jedoch bei der Auswahl der Arzneimittel stark eingeschränkt. Bezornil half ihnen, Schmerzen und Entzündungen zu lindern.

    Die Patienten stellten eine Verbesserung ihrer Gesundheit und eine Abnahme der Schwere der Hämorrhoiden-Symptome fest. Einer der Hauptvorteile des Arzneimittels ist die Wirkgeschwindigkeit.

    Der Nachteil ist der spezifische Geruch der Droge. Aber du kannst es ertragen. Es stellt sich heraus, dass Bezornil ein sicheres und wirksames Medikament ist. Er macht einen exzellenten Job mit der Aufgabe..

    Art der Verabreichung und Dosierung

    Die Salbe ist zur rektalen Verabreichung mit inneren Hämorrhoiden, Entzündungen oder Rissen vorgesehen. Es wird zweimal täglich mit einer Plastikspitze aus dem Kit und nach jedem Stuhlgang in den Anus eingeführt. Bei externen Knoten wird es extern verwendet. Die Salbe wird zweimal täglich (morgens, abends) und nach jedem Stuhlgang auf Risse, Knoten und Ekzeme aufgetragen.

    Eine weitere Möglichkeit zur Behandlung chronischer Hämorrhoiden ist eine Kompresse. Tragen Sie die Salbe auf eine sterile Serviette auf und tragen Sie sie einige Minuten lang auf die betroffene Stelle auf oder lassen Sie sie über Nacht einwirken. Vor der Anwendung von Bezornil sollte ein Reinigungseinlauf durchgeführt werden. Wenn kein Stuhlgang aufgetreten ist, waschen Sie den Perianalbereich mit warmem Wasser und neutraler Seife. Mit dem Übergang von Hämorrhoiden zu einem schweren Stadium kann die Dosierung erhöht werden, und die Kompresse wird an der Unterwäsche befestigt und den ganzen Tag getragen. Natürlich - bis die Symptome von inneren oder äußeren Hämorrhoiden vollständig verschwinden.

    Form und Zusammensetzung freigeben

    Die Freisetzungsform des Arzneimittels Bezornil ist hauptsächlich eine Salbe, das Volumen kann 2 oder 10 Gramm betragen. Das Kit wird außerdem durch eine spezielle Creme und Düsen ergänzt, die eine bequemere Einführung des Wirkstoffs in den Darm über den Anus ermöglichen.
    Es gibt auch eine solche Erkenntnis von Bezornil als rektale Zäpfchen, die entzündungshemmend wirken, aber in Apotheken viel seltener zu finden sind - diese Form des Arzneimittels wird in begrenzten Mengen hergestellt.

    Die Bezornil-Salbe enthält die folgenden Komponenten (ihr quantitatives Verhältnis pro 1 g des Produkts ist in Klammern angegeben):

    • Borneol (3,8%) - lindert Juckreiz und wirkt antiseptisch;
    • Perlen (5,5%) - fördert die schnelle Bewegung des Blutes, ausgenommen die Möglichkeit der Gerinnselbildung;
    • Moschus (0,09%) - verbessert die Fähigkeit des Körpers, sich gegen pathogene Bakterien zu verteidigen;
    • Calamin (10,8%) - wirkt anästhetisch und desinfizierend;
    • Bezoar (0,11%) - lindert Krämpfe, verbessert die Immunität;
    • Bernstein (0,35%) - verbessert die Immunität, erhöht den Sauerstofffluss.

    Die Zusammensetzung von 1 g eines Salbenröhrchens umfasst: 38 mg Borneol, 3,5 mg Bernstein, 9 mg Moschus (Muscon), 11 mg Bezoar, 53,5 mg Perlen, 108 mg Zinkcarbonat (Calamin).

    Wie lange kann Bezornil angewendet werden??

    Anwendung der Bezornil-Salbe, wie in der Anleitung angegeben - zwei Wochen. Theoretisch sollten während dieser Zeitspanne eine Exazerbation, Symptome vorübergehen und der Prozess der Geweberegeneration beginnen. In Anbetracht des Zustands vor Beginn der Behandlung, der Komplexität der Krankheit und der individuellen Merkmale des Körpers kann die für die vollständige Genesung erforderliche Zeit erheblich variieren. Aus diesem Grund ist es besser, regelmäßig einen Arzt zu konsultieren und gegebenenfalls den Einsatz von Medikamenten gegen Hämorrhoiden anzupassen..

    Prävention von Hämorrhoiden

    Vorbeugende Maßnahmen zur Verhinderung der Entwicklung oder Verschlimmerung von Hämorrhoiden.

    Dazu gehören:

    • Richtige Ernährung, einschließlich ausreichender Ballaststoffaufnahme. Dies ist notwendig, um den Zustand des Stuhls zu kontrollieren. Verstopfung oder erhöhter Druck in der Bauchhöhle führen zu Hämorrhoiden.
    • Beseitigung schwerer körperlicher Anstrengung. Zu diesem Zweck entfallen die Optionen zum Anheben der Langhantel, Springen, Hocken und Gewichtheben vollständig.
    • Der Gebrauch von systemischen Drogen. Dazu gehören venotone Medikamente, die den Tonus der Venenwand erhöhen und die Entwicklung einer Stagnation in diesem System verhindern. Diese Gruppe zielt auf die langfristige Erhaltung des Venentonus ab. Um den gewünschten Effekt zu erzielen, ist eine systematische Verwendung mit jährlichen Kursen erforderlich.
    • Verwendung von topischen Mitteln, die Zäpfchen oder Salben enthalten. Ihre Einführung erfolgt insbesondere bei den ersten Anzeichen einer Entzündung..

    Was sind die Ursachen für Hämorrhoiden bei schwangeren Frauen?

    Leider gibt es während der Schwangerschaft Faktoren, die zur Entwicklung von Hämorrhoiden beitragen. Darüber hinaus hat jedes Trimester seine eigenen Ursachen für diese Krankheit. Betrachten Sie sie.

    Im ersten Trimester ist der Hauptfaktor Provokateur von Hämorrhoiden eine Veränderung des Hormonspiegels. Nach der Befruchtung des Eies ändert sich der hormonelle Hintergrund einer Frau dramatisch - die Produktion von Progesteron steigt. Dieses Hormon hat krampflösende Eigenschaften, dh es entspannt die glatten Muskelmuskeln der Gebärmutter sowie andere Organe, insbesondere den Dickdarm..

    Die aktive Produktion von Progesteron ist notwendig, um die Schwangerschaft aufrechtzuerhalten, damit die Gebärmutter während der Kontraktionen kein befruchtetes Ei "wirft". Gleichzeitig nimmt die Darmmotilität ab, was zur Verstopfung beiträgt..

    Im zweiten Trimester ist die körperliche Aktivität der schwangeren Frau begrenzt. In einigen Fällen ist dies mit einer Toxikose verbunden, in anderen mit einer Zunahme des Körpergewichts usw. Inaktivität führt wiederum zu einer Stagnation in den Gefäßen des kleinen Beckens, einschließlich der Hämorrhoidenvenen, wodurch sie sich ausdehnen und verformen.

    Das dritte Schwangerschaftstrimester geht mit einem aktiven Wachstum des Fötus und der Gebärmutter einher, die die Gefäße des Rektums zusammendrücken und den Blutabfluss aus ihnen stören. Auch in den letzten Monaten der Schwangerschaft sind die oben genannten Faktoren vorhanden, nämlich: geringe körperliche Aktivität, Progesteronämie und Verstopfung.

    Ohne Zweifel spielt die erbliche Schwäche der Venengefäße eine wichtige Rolle bei der Entwicklung von Hämorrhoiden während der Schwangerschaft..

    Daher tritt bei Frauen mit Hämorrhoiden in der Vorgeschichte fast immer eine Verschlimmerung der Krankheit während der Schwangerschaft auf, und werdende Mütter, die zuvor nicht krank waren, haben ein erhöhtes Risiko, Hämorrhoiden zu entwickeln.

    Anwendungshinweise

    Die Hauptindikation für die Verwendung der Salbe sind Krampfadern im Rektalbereich:

    • Verschlimmerung chronischer Hämorrhoiden, Schmerzlinderung, Beseitigung von Anzeichen von Blutungen aus Venen.
    • Ekzem des Anus.
    • Risse in der Schleimhaut des Anus.
    • Prophylaktische Anwendung zur Verhinderung einer Verschlimmerung von Hämorrhoiden.

    Darüber hinaus kann unter den Indikationen die Verwendung von Salbe unterschieden werden für:

    • Bisse verschiedener Arten von Insekten zur Linderung der Schwere von Ödemen und Entzündungsreaktionen, einschließlich Schmerzen.
    • Folgen von Verbrennungen. Bezornil-Salbe fördert eine schnellere Heilung, eine verbesserte Blutversorgung und eine Verringerung der Schwere von Narbenveränderungen.

    Heparinsalbe

    Heparinsalbe ist einer der drei führenden Anbieter der günstigsten und wirksamsten Medikamente gegen Hämorrhoiden. Aufgrund des Gehalts an Heparin, Benzocoin und Benzylnikotin hat die Creme pharmakologische Eigenschaften:


    Der Hauptwirkstoff - Heparin hilft, die Blutgerinnung zu reduzieren

    • Antiphlogistikum;
    • Schmerzmittel;
    • resorbierbar;
    • Vasodilatator.

    Die Creme wird zur internen und externen Lokalisierung von Knoten sowie zur Thrombophlebitis eingesetzt. Mit einer Verschlimmerung der Krankheit verdünnt Heparin das Blut, beseitigt Blutgerinnsel und verhindert das Auftreten neuer. Die Krankheit geht in Remission. Der Patient verschwindet Schmerzen, ein Gefühl der Fülle und Schwere im Anus. Rektalcreme ist während der Schwangerschaft weit verbreitet. Bewertungen von Frauen sind positiv. Das Tool wird sowohl während der Schwangerschaft als auch nach der Geburt aktiv eingesetzt. Das Medikament wird von einem Arzt verschrieben, da es bestimmte Kontraindikationen hat:

    • schlechte Blutgerinnung, die zu starken Blutungen führen kann;
    • Nekrose und Gewebegeschwüre im Bereich beschädigter Gefäße;
    • eitrige Wunden im Anus;
    • Überempfindlichkeit gegen Bestandteile.

    Bei bestehenden Kontraindikationen kann das Medikament unerwünschte Nebenwirkungen verursachen: Allergien in Form von leichter Rötung, Juckreiz, Hautausschlag oder Nesselsucht.

    Ergebnisse

    Das Medikament wirkt nach der ersten Anwendung positiv. Natürliche natürliche und identische natürliche Inhaltsstoffe haben folgende positive Wirkungen:

    1. Linderung von Hämorrhoidenschmerzen.
    2. Beseitigen Sie Juckreiz durch Analfissuren.
    3. Antiseptikum - Abtöten von Bakterien im Anwendungsbereich.
    4. Beschleunigen Sie die Blutgerinnung, wodurch Blutungen, die durch Analfissuren hervorgerufen werden, schneller aufhören.
    5. Lindert Schwellungen, die bei allen aufgeführten Pathologien auftreten.

    Das Fehlen einer therapeutischen Wirkung innerhalb von 3-5 Tagen wird zu einer Indikation für den Ersatz des Arzneimittels. Der Austausch wird vereinbart und von einem Spezialisten ausgewählt.

    Reliefkerzen zum Stillen. Unterweisung, ist es möglich, Einfluss auf das Kind

    Sinusrhythmus des Herzens: Entschlüsselung des Kardiogramms