Wie Bezornil Salbe für Hämorrhoiden verwenden? 6 Vorteile des Tools, Anweisungen und Bewertungen

Bezornil gegen Hämorrhoiden ist eine hochwirksame Anti-Hämorrhoiden-Salbe, die nach den Rezepten orientalischer Heiler hergestellt wird. Die erfolgreich ausgewählte Zusammensetzung des Präparats, die ausschließlich natürliche Substanzen enthält, wirkt heilend, abschwellend, analgetisch und juckreizhemmend. Außerdem kann die Bezornil-Salbe kleine Hämorrhoidenblutungen stoppen, insbesondere durch Risse im Anus.

Thomas Ausgabe und Komposition

Bezornil-Salbe ist ein Mehrkomponenten-Präparat mit einer Vielzahl von Heilwirkungen, das nach alten Rezepten chinesischer Heiler hergestellt wird. Die erfolgreich ausgewählte Zusammensetzung verleiht diesem Mittel eine hohe Effizienz im Kampf gegen Hämorrhoiden, Analtränen und Geschwüre. Darüber hinaus sind alle Bestandteile des Arzneimittels natürlichen Ursprungs, wodurch Sie die Anzahl der Nebenwirkungen begrenzen können..

Bezornil ist eine homogene Salbe von milchiger Farbe mit einer braunen Tönung und einem ausgeprägten Kampfergeruch. Das Medikament ist in Kunststofftuben von zwei und zehn Gramm erhältlich. Ebenfalls in der Salbe enthalten sind vier Rektaldüsen, mit denen Sie Medikamente in das Rektum injizieren können.

Die Salbe enthält auch Hilfsstoffe wie Vaseline, Lanolin und Natriumtetraborat, die die Dosierungsform des Arzneimittels beibehalten, die Absorption erleichtern und die Wirksamkeit der Wirkstoffe erhöhen.

Die heilende Wirkung der Bezornil-Hämorrhoiden-Salbe

Das Medikament hat eine breite Palette von medizinischen Eigenschaften, nämlich:

  • Antiphlogistikum;
  • abschwellend;
  • adstringierend;
  • Heilung;
  • Trocknen;
  • juckreizhemmend;
  • hämostatisch.

Die aufgeführten therapeutischen Wirkungen sind auf den Einfluss von Arzneimitteln zurückzuführen, aus denen die Wirkstoffe der Bezornil-Salbe bestehen. Daher werden wir die heilenden Eigenschaften einzelner Inhaltsstoffe von Bezornil berücksichtigen.

Bernstein ist ein natürliches Mineral, das reich an Jod, Eisen und Magnesium ist und die Heilung des Gewebes beschleunigt. Darüber hinaus kann Bernstein krankheitsverursachende Mikroben zerstören und die Sauerstoffversorgung des Gewebes verbessern.

Künstlicher Moschus (Muscon) ist ein synthetisches Analogon von natürlichem Moschus, das das Immunsystem stärkt und die Gewebereparatur erleichtert, wodurch die Genesung beschleunigt wird. Unter dem Einfluss dieser Substanz nimmt auch die Schwere der Entzündung im Fokus ab und die Durchblutung wird normalisiert..

Perlen haben sowohl hämostatische als auch antithrombotische Wirkungen. Somit stoppt Bezornil gleichzeitig die Blutung von Hämorrhoiden und verhindert eine Hämorrhoiden-Thrombose. Diese Substanz hat auch eine regenerierende und analgetische Wirkung..

Bornean Kampfer oder Borneol ist eine Substanz natürlichen Ursprungs, die venotonische, antibakterielle, juckreizhemmende, analgetische und heilende Wirkungen hat.

Calamin ist eine Zinkverbindung, die Entzündungen im Anus wirksam beseitigt, Hautreizungen lindert und die Epithelisierung von Analfissuren beschleunigt. Diese Effekte werden durch einen Film erzielt, der sich bildet, wenn Calamin mit der Haut in Kontakt kommt. Dieser Film schützt das Gewebe vor aggressiven Faktoren und verhindert auch, dass pathogene Mikroben in das Gewebe eindringen.

Bezoar hat wie andere Bestandteile von Bezornil antibakterielle, krampflösende, analgetische, immunstimulierende und entzündungshemmende Wirkungen..

Dank der oben genannten Komponenten lindert Bezornil Entzündungen im Gewebe des Analbereichs, beseitigt unangenehme Krankheitssymptome und verbessert die Lebensqualität des Patienten..

Indikationen für die Verwendung von Salbe gegen Hämorrhoiden Bezornil

Bezornil-Salbe wird häufig bei der Behandlung von Hämorrhoiden äußerer und rektaler Lokalisationen eingesetzt. Das Medikament ist auch für Risse im Anus und Analekzeme angezeigt..

Neben der Proktologie wird Bezornil bei Verbrennungen und Insektenstichen eingesetzt..

Bezornil ist während der Schwangerschaft und Stillzeit sicher und kann daher während dieser Zeiträume nach ärztlicher Verschreibung angewendet werden.

Anweisungen zur Verwendung des Arzneimittels bei der Behandlung von Hämorrhoiden

Die Art der Verwendung von Bezornil-Salbe hängt von der Art der Hämorrhoiden ab. Bei äußeren Hämorrhoiden, Ekzemen und Anusrissen wird das Medikament äußerlich angewendet und bei rektaler Lokalisierung des pathologischen Prozesses in den Analkanal injiziert.

Unabhängig von der Art der Verwendung der Bezornil-Salbe müssen Sie vor der Anwendung die Toilette aufsuchen, den Darm entleeren, sich mit warmem Wasser ohne Seife waschen und Ihre Haut mit einem weichen, fusselfreien Tuch abwischen. Nach hygienischen Eingriffen müssen Sie Ihre Hände gründlich waschen, die Anweisungen lesen und eine bequeme Position einnehmen, z. B. mit leicht gespreizten Füßen stehen und Ihren Körper leicht nach vorne beugen.

Behandlung von externen Hämorrhoiden

Bei äußeren Hämorrhoiden, Rissen und Geschwüren des Anus wird das Medikament 3-4 mal täglich (morgens, abends und nach jedem Stuhlgang) in einer dünnen Schicht auf die Haut um den Anus aufgetragen..

Bei äußerer Lokalisierung der Krankheit können Sie auch eine kleine Menge Salbe auf eine Mullserviette auftragen und nachts auf die wunde Stelle auftragen.

Interne Hämorrhoidenbehandlung

Bei der Behandlung von rektalen Hämorrhoiden wird Bezornil rektal angewendet. Das Einbringen des Arzneimittels in das Rektum wird durch das Vorhandensein von Rektaldüsen erleichtert, die mit einem Salbenröhrchen geliefert werden. Darüber hinaus ist ein Zwei-Gramm-Röhrchen für eine rektale Verabreichung ausgelegt, und ein Zehn-Gramm-Röhrchen enthält vier bis fünf Dosen.

Nach hygienischen Eingriffen müssen Sie die Rektaldüse auf dem Salbenröhrchen aufsetzen, eine bequeme Position einnehmen, das Gesäß mit der linken Hand spreizen, das Röhrchen mit der rechten Hand nehmen und seine Spitze in den Anus einführen. Danach sollte der Inhalt in das Rektum gedrückt werden..

Nach dem Auftragen der Bezornil-Salbe müssen Sie Ihre Hände mit Seife waschen und sich eine halbe Stunde hinlegen, wodurch das Medikament schneller wirkt.

Mögliche Nebenwirkungen und Kontraindikationen

Leider können auch Medikamente, die aus natürlichen Inhaltsstoffen hergestellt werden, Nebenwirkungen verursachen. Die Hersteller weisen jedoch darauf hin, dass Patienten eine medikamentöse Behandlung gut vertragen. Nur in äußerst seltenen Fällen treten Symptome einer Unverträglichkeit gegenüber Bezornil oder seinen einzelnen Bestandteilen auf.

Grundsätzlich äußert sich eine Allergie gegen das Medikament in Form lokaler Symptome, nämlich Juckreiz, Rötung und Schwellung der Haut im Anus, Urtikaria oder Kontaktdermatitis. Der Hersteller liefert keine Daten zur Entwicklung systemischer Allergien.

In Anbetracht der möglichen Nebenwirkungen sollte Bezornil nicht von Personen angewendet werden, bei denen in der Vergangenheit Allergien gegen dieses Medikament oder seine Inhaltsstoffe aufgetreten sind..

Arzneimittelpreis

Die Kosten für Bezornil-Salbe können in verschiedenen Regionen Russlands unterschiedlich sein. Im Durchschnitt beträgt der Preis für eine 10-Gramm-Tube 480 Rubel.

Patientenbewertungen zur Anwendung von Bezornil bei Hämorrhoiden

Bezornil kann hinsichtlich seiner Wirksamkeit gut mit Antihämorrhoiden synthetischen Ursprungs verglichen werden. Um dies zu unterstützen, haben Sie mehrere echte Bewertungen von Patienten ausgewählt, die dieses Medikament zur Behandlung von Hämorrhoiden verwendet haben. Betrachten Sie sie.

„Ich habe Bezornil vor zwei Jahren für mich entdeckt, als sich auch ein Riss zu meinen Hämorrhoiden gesellte. Das Medikament lindert Juckreiz und Brennen im Anus perfekt, außerdem war die Zusammensetzung zufrieden, da es praktisch aus Mineralien besteht. Es gab keine Nebenwirkungen. Eine Röhre reicht für eine Woche. Ich empfehle!".

„Ich leide seit zwei Jahren an inneren Hämorrhoiden. Bei den ersten Symptomen wandte ich mich an einen Proktologen, der mir eine Diät, Venarus und Zäpfchen gegen Hämorrhoiden verschrieb. Die Verschlimmerung der Krankheit wurde in zehn Tagen gestoppt. Aber als sich die Hämorrhoiden das nächste Mal verschlimmerten, war ich auf Geschäftsreise, sodass ich keinen Arzt konsultieren konnte und die Apotheke nicht die Kerzen hatte, die ich normalerweise benutze. Der Apotheker bot mir Bezornil an. Die Salbenpackung enthält vier Rektalapplikatoren, die die Verabreichung des Arzneimittels in das Rektum erleichtern. Daher ersetzte Bezornil meine Zäpfchen. Ich habe die Droge morgens und abends genommen. Buchstäblich nach dem ersten Behandlungstag bemerkte ich, dass die Schmerzen und der Juckreiz gelindert wurden, und eine Woche später hörten die Knoten auf, mich vollständig zu stören. Jetzt ist Bezornil immer in meinem Erste-Hilfe-Kasten und ich werde ihn im Urlaub und auf Geschäftsreise langweilen. ".

„Während des zweiten Schwangerschaftstrimesters hatte ich oft Verstopfung. Infolge von Verstopfung traten Hämorrhoiden auf und es trat ein Riss auf. Ich wandte mich an einen privaten Proktologen, der mir Bezornil verschrieb, da es für mein ungeborenes Baby sicher ist. Ich habe das Medikament zehn Tage lang dreimal täglich auf die Haut um den Anus aufgetragen, aber der Effekt war bereits bei der ersten Anwendung spürbar: Die Schmerzen und der Juckreiz verschwanden, der Riss heilte, die Knoten nahmen ab. Es wurden keine Nebenwirkungen beobachtet. Die Kosten für die Salbe sind etwas hoch, aber die Wirkung der Behandlung rechtfertigt dies voll und ganz! ".

Somit gibt es mehrere Vorteile der Bezornil-Salbe, nämlich:

  • natürliche Zusammensetzung;
  • eine breite Palette von Aktionen;
  • hohe Effizienz;
  • Sicherheit;
  • Benutzerfreundlichkeit;
  • die Möglichkeit der Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit.

Denken Sie jedoch daran, dass die Behandlung von Hämorrhoiden komplex sein sollte, dh gleichzeitig sowohl die Ursache als auch die Symptome der Krankheit beeinflussen sollte. Beschränken Sie sich daher nicht auf nur einen wurzellosen, sondern wenden Sie sich sofort an einen Proktologen, der eine wirksame Behandlung für Sie auswählt, und verwenden Sie dieses Medikament, um ein Symptom zu lindern.

Buem ist dankbar für Ihre Meinung zu Bezornil Salbe im Kommentar unter diesem Thema, da Ihre Erfahrung für andere Leser unserer Website nützlich sein wird.

Salbe für Hämorrhoiden Bezornil - Zusammensetzung, Gebrauchsanweisung, Nebenwirkungen, Analoga und Preis

Im ersten Stadium der Krankheit, wenn während des Stuhlgangs ein brennendes Gefühl der Schleimhaut auftritt, hilft die Bezornil-Salbe gegen Hämorrhoiden. Sie bewältigt äußere, innere und kombinierte Krankheiten. Die rechtzeitige Anwendung der Bezornil-Salbe verhindert die Entwicklung eines gefährlichen Zustands von Gewebenekrose, der das Leben und die Gesundheit des Patienten gefährden kann.

Bezornil - Gebrauchsanweisung

Nach der pharmakologischen Klassifikation gehört die Bezornil-Salbe zur Gruppe der Arzneimittel mit adstringierender, trocknender und antimikrobieller Wirkung. Es wird zur topischen Anwendung bei Beulen, Knoten und Analfissuren verwendet. Anwendungsbereich - Proktologie. Die Wirksamkeit des Arzneimittels wurde nachgewiesen, wenn es im ersten und zweiten Stadium von Hämorrhoiden angewendet wird, wenn die Knoten noch nicht herausgefallen sind, aber nur Anzeichen von Rektalblutung und Brennen während des Stuhlgangs auftreten.

Bezornils Komposition

Das Medikament ist in einem Salbenformat zur rektalen und externen Anwendung erhältlich. Die vollständige Zusammensetzung des Arzneimittels:

Substanzkonzentration, mg in 1 g

Künstlicher Moschus (Muscone)

Calamin (Zinkcarbonat)

Homogenes hellbeige mit einer rötlich getönten Salbe mit einem spezifischen Kampfergeruch

Vaseline, Lanolin, Natriumtetraborat (Borax)

2 g Aluminiumrohr mit Spitze oder 10 g Kunststoffrohr mit 4 Spitzen

Pharmakodynamik und Pharmakokinetik

Salbe gegen äußere Hämorrhoiden Bezornil bezieht sich auf komplexe Präparate mit lokalen adstringierenden, abschwellenden, analgetischen, hämostatischen und antiseptischen Eigenschaften. Die pharmakologische Wirkung beruht auf der Kombination der Bestandteile der Zusammensetzung des Arzneimittels, die Schmerzen und Blutungen beseitigen, die Heilung von Rissen im Anus fördern, Juckreiz und Entzündungen lindern.

Bezornil wirkt lokal, nach den Rezepten der chinesischen Medizin hergestellt, heilt Peeling, Weinen, heilt Schleimhautschäden, wirkt als Antiseptikum und Anästhetikum. Die Zusammensetzung von Moschus ist identisch mit natürlich, stimuliert das Immunsystem, lindert die Komplikationen von Hämorrhoiden. Reduziert den Entzündungsprozess, verbessert den Blutabfluss und beseitigt Blutstauungen in den Venen des Rektums.

Calamin wirkt entzündungshemmend und ödemhemmend, lindert Reizungen und Rötungen der Schleimhäute, regeneriert die Haut und umhüllt sie mit einer Schutzschicht. Zinkcarbonat kühlt beim Auftragen etwas ab, was den Juckreiz des Anus lindert, desinfizierende und analgetische Wirkungen hat und Risse heilt. Perlen stoppen die Blutung, verhindern die Bildung von Blutgerinnseln (Thrombose), heilen Wunden, lindern Schmerzsyndrome.

Borneol- oder Bornean-Kampfer-Töne verbessern die Durchblutung und lindern den Juckreiz in der Perianalregion. Die Substanz wirkt als Antiseptikum, tötet pathogene Bakterien auf geschädigten Geweben ab, heilt und lindert Schmerzen. Bernstein ist reich an Eisen, Jod und Magnesium, die die Abwehrkräfte des Körpers aktivieren. Die Komponente wirkt bakterizid, erhöht den lokalen Stoffwechsel, verbessert die Sauerstoffdurchlässigkeit und die Proteinbiosynthese. Bezoar ist eine antimikrobielle und entzündungshemmende Substanz, die Krämpfe lindert. Lanolin gleicht den Wasserhaushalt aus und heilt das Gewebe schnell. Borax wirkt als Antiseptikum.

  • Virtual-Reality-Helm für PC
  • Autoimmunthyreoiditis - Behandlung mit Volksheilmitteln: Rezepte
  • Haarschnitte für ein ovales Gesicht

Anwendungshinweise

Die Gebrauchsanweisung der Bezornil-Salbe enthält Angaben zu den folgenden Anwendungsgebieten:

  • chronische, äußere, innere Hämorrhoiden;
  • Anal- und Perianalfissuren, Ekzeme, Erosion, Anusgeschwüre;
  • akute Hämorrhoiden mit Blutungen;
  • Juckreiz im Analkanal, gestörter Schließmuskelkrampf;
  • Schädigung des Rektalgewebes, Blutstagnation in den Venen.

Art der Verabreichung und Dosierung

Die Salbe ist zur rektalen Verabreichung mit inneren Hämorrhoiden, Entzündungen oder Rissen vorgesehen. Es wird zweimal täglich mit einer Plastikspitze aus dem Kit und nach jedem Stuhlgang in den Anus eingeführt. Bei externen Knoten wird es extern verwendet. Die Salbe wird zweimal täglich (morgens, abends) und nach jedem Stuhlgang auf Risse, Knoten und Ekzeme aufgetragen.

Eine weitere Möglichkeit zur Behandlung chronischer Hämorrhoiden ist eine Kompresse. Tragen Sie die Salbe auf eine sterile Serviette auf und tragen Sie sie einige Minuten lang auf die betroffene Stelle auf oder lassen Sie sie über Nacht einwirken. Vor der Anwendung von Bezornil sollte ein Reinigungseinlauf durchgeführt werden. Wenn kein Stuhlgang aufgetreten ist, waschen Sie den Perianalbereich mit warmem Wasser und neutraler Seife. Mit dem Übergang von Hämorrhoiden zu einem schweren Stadium kann die Dosierung erhöht werden, und die Kompresse wird an der Unterwäsche befestigt und den ganzen Tag getragen. Natürlich - bis die Symptome von inneren oder äußeren Hämorrhoiden vollständig verschwinden.

spezielle Anweisungen

Wenn die Krankheitssymptome mit der Bezornil-Therapie nicht abnehmen oder währenddessen neue Beschwerden auftreten, konsultieren Sie einen Arzt. Die Anweisung warnt davor, dass die Salbe in Bezug auf Herpesausbrüche unwirksam ist. Die Zusammensetzung enthält keine Komponenten, die die Geschwindigkeit psychomotorischer Reaktionen beeinflussen. Daher dürfen während der Behandlung Autos und gefährliche Mechanismen gefahren werden.

  • Der reichste Mann der Welt 2017
  • Rezepte für grünen Tomatensalat für den Winter: köstliche Zubereitungen
  • Wie man Haare nach dem Bleichen wiederherstellt

Bezornil während der Schwangerschaft

Wenn der potenzielle Nutzen für die Mutter höher ist als das Risiko für den schwangeren Fötus, darf die Salbe während der Schwangerschaft angewendet werden. Der Arzt verschreibt das Medikament basierend auf dem Zustand des Patienten und überwacht die Behandlungsparameter während der Therapie. Laut schwangeren Frauen lindert die Salbe Schmerzen, beseitigt Schwellungen und Juckreiz und lindert den Zustand auch bei chronischen Hämorrhoiden. In der Zusammensetzung gibt es keine Komponenten, die eine mutagene Wirkung haben, daher bedroht das Arzneimittel die Entwicklung des Fötus nicht. Während des Stillens ist die Salbe sicher, wenn keine Kontraindikationen vorliegen.

In der Kindheit

Aufgrund der erhöhten Empfindlichkeit des Körpers des Kindes und der unwahrscheinlichen Entwicklung von Hämorrhoiden bei einem Kind ist Bezornil unter 18 Jahren kontraindiziert. Danach kann es in einer Dosierung für Erwachsene gemäß den Gebrauchsanweisungen verwendet werden. Wenn der Fötus im Mutterleib eine Salbe gegen Hämorrhoiden verwendet, erhält er keinen negativen Einfluss, sondern droht ein unangemessenes Wachstum und eine falsche Entwicklung.

Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten

Aufgrund des Mangels an pharmakokinetischen Eigenschaften des Arzneimittels aufgrund seiner natürlich-synthetischen Zusammensetzung und topischen Anwendung gibt es in der Anleitung keine Informationen über die Wechselwirkung der Salbe mit anderen Arzneimitteln. Dies bedeutet, dass es sicher ist, Bezornil in einer komplexen Therapie mit anderen Arzneimitteln zu verwenden. Dies sollte jedoch mit dem behandelnden Proktologen geklärt werden..

Nebenwirkungen und Überdosierung

Aufgrund des Vorhandenseins natürlicher Bestandteile in der Zusammensetzung hat die Salbe praktisch keine Nebenwirkungen. Seltene Fälle sind durch die Manifestation allergischer Reaktionen gekennzeichnet - Rötung, Ablösen der Schleimhäute, Haut, Urtikaria, Hautausschläge. Wenn sie auftreten oder sich verschlimmern, sollten Sie die Einnahme des Arzneimittels abbrechen und einen Arzt konsultieren, um die Therapie anzupassen. Eine Überdosierung der Salbe ist unwahrscheinlich.

Wie Bezornil Salbe für Hämorrhoiden verwenden? 6 Vorteile des Tools, Anweisungen und Bewertungen

Hämorrhoiden gehen immer mit unangenehmen und schmerzhaften Empfindungen einher, die durch den Einsatz verschiedener Medikamente beseitigt werden müssen. Bezornil Salbe gilt als eine der wirksamsten Salben zur Behandlung dieser Krankheit und ihrer Komplikationen.

Pharmakologische Eigenschaften des Arzneimittels

Was ist Bezornil Salbe? Die Kommentare der Ärzte deuten darauf hin, dass dieses Medikament ein komplexes Anti-Hämorrhoiden-Mittel ist, das eine lokale adstringierende, abschwellende, desinfizierende, hämostatische und analgetische Wirkung hat..

Die hohe therapeutische Wirksamkeit des Rektalpräparats beruht auf seiner einzigartigen Zusammensetzung. Biologisch aktive natürliche Substanzen, die das erwähnte Medikament enthält, interagieren miteinander und tragen zu einer schnellen Lösung eines heiklen Problems bei.

Analoge

Es gibt keine Medikamente, die die Zusammensetzung von Bezornil vollständig wiederholen würden. Sie können jedoch ein Produkt kaufen, das einen ähnlichen Effekt hat..

Unter den Analoga der Salbe:

  • Posterisiert. Produziert in Form von Kerzen - 400 Rubel. pro Packung und in Form einer Salbe (25 g) - 500 Rubel. pro Verpackung.
  • Linderung. Es existiert in Form von Kerzen - 450 Rubel. für 12 Stück und in Form einer Salbe (28 g) - 400 Rubel. pro Verpackung.
  • Proctosan. Das Werkzeug wird in Form von Kerzen hergestellt - 420 Rubel. für 10 Stück und in Form einer Salbe (20 g) - 380 Rubel. pro Verpackung.
  • Geschützt. Es kommt in Form von Rektalkapseln vor - 400 Rubel. für 20 Stück und in Form einer Salbe (10 g) - 350 Rubel. pro Verpackung.
  • Hepatrombin G. Hergestellt in Form von Kerzen - 220 Rubel. für 10 Stück und in Form einer Salbe (20 g) - 185 Rubel. pro Verpackung.

Details zur Zusammensetzung

Was sind die Eigenschaften des Arzneimittels "Bezornil"? Experten sagen, dass einer der Hauptbestandteile der Calaminsalbe die geheime Vertiefung entfernt, die sofort mit einer Schädigung der Schleimhäute entsteht. Es entfernt zusätzlich alle eitrigen Formationen..

Eine Substanz wie Borneol wirkt antibakteriell. Perlen, die ebenfalls Teil des Arzneimittels sind, haben eine lokale analgetische Wirkung.

Die zum Ausdruck gebrachte regenerierende Eigenschaft des betreffenden Mittels beruht auf Bernstein und die entzündungshemmende Eigenschaft auf künstlichem Moschus..

Zu welchen Zwecken wird die Bezornil-Salbe verschrieben? Die Kommentare der Ärzte zeigen, dass dieses Medikament Schmerzsyndrome, die bei Hämorrhoiden, Rektalblutungen und Analfissuren auftreten, sehr effektiv lindert.

Mögliche Nebenwirkungen und Kontraindikationen

Leider können auch Medikamente, die aus natürlichen Inhaltsstoffen hergestellt werden, Nebenwirkungen verursachen. Die Hersteller weisen jedoch darauf hin, dass Patienten eine medikamentöse Behandlung gut vertragen. Nur in äußerst seltenen Fällen treten Symptome einer Unverträglichkeit gegenüber Bezornil oder seinen einzelnen Bestandteilen auf.

Grundsätzlich äußert sich eine Allergie gegen das Medikament in Form lokaler Symptome, nämlich Juckreiz, Rötung und Schwellung der Haut im Anus, Urtikaria oder Kontaktdermatitis. Der Hersteller liefert keine Daten zur Entwicklung systemischer Allergien.

In Anbetracht der möglichen Nebenwirkungen sollte Bezornil nicht von Personen angewendet werden, bei denen in der Vergangenheit Allergien gegen dieses Medikament oder seine Inhaltsstoffe aufgetreten sind..

Die Konsultation eines Spezialisten vor der Anwendung von Bezornil trägt dazu bei, das Risiko von Nebenwirkungen zu verringern. Achten Sie auf Ihre Gesundheit und behandeln Sie sich nicht selbst.

Rektale Salbe "Bezornil": Gebrauchsanweisung

Bewertungen über dieses Medikament sind meist positiv. Bevor Sie sie darauf aufmerksam machen, sollten Sie angeben, wie und in welcher Dosierung die genannte Salbe verwendet werden soll..

Die diesem Tool beigefügte Anweisung besagt, dass im Falle einer äußeren Schädigung empfohlen wird, das Medikament zweimal täglich anzuwenden. Um die Behandlung effektiver zu gestalten, empfehlen Experten, die Salbe zusätzlich auf ein Wattepad oder eine andere Serviette zu legen und sie dann auf die entzündete oder betroffene Stelle aufzutragen..

Der Therapieverlauf mit einem solchen Medikament kann zwei Wochen lang kontinuierlich durchgeführt werden..

Wie Bezornil Salbe für Risse und Hämorrhoiden verwenden? Die Anweisungen, die von den Ärzten überprüft wurden, besagen, dass für die rektale Behandlung der genannten Krankheiten das Medikament mit der Spitze injiziert werden sollte, die an dem Medikament angebracht ist. Es ist notwendig, solche Verfahren zweimal täglich sowie nach jeder Entleerung durchzuführen..

Daten zu klinischen Studien mit dem Medikament

Bezornil-Hämorrhoiden-Salbe ist eine chinesische Entwicklung, deren heilende Wirkung durch klinische Studien nachgewiesen wurde. 900 Patienten mit verschiedenen Stadien von Hämorrhoiden nahmen an dem Experiment teil und verwendeten die Salbe eine Woche lang. Infolgedessen zeigten 23% der Patienten eine Besserung, 73% lösten die Krankheitssymptome vollständig auf und die restlichen 4% der Probanden stellten eine leichte Erleichterung fest..

Die Ergebnisse der Studie bestätigten die relativ hohe Wirksamkeit des Arzneimittels Bezornil, die es ermöglichte, es allen Patienten zu empfehlen. Hämorrhoiden können jedoch nicht allein mit Salbe geheilt werden. Gleichzeitig mit ihrer Ernennung:

  • rektale Zäpfchen;
  • Cremes;
  • Pillen;
  • Gele;
  • Physiotherapie (Sitzbäder, Kompressen, Lotionen).

Darüber hinaus müssen Patienten ihren Lebensstil anpassen, scharfe, salzige und fetthaltige Lebensmittel vermeiden, Verstopfung rechtzeitig beseitigen, sich viel bewegen und Sucht hinterlassen.

Nebenwirkungen

Kann Bezornil-Salbe Nebenwirkungen verursachen? Die meisten Patienten, denen dieses Medikament zur Behandlung von entzündeten Hämorrhoiden oder Analfissuren verschrieben wurde, sagen, dass es niemals negative Folgen hat. Einige Patienten klagen jedoch immer noch darüber, dass ein solches Medikament zum Auftreten allergischer Reaktionen in Form eines unerträglichen Zahns, Schwellung und Rötung beiträgt. Nach Ansicht von Experten können solche Phänomene nur auftreten, wenn der Patient überempfindlich gegenüber den Bestandteilen des Arzneimittels ist. In diesem Zusammenhang wird empfohlen, vor der Verwendung der Salbe die Anweisungen sorgfältig zu lesen und einen Allergietest durchzuführen..

Bezornil von Hämorrhoiden während der Schwangerschaft

Beim Tragen eines Kindes haben Patienten häufig Probleme im Zusammenhang mit einer Entzündung der Hämorrhoidenvenen. Um die unangenehmen Symptome der Krankheit zu beseitigen und sie nicht auszulösen, werden verschiedene Medikamente verwendet, die die intrauterine Entwicklung des Fötus nicht beeinträchtigen. Es gibt nicht viele von ihnen, aber Bezornil ist einer von ihnen. Dieses Medikament hat keine ernsthaften Kontraindikationen, aber nur ein Spezialist kann es verschreiben.

Bezornil Salbe während der Schwangerschaft lindert schnell schmerzhafte Empfindungen, beseitigt Schwellungen, Reizungen und Juckreiz und hilft, den Zustand der Patientin zu lindern. Darüber hinaus kann es in jeder Schwangerschaftsperiode angewendet werden..

Wenn keine Kontraindikationen vorliegen, darf die Bezornil-Salbe während des Stillens gemäß den Anweisungen angewendet werden.

Medikamente "Bezornil" (Salbe): Preis, Patientenbewertungen

Wie viel kostet das Bezornil-Produkt, das wir in Betracht gezogen haben? Im Vergleich zu den Kosten seiner Analoga ist der Preis für dieses Medikament durchschnittlich. In der Regel wird eine solche Salbe in Apotheken für 170-240 russische Rubel verkauft..

Die meisten Menschen sind von dem angegebenen Preis überrascht. Für viele Patienten wird es als unangemessen hoch angesehen. Immerhin reichen 10 g eines Röhrchens mit einer medizinischen Substanz nicht für den gesamten Behandlungsverlauf aus, insbesondere wenn die Salbe rektal angewendet wird. Experten sagen jedoch, dass die hohen Kosten dieses Medikaments auf seine einzigartige natürliche Zusammensetzung zurückzuführen sind. Dank dessen kann eine solche Salbe das Problem, das in kurzer Zeit aufgetreten ist, effektiv lösen..

Es sollte auch gesagt werden, dass die Bewertungen des Arzneimittels "Bezornil" im Allgemeinen positiv sind. Die Patienten sprechen unermüdlich über ihre gute Verträglichkeit und hohe Wirksamkeit, insbesondere bei Hämorrhoiden und Analfissuren.

In Bezug auf die Bewertungen der Ärzte sagen sie mit Zuversicht, dass die vorgestellte Salbe nicht nur Entzündungen und Schwellungen beseitigen, sondern auch unangenehme Anzeichen der Krankheit wie unangenehme Empfindungen, Brennen und Juckreiz bekämpfen kann.

Übrigens wird dieses Medikament zur Steigerung der Effizienz häufig mit oralen Wirkstoffen wie Detralex, Phlebodia, Venarus, Phlebofa usw. sowie mit verschiedenen entzündungshemmenden Zäpfchen (Sanddornkerzen, Entlastungskerzen) kombiniert etc.). Eine solch umfassende Behandlung wird Hämorrhoiden schnell genug los..

Allgemeine Maßnahmen, Wirksamkeit, Indikationen

Bezornil wird für Menschen mit einem schweren Stadium von Hämorrhoiden und im chronischen Krankheitsverlauf verschrieben. Darüber hinaus wird das Medikament empfohlen, wenn:

  • Risse in den Wänden des Analpasses;
  • infektiöse Gewebeläsionen;
  • Blutung;
  • Hämorrhoiden;
  • Ekzem der Haut des Analbereichs.

Das Medikament hilft bei der Bewältigung all dieser Symptome durch eine sanfte und wirksame Wirkung..

  • Beseitigung von Schwellungen und Entzündungen;
  • Gewebeheilung;
  • Beseitigung von Infektionen;
  • Stärkung der Wände von Blutgefäßen;
  • Reduzierung der Knoten;
  • Reduzieren Sie das Risiko eines erneuten Auftretens von Hämorrhoiden.

Bei richtiger Anwendung sind die ersten Ergebnisse bereits 3 Tage nach Kursbeginn sichtbar. Zu diesem Zeitpunkt hört die Blutung aus dem Anus auf, die Schmerzen nehmen ab. Nach 1-2 Wochen sind beschädigte Gewebe wiederhergestellt.

Beschreibung des Arzneimittels

Bezornil Cremesalbe gegen Hämorrhoiden ist ein topisches Präparat, das sich durch komplexe Wirkung auszeichnet. Bei der Herstellung eines Arzneimittels verwendeten Wissenschaftler aktiv alte Rezepte, die aus der traditionellen chinesischen Medizin stammen. Wir sprechen von einem Medikament, das auf einzigartigen Wirkstoffen basiert, dank dessen die außergewöhnliche Aktivität der Salbe im Kampf gegen Intimkrankheiten und damit verbundene Komplikationen bestimmt wird.

Merkmale und Eigenschaften des Arzneimittels:

  • Das Arzneimittel hat eine ausgeprägte trocknende, adstringierende und bakterizide Wirkung..
  • Die Salbe stoppt die Blutung und wirkt auf zellulärer Ebene regenerierend.
  • Liniment wird häufig als wirksames Antiseptikum verwendet..
  • Lindert wirksam Entzündungsherde und fördert die schnelle Heilung geschädigter Bereiche der Schleimhaut.

Das Medikament wird seit langem in der komplexen Therapie von Analfissuren, der Behandlung von Ekzemen, Peelings und Juckreiz im Analbereich eingesetzt.

Klinische und pharmakologische Gruppe

Ein chinesisches Arzneimittel, das vom Hersteller als komplexes Anti-Hämorrhoiden-Mittel mit ausgeprägter Wirkung positioniert wurde

analgetische, hämostatische, antiseptische, abschwellende und adstringierende Eigenschaften. Die einzigartigen natürlichen Bestandteile der Salbe wirken gezielt auf Problembereiche der anorektalen Region und sorgen für einen Trocknungseffekt. Eine empfindliche Kombination von Inhaltsstoffen ermöglicht es Ihnen, empfindliche Gesundheitsprobleme schnell zu lösen.

pharmachologische Wirkung

Bazornil-Salbe besteht aus mehreren natürlichen Bestandteilen, deren Wechselwirkung durch die pharmakologische Wirkung des Arzneimittels bestimmt wird.

Wirkstoffe und ihre Eigenschaften:

  1. Zinkcarbonat (Calamin) - unterdrückt Entzündungsreaktionen und beseitigt Rötungen in Problembereichen. Die Komponente hemmt die Sekretion von Schmerzmediatoren, die in den Wänden der Schleimhäute produziert werden. Die Substanz entfernt eitriges Exsudat aus den betroffenen Bereichen.
  2. Perlen - verhindert die Bildung von stagnierenden Prozessen (die tatsächlich die Ursache für die Bildung von Blutgerinnseln sind), Knotenthrombose bei Hämorrhoiden. Gekennzeichnet durch starke analgetische und regenerative Eigenschaften.

  • Borneanischer Kampfer - lindert Juckreiz im Anus. Erhöht den Gefäßtonus, was wiederum die Durchblutung in Problembereichen aktiviert. Unterdrückt die lebenswichtige Aktivität der pathogenen Mikroflora aufgrund ausgeprägter antiseptischer Eigenschaften.
  • Bezoar - neutralisiert den Krampf des Schließmuskels und erhöht die lokale Immunität.
  • Künstlicher Moschus - erhöht die Resistenz des Körpers gegen pathogene Mikroorganismen. Aufgrund der gezielten Wirkung verhindert es die Entwicklung von Entzündungsreaktionen und stagnierenden Prozessen.
  • Die komplexe Wirkung der aufgeführten Komponenten trägt zur wirksamen Bekämpfung von Hämorrhoiden, Analfissuren und Ekzemen bei.

    Pharmakokinetik

    Da keine speziellen pharmakokinetischen Studien mit dem betreffenden Arzneimittel durchgeführt wurden, liegen keine entsprechenden Daten vor. Die Pharmakodynamik des Arzneimittels ist ebenfalls nicht offiziell beschrieben. Jede der Komponenten der Zusammensetzung hat ihre eigene Pharmakodynamik.

    Form und Zusammensetzung freigeben

    Bezornil Salbe ist eine hellbeige homogene Konsistenz von dichter Struktur. Manchmal wird in den Produkten eine leichte rötliche Färbung sowie ein schwach ausgeprägter spezifischer Geruch beobachtet, der an Kampfer erinnert. Das Medikament wird auf Vaseline-Lanolin-Basis unter Einbeziehung von Natriumtetraborat hergestellt.

    Die Hauptwirkstoffe des Arzneimittels sind:

    • Calamin - bis zu 108 mg;
    • Perlen - ungefähr 53,5 mg;
    • Borneol - ungefähr 38 mg;
    • Bezoar - bis zu 11 mg;
    • Moschus (künstlich) - nicht mehr als 9 mg.

    Liniment ist nur zur äußerlichen Anwendung bestimmt. Erhältlich in 2 g Aluminiumtuben mit einer scharfen Spitze für eine einfache Abgabe. Es gibt Produkte in 10 g Kunststoffröhrchen mit 4 separaten Spitzen. Kartonverpackungen werden als Primärverpackung verwendet.

    Lagerbedingungen und -zeiten

    In einer versiegelten Verpackung kann die Salbe bis zu 36 Monate gelagert werden, sofern die Raumtemperatur +15 ° C nicht überschreitet. Es ist vorzuziehen, das Arzneimittel in einem abgedunkelten Raum ohne direkte Sonneneinstrahlung oder Feuchtigkeitsquelle aufzubewahren. Wenn ein Röhrchen mit einem pharmazeutischen Präparat geöffnet wird, muss es innerhalb von 1-2 Monaten verwendet werden..

    Bewertungen

    Die überwiegende Mehrheit der Patienten, die das Medikament verwendeten, war mit den Behandlungsergebnissen zufrieden.

    Unter ihnen waren schwangere Frauen. Aufgrund ihrer Position sind sie häufig mit dem Problem der Hämorrhoiden konfrontiert, sind jedoch bei der Auswahl der Arzneimittel stark eingeschränkt. Bezornil half ihnen, Schmerzen und Entzündungen zu lindern.

    Die Patienten stellten eine Verbesserung ihrer Gesundheit und eine Abnahme der Schwere der Hämorrhoiden-Symptome fest. Einer der Hauptvorteile des Arzneimittels ist die Wirkgeschwindigkeit.

    Der Nachteil ist der spezifische Geruch der Droge. Aber du kannst es ertragen. Es stellt sich heraus, dass Bezornil ein sicheres und wirksames Medikament ist. Er macht einen exzellenten Job mit der Aufgabe..

    Art der Verabreichung und Dosierung

    Die Salbe ist zur rektalen Verabreichung mit inneren Hämorrhoiden, Entzündungen oder Rissen vorgesehen. Es wird zweimal täglich mit einer Plastikspitze aus dem Kit und nach jedem Stuhlgang in den Anus eingeführt. Bei externen Knoten wird es extern verwendet. Die Salbe wird zweimal täglich (morgens, abends) und nach jedem Stuhlgang auf Risse, Knoten und Ekzeme aufgetragen.

    Eine weitere Möglichkeit zur Behandlung chronischer Hämorrhoiden ist eine Kompresse. Tragen Sie die Salbe auf eine sterile Serviette auf und tragen Sie sie einige Minuten lang auf die betroffene Stelle auf oder lassen Sie sie über Nacht einwirken. Vor der Anwendung von Bezornil sollte ein Reinigungseinlauf durchgeführt werden. Wenn kein Stuhlgang aufgetreten ist, waschen Sie den Perianalbereich mit warmem Wasser und neutraler Seife. Mit dem Übergang von Hämorrhoiden zu einem schweren Stadium kann die Dosierung erhöht werden, und die Kompresse wird an der Unterwäsche befestigt und den ganzen Tag getragen. Natürlich - bis die Symptome von inneren oder äußeren Hämorrhoiden vollständig verschwinden.

    Form und Zusammensetzung freigeben

    Die Freisetzungsform des Arzneimittels Bezornil ist hauptsächlich eine Salbe, das Volumen kann 2 oder 10 Gramm betragen. Das Kit wird außerdem durch eine spezielle Creme und Düsen ergänzt, die eine bequemere Einführung des Wirkstoffs in den Darm über den Anus ermöglichen.
    Es gibt auch eine solche Erkenntnis von Bezornil als rektale Zäpfchen, die entzündungshemmend wirken, aber in Apotheken viel seltener zu finden sind - diese Form des Arzneimittels wird in begrenzten Mengen hergestellt.

    Die Bezornil-Salbe enthält die folgenden Komponenten (ihr quantitatives Verhältnis pro 1 g des Produkts ist in Klammern angegeben):

    • Borneol (3,8%) - lindert Juckreiz und wirkt antiseptisch;
    • Perlen (5,5%) - fördert die schnelle Bewegung des Blutes, ausgenommen die Möglichkeit der Gerinnselbildung;
    • Moschus (0,09%) - verbessert die Fähigkeit des Körpers, sich gegen pathogene Bakterien zu verteidigen;
    • Calamin (10,8%) - wirkt anästhetisch und desinfizierend;
    • Bezoar (0,11%) - lindert Krämpfe, verbessert die Immunität;
    • Bernstein (0,35%) - verbessert die Immunität, erhöht den Sauerstofffluss.

    Die Zusammensetzung von 1 g eines Salbenröhrchens umfasst: 38 mg Borneol, 3,5 mg Bernstein, 9 mg Moschus (Muscon), 11 mg Bezoar, 53,5 mg Perlen, 108 mg Zinkcarbonat (Calamin).

    Wie lange kann Bezornil angewendet werden??

    Anwendung der Bezornil-Salbe, wie in der Anleitung angegeben - zwei Wochen. Theoretisch sollten während dieser Zeitspanne eine Exazerbation, Symptome vorübergehen und der Prozess der Geweberegeneration beginnen. In Anbetracht des Zustands vor Beginn der Behandlung, der Komplexität der Krankheit und der individuellen Merkmale des Körpers kann die für die vollständige Genesung erforderliche Zeit erheblich variieren. Aus diesem Grund ist es besser, regelmäßig einen Arzt zu konsultieren und gegebenenfalls den Einsatz von Medikamenten gegen Hämorrhoiden anzupassen..

    Prävention von Hämorrhoiden

    Vorbeugende Maßnahmen zur Verhinderung der Entwicklung oder Verschlimmerung von Hämorrhoiden.

    Dazu gehören:

    • Richtige Ernährung, einschließlich ausreichender Ballaststoffaufnahme. Dies ist notwendig, um den Zustand des Stuhls zu kontrollieren. Verstopfung oder erhöhter Druck in der Bauchhöhle führen zu Hämorrhoiden.
    • Beseitigung schwerer körperlicher Anstrengung. Zu diesem Zweck entfallen die Optionen zum Anheben der Langhantel, Springen, Hocken und Gewichtheben vollständig.
    • Der Gebrauch von systemischen Drogen. Dazu gehören venotone Medikamente, die den Tonus der Venenwand erhöhen und die Entwicklung einer Stagnation in diesem System verhindern. Diese Gruppe zielt auf die langfristige Erhaltung des Venentonus ab. Um den gewünschten Effekt zu erzielen, ist eine systematische Verwendung mit jährlichen Kursen erforderlich.
    • Verwendung von topischen Mitteln, die Zäpfchen oder Salben enthalten. Ihre Einführung erfolgt insbesondere bei den ersten Anzeichen einer Entzündung..

    Was sind die Ursachen für Hämorrhoiden bei schwangeren Frauen?

    Leider gibt es während der Schwangerschaft Faktoren, die zur Entwicklung von Hämorrhoiden beitragen. Darüber hinaus hat jedes Trimester seine eigenen Ursachen für diese Krankheit. Betrachten Sie sie.

    Im ersten Trimester ist der Hauptfaktor Provokateur von Hämorrhoiden eine Veränderung des Hormonspiegels. Nach der Befruchtung des Eies ändert sich der hormonelle Hintergrund einer Frau dramatisch - die Produktion von Progesteron steigt. Dieses Hormon hat krampflösende Eigenschaften, dh es entspannt die glatten Muskelmuskeln der Gebärmutter sowie andere Organe, insbesondere den Dickdarm..

    Die aktive Produktion von Progesteron ist notwendig, um die Schwangerschaft aufrechtzuerhalten, damit die Gebärmutter während der Kontraktionen kein befruchtetes Ei "wirft". Gleichzeitig nimmt die Darmmotilität ab, was zur Verstopfung beiträgt..

    Im zweiten Trimester ist die körperliche Aktivität der schwangeren Frau begrenzt. In einigen Fällen ist dies mit einer Toxikose verbunden, in anderen mit einer Zunahme des Körpergewichts usw. Inaktivität führt wiederum zu einer Stagnation in den Gefäßen des kleinen Beckens, einschließlich der Hämorrhoidenvenen, wodurch sie sich ausdehnen und verformen.

    Das dritte Schwangerschaftstrimester geht mit einem aktiven Wachstum des Fötus und der Gebärmutter einher, die die Gefäße des Rektums zusammendrücken und den Blutabfluss aus ihnen stören. Auch in den letzten Monaten der Schwangerschaft sind die oben genannten Faktoren vorhanden, nämlich: geringe körperliche Aktivität, Progesteronämie und Verstopfung.

    Ohne Zweifel spielt die erbliche Schwäche der Venengefäße eine wichtige Rolle bei der Entwicklung von Hämorrhoiden während der Schwangerschaft..

    Daher tritt bei Frauen mit Hämorrhoiden in der Vorgeschichte fast immer eine Verschlimmerung der Krankheit während der Schwangerschaft auf, und werdende Mütter, die zuvor nicht krank waren, haben ein erhöhtes Risiko, Hämorrhoiden zu entwickeln.

    Anwendungshinweise

    Die Hauptindikation für die Verwendung der Salbe sind Krampfadern im Rektalbereich:

    • Verschlimmerung chronischer Hämorrhoiden, Schmerzlinderung, Beseitigung von Anzeichen von Blutungen aus Venen.
    • Ekzem des Anus.
    • Risse in der Schleimhaut des Anus.
    • Prophylaktische Anwendung zur Verhinderung einer Verschlimmerung von Hämorrhoiden.

    Darüber hinaus kann unter den Indikationen die Verwendung von Salbe unterschieden werden für:

    • Bisse verschiedener Arten von Insekten zur Linderung der Schwere von Ödemen und Entzündungsreaktionen, einschließlich Schmerzen.
    • Folgen von Verbrennungen. Bezornil-Salbe fördert eine schnellere Heilung, eine verbesserte Blutversorgung und eine Verringerung der Schwere von Narbenveränderungen.

    Heparinsalbe

    Heparinsalbe ist einer der drei führenden Anbieter der günstigsten und wirksamsten Medikamente gegen Hämorrhoiden. Aufgrund des Gehalts an Heparin, Benzocoin und Benzylnikotin hat die Creme pharmakologische Eigenschaften:


    Der Hauptwirkstoff - Heparin hilft, die Blutgerinnung zu reduzieren

    • Antiphlogistikum;
    • Schmerzmittel;
    • resorbierbar;
    • Vasodilatator.

    Die Creme wird zur internen und externen Lokalisierung von Knoten sowie zur Thrombophlebitis eingesetzt. Mit einer Verschlimmerung der Krankheit verdünnt Heparin das Blut, beseitigt Blutgerinnsel und verhindert das Auftreten neuer. Die Krankheit geht in Remission. Der Patient verschwindet Schmerzen, ein Gefühl der Fülle und Schwere im Anus. Rektalcreme ist während der Schwangerschaft weit verbreitet. Bewertungen von Frauen sind positiv. Das Tool wird sowohl während der Schwangerschaft als auch nach der Geburt aktiv eingesetzt. Das Medikament wird von einem Arzt verschrieben, da es bestimmte Kontraindikationen hat:

    • schlechte Blutgerinnung, die zu starken Blutungen führen kann;
    • Nekrose und Gewebegeschwüre im Bereich beschädigter Gefäße;
    • eitrige Wunden im Anus;
    • Überempfindlichkeit gegen Bestandteile.

    Bei bestehenden Kontraindikationen kann das Medikament unerwünschte Nebenwirkungen verursachen: Allergien in Form von leichter Rötung, Juckreiz, Hautausschlag oder Nesselsucht.

    Ergebnisse

    Das Medikament wirkt nach der ersten Anwendung positiv. Natürliche natürliche und identische natürliche Inhaltsstoffe haben folgende positive Wirkungen:

    1. Linderung von Hämorrhoidenschmerzen.
    2. Beseitigen Sie Juckreiz durch Analfissuren.
    3. Antiseptikum - Abtöten von Bakterien im Anwendungsbereich.
    4. Beschleunigen Sie die Blutgerinnung, wodurch Blutungen, die durch Analfissuren hervorgerufen werden, schneller aufhören.
    5. Lindert Schwellungen, die bei allen aufgeführten Pathologien auftreten.

    Das Fehlen einer therapeutischen Wirkung innerhalb von 3-5 Tagen wird zu einer Indikation für den Ersatz des Arzneimittels. Der Austausch wird vereinbart und von einem Spezialisten ausgewählt.

    Das Medikament Bezornil Salbe Gebrauchsanweisung, Beschreibung, Analoga

    Beschreibung des Arzneimittels

    Bezornil Cremesalbe gegen Hämorrhoiden ist ein topisches Präparat, das sich durch komplexe Wirkung auszeichnet. Bei der Herstellung eines Arzneimittels verwendeten Wissenschaftler aktiv alte Rezepte, die aus der traditionellen chinesischen Medizin stammen. Wir sprechen von einem Medikament, das auf einzigartigen Wirkstoffen basiert, dank dessen die außergewöhnliche Aktivität der Salbe im Kampf gegen Intimkrankheiten und damit verbundene Komplikationen bestimmt wird.

    Merkmale und Eigenschaften des Arzneimittels:

    • Das Arzneimittel hat eine ausgeprägte trocknende, adstringierende und bakterizide Wirkung..
    • Die Salbe stoppt die Blutung und wirkt auf zellulärer Ebene regenerierend.
    • Liniment wird häufig als wirksames Antiseptikum verwendet..
    • Lindert wirksam Entzündungsherde und fördert die schnelle Heilung geschädigter Bereiche der Schleimhaut.

    Das Medikament wird seit langem in der komplexen Therapie von Analfissuren, der Behandlung von Ekzemen, Peelings und Juckreiz im Analbereich eingesetzt.

    Klinische und pharmakologische Gruppe

    Ein chinesisches Arzneimittel, das vom Hersteller als komplexes Anti-Hämorrhoiden-Mittel mit ausgeprägter Wirkung positioniert wurde

    analgetische, hämostatische, antiseptische, abschwellende und adstringierende Eigenschaften. Die einzigartigen natürlichen Bestandteile der Salbe wirken gezielt auf Problembereiche der anorektalen Region und sorgen für einen Trocknungseffekt. Eine empfindliche Kombination von Inhaltsstoffen ermöglicht es Ihnen, empfindliche Gesundheitsprobleme schnell zu lösen.

    pharmachologische Wirkung

    Bazornil-Salbe besteht aus mehreren natürlichen Bestandteilen, deren Wechselwirkung durch die pharmakologische Wirkung des Arzneimittels bestimmt wird.

    Wirkstoffe und ihre Eigenschaften:

    1. Zinkcarbonat (Calamin) - unterdrückt Entzündungsreaktionen und beseitigt Rötungen in Problembereichen. Die Komponente hemmt die Sekretion von Schmerzmediatoren, die in den Wänden der Schleimhäute produziert werden. Die Substanz entfernt eitriges Exsudat aus den betroffenen Bereichen.
    2. Perlen - verhindert die Bildung von stagnierenden Prozessen (die tatsächlich die Ursache für die Bildung von Blutgerinnseln sind), Knotenthrombose bei Hämorrhoiden. Gekennzeichnet durch starke analgetische und regenerative Eigenschaften.
    3. Borneanischer Kampfer - lindert Juckreiz im Anus. Erhöht den Gefäßtonus, was wiederum die Durchblutung in Problembereichen aktiviert. Unterdrückt die lebenswichtige Aktivität der pathogenen Mikroflora aufgrund ausgeprägter antiseptischer Eigenschaften.
    4. Bezoar - neutralisiert den Krampf des Schließmuskels und erhöht die lokale Immunität.
    5. Künstlicher Moschus - erhöht die Resistenz des Körpers gegen pathogene Mikroorganismen. Aufgrund der gezielten Wirkung verhindert es die Entwicklung von Entzündungsreaktionen und stagnierenden Prozessen.

    Die komplexe Wirkung der aufgeführten Komponenten trägt zur wirksamen Bekämpfung von Hämorrhoiden, Analfissuren und Ekzemen bei.

    Pharmakokinetik

    Da keine speziellen pharmakokinetischen Studien mit dem betreffenden Arzneimittel durchgeführt wurden, liegen keine entsprechenden Daten vor. Die Pharmakodynamik des Arzneimittels ist ebenfalls nicht offiziell beschrieben. Jede der Komponenten der Zusammensetzung hat ihre eigene Pharmakodynamik.

    Form und Zusammensetzung freigeben

    Bezornil Salbe ist eine hellbeige homogene Konsistenz von dichter Struktur. Manchmal wird in den Produkten eine leichte rötliche Färbung sowie ein schwach ausgeprägter spezifischer Geruch beobachtet, der an Kampfer erinnert. Das Medikament wird auf Vaseline-Lanolin-Basis unter Einbeziehung von Natriumtetraborat hergestellt.

    Die Hauptwirkstoffe des Arzneimittels sind:

    • Calamin - bis zu 108 mg;
    • Perlen - ungefähr 53,5 mg;
    • Borneol - ungefähr 38 mg;
    • Bezoar - bis zu 11 mg;
    • Moschus (künstlich) - nicht mehr als 9 mg.

    Liniment ist nur zur äußerlichen Anwendung bestimmt. Erhältlich in 2 g Aluminiumtuben mit einer scharfen Spitze für eine einfache Abgabe. Es gibt Produkte in 10 g Kunststoffröhrchen mit 4 separaten Spitzen. Kartonverpackungen werden als Primärverpackung verwendet.

    Lagerbedingungen und -zeiten

    In einer versiegelten Verpackung kann die Salbe bis zu 36 Monate gelagert werden, sofern die Raumtemperatur +15 ° C nicht überschreitet. Es ist vorzuziehen, das Arzneimittel in einem abgedunkelten Raum ohne direkte Sonneneinstrahlung oder Feuchtigkeitsquelle aufzubewahren. Wenn ein Röhrchen mit einem pharmazeutischen Präparat geöffnet wird, muss es innerhalb von 1-2 Monaten verwendet werden..

    Zusammensetzung und pharmakologische Wirkung

    Die hohe pharmakologische Wirksamkeit der Bezornil-Salbe beruht auf dem einzigartigen Wirkstoffkomplex, aus dem sich ihre Zusammensetzung zusammensetzt. Die Konsistenz der Zubereitung ist dicht und homogen, hat einen spezifischen Geruch, der für Kampfer charakteristisch ist, eine rötliche Färbung.

    Zu den Bestandteilen des Arzneimittels gegen Hämorrhoiden gehören:

    1. Calamin. Ausgedrückte Anti-Ödem-Eigenschaft. Lindert effektiv Schmerzen. Dank der Bildung einer Schutzschicht auf dem pathologischen Bereich fördert es Regenerationsprozesse. Lindert Rötungen, Juckreiz.
    2. Moschus. Aktivierung der Abwehrkräfte des menschlichen Körpers, was zu einer schnellen Genesung beiträgt. Normalisierung des Blutflusses, um stagnierende Prozesse im kleinen Becken zu verhindern.
    3. Bernstein. Die mineralstoffreiche Komponente der Salbe kann die Abwehrkräfte des Körpers stärken und Stoffwechselprozesse anregen. Hat eine ausgeprägte antiseptische Wirkung und beschleunigt Regenerationsprozesse. Stimulierung der Proteinsynthese. Bietet aktive Sauerstoffversorgung für Gewebe.

    Dank einer einzigartigen Kombination von Wirkstoffen bietet die Salbe eine wirksame Behandlung für alle Formen von Hämorrhoiden, Fissuren und Ekzemen des Analkanals

  • Perle. Aktive antithrombotische Wirkung. Es hilft, Schmerzen zu lindern, beschleunigt die Regenerationsprozesse. Bekämpft Blutungen und verhindert die Entwicklung von Anämie.
  • Bezoar. Ausgeprägte antiseptische Wirkung. Anregung der Abwehrkräfte des menschlichen Körpers. Linderung des Krampfes des Analsphinkters, der ein Einklemmen des entzündeten Klumpens verhindert, der herausgefallen ist.
  • Borneanischer Kampfer. Ausgeprägter tonischer Effekt, der auf die Gefäßwände gerichtet ist. Die Normalisierung des Blutflusses verhindert eine Stagnation. Antiseptische, regenerative Wirkung. Lindert das Schmerzsyndrom und beseitigt Juckreiz.
  • Lanolin. Aktive Befeuchtung der Darmschleimhaut.
  • Natriumtetraborat. Ausgeprägte antimikrobielle Eigenschaft. Dient als Basis der Salbe.
  • Petrolatum. Die Kombination von Paraffinen, Mineralölen, bildet die Basis der Salbe.
  • Die Kombination natürlicher Wirkstoffe gewährleistet die Sicherheit der Anwendung vor dem Hintergrund einer hohen Effizienz im Kampf gegen hämorrhoiden Entzündungen.

    Zusammensetzung und Eigenschaften

    "Bezornil" ist ein komplexes Mittel gegen Hämorrhoiden. Die Salbe beseitigt die Schwellung der betroffenen Gewebe, lindert Schmerzen, bekämpft Mikroben und virale Krankheitserreger, reduziert die Intensität des Entzündungsprozesses und stoppt Blutungen. Den Machern des Arzneimittels gelang es, diesen Effekt dank der richtigen Kombination von biologisch aktiven Substanzen zu erzielen. Die Zusammensetzung der Salbe umfasst:

    • Calamin (Zinkcarbonat) - eine Substanz mit hoher adstringierender und juckreizhemmender Wirkung, die die Struktur eitriger Ablagerungen zerstört,
    • Bernstein ist ein natürliches entzündungshemmendes Mittel mit hohen regenerierenden Eigenschaften,
    • Muscon (künstlicher Moschus), der die Blutversorgung und die Kapillarstruktur wiederherstellt,
    • Bezoar mit hohen antibakteriellen Eigenschaften,
    • Perlenstaub, der die Eiterung beseitigt und die Schmerzintensität verringert,
    • Borneol - natürliches Antiseptikum.

    Die Basis der Bezornil-Salbe ist medizinisches Vaseline und Lanolin. Diese Substanzen ermöglichen eine gleichmäßige Verteilung des Mittels im Rektum nach der Verabreichung, um eine optimale Umgebung für die Aktivierung der Wirkstoffe bereitzustellen. "Bezornil" darf nur nach Rücksprache mit einem Facharzt angewendet werden, da die Zusammensetzung der Salbe keine Substanzen enthält, die Blutgerinnsel auflösen.

    Es gibt viele billigere Analoga dieses Antihämorrhoiden in Apothekenketten, aber ihre Wirksamkeit und die Möglichkeit, Bezornil durch diese zu ersetzen, sollten mit dem behandelnden Arzt und nicht mit dem Apotheker besprochen werden. Analoga können Inhaltsstoffe enthalten, die in einem bestimmten Stadium der Krankheit nicht helfen können. Sie dürfen einfach keine Substanzen enthalten, deren Wirkung für den Patienten notwendig ist - Schmerzmittel, abschwellende Mittel oder Antipruritika.

    Gebrauchsanweisung

    Im Falle einer Manifestation einer Entzündung der äußeren oder inneren Hämorrhoiden ist es notwendig, einen Arzt aufzusuchen. Gebrauchsanweisungen gelten in Fällen, in denen der Patient eine genaue Diagnose und eine geeignete Therapie hat.

    Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass Selbstmedikation für die menschliche Gesundheit gefährlich sein kann..

    Anleitung zur Verwendung der Bezornil-Salbe:

    1. Die Behandlung beginnt nach jedem Stuhlgang. In der ersten Phase wird empfohlen, den Anus gründlich mit kaltem Wasser abzuspülen und dann den Problembereich mit einer trockenen Serviette abzutupfen.
    2. Wenn Hämorrhoiden herausfallen, werden sie mit Liniment behandelt: Eine dünne Schicht des Arzneimittels wird auf die Oberfläche des schmerzenden Bereichs aufgetragen.
    3. Der Vorgang wird 2 mal täglich wiederholt. Die optimale Zeit ist nach und vor dem Schlafengehen.

    Für das schnelle Verschwinden von Schmerzen werden medizinische Anwendungen empfohlen: Ein Mullpflaster wird mit Medikamenten imprägniert und auf den Anus aufgetragen. Wenn die Krankheit schwerwiegend geworden ist, müssen die entsprechenden Verbände den ganzen Tag über getragen werden, nachdem sie zuvor an der Unterwäsche befestigt wurden.

    Indikationen und Kontraindikationen

    In Übereinstimmung mit der Anmerkung zu dem fraglichen pharmazeutischen Produkt ist seine Verwendung für die folgenden Krankheiten und damit verbundenen Komplikationen angezeigt:

    1. Flache Hautläsionen - Kratzer, Verbrennungen, Insektenstiche (nach vorheriger Absprache mit einem Therapeuten oder Dermatologen).
    2. Analekzem.
    3. Rektale Fissuren.
    4. Äußere oder innere Form der Entzündung von Hämorrhoiden (Bezornil-Salbe ist bei chronischen Hämorrhoiden angezeigt).
    5. Blutung aus dem Anus beim Entleeren.

    Die meisten Patienten ignorieren die Symptome des Anfangsstadiums eines intimen Problems. Unsere Landsleute wenden sich an einen Proktologen, wenn die Krankheit pathologisch wird. In diesem Fall wird auch die Verwendung von Liniment gezeigt, da es eine kumulative Wirkung hat..

    Die Salbe hat praktisch keine Kontraindikationen für die Anwendung. Die einzige Ausnahme ist die individuelle Unverträglichkeit gegenüber den Bestandteilen der Zusammensetzung sowie die Überempfindlichkeit des Körpers.

    Art der Verabreichung und Dosierung

    In Übereinstimmung mit den Empfehlungen, die in der Anmerkung zum Medikament angegeben sind, wird Liniment extern zur Entzündung von Hämorrhoiden verwendet. Bei Hämorrhoiden wird die Zusammensetzung zweimal täglich auf Problembereiche aufgetragen. Die Behandlungsdauer wird mit dem Arzt vereinbart und ist häufig auf einen Zeitraum von 14 Tagen begrenzt.

    1. Das Arzneimittel wird rektal zur Entzündung der inneren Knoten oder Fissuren des Rektums verabreicht. Zu diesem Zweck wird das Liniment mit einem speziellen Spender aus dem Standard-Lieferset injiziert. Therapiedauer - bis zu 16 Tage.
    2. Kratzer und kleine Schnitte werden zweimal täglich behandelt. Die Zusammensetzung wird in einer dünnen Schicht (0,5-1 g / Verfahren) auf die Oberfläche des betroffenen Bereichs aufgetragen. Die Behandlung ist auf 3-7 Tage begrenzt.

    Für einen wirksamen Kampf gegen Hämorrhoiden ist es wichtig, nach vorheriger Absprache mit dem Proktologen auch andere Arzneimittel zu verwenden. Trotz der Tatsache, dass Sie in Apotheken alle Mittel kaufen können, können Sie die Entwicklung eines heiklen Problems stoppen und die Krankheit schließlich nur durch eine komplexe Therapie besiegen.

    Nebenwirkungen und spezielle Anweisungen

    Nebenwirkungen werden bei Patienten mit individueller Unverträglichkeit gegenüber den Bestandteilen des Medikaments beobachtet. Sie manifestieren sich häufig in Form von allergischen Reaktionen: Brennen, Juckreiz und Rötung nach dem Auftragen der Salbe. Diese Reaktionen des Körpers erfordern keine Behandlung und verschwinden nach Beendigung der Behandlung. Vor der Anwendung des Arzneimittels muss überprüft werden, ob der Patient auf die Wirkstoffe des Liniments reagiert.

    Schwangerschaft und Stillzeit

    Bezornil Salbe hat keine Kontraindikationen für die Anwendung während der Schwangerschaft oder Stillzeit. Die Hauptbedingung ist eine vorläufige Untersuchung durch einen Arzt. Das Medikament wird nur vom Arzt verschrieben oder abgesagt. Frauen in einer Position, die Liniment verwendet haben, geben an, dass das Medikament schmerzhafte Symptome beseitigt und dabei hilft, die Krankheit in der anorektalen Zone schnell loszuwerden.

    Die Salbe beeinflusst die Entwicklung des Fetus im Mutterleib nicht und ist nicht durch mutagene Eigenschaften gekennzeichnet. Es wird unabhängig vom Zeitpunkt der Geburt eines Kindes verschrieben..

    Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten

    Das betreffende Medikament reagiert nicht mit anderen Medikamenten. Die gleichzeitige Anwendung mehrerer Arzneimittel ist jedoch wichtig, um sich mit einem Spezialisten abzustimmen und mögliche Risiken und unerwünschte Folgen zu neutralisieren..

    pharmachologische Wirkung

    Gemäß den Anweisungen hat das kombinierte Präparat antiseptische, abschwellende, lokal adstringierende, anästhetische und hämostatische Wirkungen.

    Die pharmakologischen Eigenschaften der Salbe beruhen auf den in ihrer Zusammensetzung enthaltenen biologisch aktiven Bestandteilen:

    • Calamin (Zinkcarbonat) absorbiert Sekrete, die durch Schädigung der Schleimhäute freigesetzt werden. Es hilft, die Bildung von Eiter zu reduzieren und schützt effektiv vor Schäden. Als Teil der Salbe wirkt es adstringierend, antiseptisch und einhüllend;
    • Borneol ist wirksam gegen Escherichia coli, Pneumokokken, hämolytische und grüne Streptokokken, Staphylococcus aureus und wird auch häufig in der eitrigen Chirurgie bei der Behandlung von Furunkeln, Phlegmon, akuter Mastitis, Erysipel und periappendikulärem Abszess eingesetzt. Als Teil von Bezornil hat es eine ausgeprägte antibakterielle Wirkung;
    • Bezoar wirkt entzündungshemmend, analgetisch, antimikrobiell und krampflösend und hilft, die Immunität zu korrigieren.
    • Perle fördert die Granulation der Wundoberfläche bei Hämorrhoiden, erzeugt eine ausgeprägte analgetische Wirkung;
    • Bernstein stimuliert die Geweberegeneration;
    • Moschus wird häufig als entzündungshemmendes Mittel eingesetzt.

    Somit lindert die komplexe Wirkung der in der Bezornil-Salbe enthaltenen Komponenten wirksam die Symptome von Hämorrhoiden, stoppt leichte Blutungen, beseitigt Juckreiz, Schmerzen und Peeling im Anus mit Rissen und Ekzemen.

    Anwendungshinweise

    Bezornil wirkt abschwellend, antiseptisch, analgetisch, adstringierend und hämostatisch, dessen Eigenschaften auf die Wirkung der Wirkstoffe zurückzuführen sind, aus denen sich seine Zusammensetzung zusammensetzt.

    Eine der Hauptkomponenten des Arzneimittels ist Calamin, das die Freisetzung eitriger Formationen verringert und die Absorption von Sekreten fördert, die bei einer Schädigung der Schleimhäute freigesetzt werden.

    Borneol, das zu Bezornil gehört, wirkt bakteriostatisch.

    Die lokalanästhetische Wirkung des Mittels beruht auf den Eigenschaften von Perlen, die die Granulation der Wundoberfläche stimulieren.

    Das Medikament verdankt seine ausgeprägte regenerierende Wirkung dem Bernstein und seine entzündungshemmende Wirkung dem künstlichen Moschus..

    Bezornil wurde auf der Grundlage der Prinzipien der traditionellen chinesischen Medizin entwickelt und stoppt dank einer einzigartigen Kombination hochwertiger Wirkstoffe effektiv Blutungen und hilft, die Schwere der Schmerzen bei Hämorrhoiden zu verringern.

    • Chronische Hämorrhoiden und ihre Verschlimmerung (Behandlung);
    • Analfissuren und Ekzeme (Behandlung).

    Umfassende Ansicht aus der ersten Person

    Wie zahlreiche positive Bewertungen sowohl von Ärzten als auch von Patienten belegen, ist Bezornil ein sehr wirksames Mittel, das auch bei chronischen Hämorrhoiden hilft.

    Nachfolgend einige davon.

    Es ist wichtig zu bedenken, dass Selbstmedikation schädlich sein kann. Trotz der guten Bewertungen des Arzneimittels sollten Sie vor der Anwendung einen Arzt konsultieren.

    Nach der Geburt des Kindes war sie mit einer so unangenehmen Krankheit wie Hämorrhoiden konfrontiert. Er gab mir viele Unannehmlichkeiten und musste einen Arzt aufsuchen. Er hat mir Bezornil zugewiesen.

    Ich kaufte es und war unangenehm überrascht, dass der Hersteller China war. Ich entschied mich jedoch, es zu verwenden. Nach dem Auftragen der Salbe trat ein Kältegefühl auf, das nach 20 Minuten verging.

    Nach mehreren Eingriffen spürte ich eine spürbare Verbesserung und nach Abschluss des gesamten Kurses vergaß ich das Problem vollständig.

    Bezornil lindert perfekt Schmerzen, beseitigt Blutungen und Beschwerden im Analbereich. Gleichzeitig hat es einen schrecklichen Geruch, der mich sehr geärgert hat. Nachdem ich jedoch die hervorragende Wirkung des Arzneimittels gespürt hatte, musste ich seine Aromen ertragen..

    Das Brennen, das bei der Verwendung des Arzneimittels auftritt, kann ertragen werden. Da wird es bald spürbare Erleichterung geben. Ich hatte keine solche Wirksamkeit von einer regulären Salbe erwartet, die ebenfalls in China hergestellt wurde..

    Wie wirkt die Medizin?

    Bezornil hat eine lokale regenerierende, abschwellende, adstringierende, antiseptische und analgetische Wirkung. Dies wird durch den komplexen Einfluss der Wirkstoffe des Arzneimittels bereitgestellt:

    1. Der Hauptwirkstoff des Arzneimittels ist Calamin (Zinkcarbonat). Es schafft ein kühles Gefühl und eine Schutzschicht auf der Haut, die Reizstoffe verhindert. Calamin hat abschwellende, regenerierende, analgetische, entzündungshemmende und desinfizierende Eigenschaften und beseitigt Juckreiz und Beschwerden im Anus perfekt. Diese Komponente der Salbe hilft auch, die Entwicklung pathologischer Prozesse zu hemmen und eitrige Formationen zu entfernen..
    2. Borneol oder Bornean Kampfer, die in der Zusammensetzung enthalten sind, helfen, die Durchblutung zu verbessern und Juckreiz an der Stelle der Anwendung der Salbe zu beseitigen. Diese Substanz hat auch eine tonisierende, analgetische und heilende Wirkung. Aufgrund seiner hervorragenden antiseptischen Eigenschaften zerstört Borneol pathogene Mikroorganismen, die das Rektalgewebe bevölkern.
    3. Künstlicher Bezoar hat eine entzündungshemmende und antimikrobielle Wirkung und hilft, Krämpfe des Schließmuskels zu beseitigen.
    4. Muscon oder künstlicher Moschus stärkt die lokale Immunität, reduziert Entzündungen und erleichtert die Bekämpfung von Krankheiten. Diese Komponente beseitigt Stauungen im Rektalbereich und verbessert die lokale Durchblutung.
    5. Perlen verhindern Blutgerinnsel, lindern Schmerzen und wirken hämostatisch und wundheilend.
    6. Aufgrund des Vorhandenseins von Bernstein in der Zusammensetzung kann die Salbe lokale Stoffwechselprozesse beschleunigen, was die Sauerstoffversorgung erhöht und die Proteinbiosynthese in Zellen verbessert.
    7. Natriumtetraborat verstärkt, obwohl es eine zusätzliche Komponente ist, die antiseptische und antimikrobielle Wirkung der Salbe.
    8. Vaseline und Lanolin sind die Basis für die Wirkstoffe. Gleichzeitig hilft Lanolin, die Heilung betroffener Gewebe zu beschleunigen.

    Die Pharmakokinetik des Arzneimittels wurde nicht untersucht, da es eine geringe systemische Absorption aufweist. Und die Pharmakodynamik wird aufgrund der Mehrkomponentennatur der Salbe nicht beschrieben, da jede Komponente ihre eigene Pharmakodynamik hat.

    Zusammensetzung und Wirkung des Arzneimittels

    Bezornil - wirksam bei der Behandlung von Hämorrhoiden. Es hat eine lokale Wirkung unter Verwendung einer komplexen Therapie. Das Arzneimittel basiert auf einem chinesischen Rezept, das einzigartige Wirkstoffe aus Wildtieren enthält..

    Das Medikament ist nur in Form einer Salbe mit einem Volumen von 2 und 10 g erhältlich. Das Set enthält eine Creme und spezielle Spitzen für das rektale Eindringen in das hintere Darmlumen. Darüber hinaus werden Bezornil-Kerzen in Apotheken verkauft, aber es ist sehr schwierig, sie zu finden..

    Bezornil enthält nicht einen, sondern mehrere Wirkstoffe, von denen jeder seine eigene Funktion bei der Behandlung erfüllt.

    Die Liste der Stoffe sowie ihr Wirkungsbereich sind in der Tabelle aufgeführt:

    Borneol (Borneanischer Kampfer)

    Ziel ist es, starken Juckreiz im Anus zu lindern. Wirkt auf die Erhöhung des Tons und verbessert die Bewegung des Blutes durch die Gefäße. Es hat antiseptische Eigenschaften, die pathogene Bakterien neutralisieren, deren Anzahl im betroffenen Bereich zunimmt. Beeinflusst die schnelle Regeneration der Epidermis und der Schleimhäute. Während der Arbeit lindert es Schmerzen. Hat ein bestimmtes eingängiges Aroma

    Beseitigt Blutungen und neutralisiert die Bildung von Stagnation von Blutgerinnseln (Thromben), wodurch die Verschlechterung von Hämorrhoiden - Thrombose der Knoten - verhindert wird. Es ist auch ein Schmerzmittel und hat die Fähigkeit, die Haut schnell zu heilen

    Erhöht die biologische Resistenz des Körpers gegen pathogene Bakterien, erhöht die Abwehrkräfte. Der Aufprall zielt darauf ab, entzündliche Prozesse, Ödeme und Stauungen im Blutkreislauf des Anus zu beseitigen

    Calamin (Zinkcarbonat)

    Es zeichnet sich durch Anti-Ödem-Eigenschaften aus, neutralisiert den Entzündungsprozess, lindert Rötungen und Reizbarkeit im Problembereich. Es regeneriert erfolgreich Gewebe und heilt beschädigte Bereiche der Darmschleimhaut. Es ist diese Komponente, die zum Zeitpunkt der Anwendung des Produkts eine angenehme Abkühlung verursacht und den Juckreiz verringert. Während des Zeitraums seines Einflusses treten eine anästhetische Wirkung (Kühle) und eine desinfizierende Wirkung auf

    Erhöht die Immunität, beeinflusst die Beseitigung von Schließmuskelkrämpfen. Hat antimikrobielle Eigenschaften und lindert Entzündungen

    Enthält Magnesium, Jod und Eisen, um das Immunsystem zu stärken. Bernsteinsalze haben die Fähigkeit, Stoffwechselprozesse zu steigern. Erhöht die Sauerstoffmenge, die den Gewebezellen zugeführt wird, und trägt auch zur Verbesserung der Proteinbiosynthese bei

    Vaseline, Lanolin und Natriumtetraborat sind Hilfselemente. Letzteres hat die Fähigkeit, Bakterien zusätzlich zu eliminieren und verhindert auch das Auftreten von Krankheitserregern.

    Aufgrund der Tatsache, dass Vaseline und Lanolin die Basis für alle Inhaltsstoffe sind, wird die Bezornil-Salbe für Hämorrhoiden in Form einer dichten Konsistenz homogener Natur hergestellt.

    Das Mittel zeigt ein positives Ergebnis bei der Behandlung von Hämorrhoiden und ist auch wirksam bei der Heilung von Rissen im Anus und Ekzemen.

    Wie wirkt die Medizin?

    Bezornil mit Hämorrhoiden hat aufgrund seiner Mehrkomponentenzusammensetzung eine komplexe Wirkung auf Krampfadern. Die hauptsächliche Anti-Hämorrhoiden-Wirkung resultiert aus der Entfernung von Ödemen des umgebenden Gewebes, einer Abnahme der Schwere des Schmerzsyndroms sowie der Unterbrechung des Blutflusses mit der Zerstörung pathogener Bakterien. Diese vielfältige Wirkung beruht auf der ähnlichen Wirkung jeder der Komponenten.

    Dank Calamin, das, wenn es auf Gewebe gelangt, die Aktivität der Sekretionsproduktion durch Zellen auf der Schleimhaut hemmt

    Dies ist besonders wichtig, wenn die Haut geschädigt ist. Darüber hinaus führt die Anwendung von Calamin in Maßen zur Entfernung eitriger Massen und zur Reinigung der entzündeten Oberfläche.

    Borneol, das eine ölige Struktur hat, führt zur Entwicklung einer allgemeinen tonischen Wirkung auf den Körper. Die Wirkung auf Blutgefäße äußert sich in einer erhöhten Durchblutung und der Wiederherstellung des Trophismus beschädigter Bereiche. Regelmäßige Anwendung lindert Schweregefühle und Beschwerden im Anus.

    Die antiseptische Wirkung äußert sich in der Zerstörung einer pathogenen Gruppe von Mikroorganismen, die sich im Analbereich vermehren. Vor dem Hintergrund von Veränderungen der Mikroflora und der raschen Heilung von Wunddefekten nimmt die Schwere des Schmerzsyndroms ab.

    Perlenextrakt führt zur schnellen Bildung von Blutgerinnseln und stoppt die Blutung. Die Bildung großer Blutgerinnsel tritt nicht auf, was so schwerwiegende Komplikationen im Verlauf chronischer Hämorrhoiden wie Gefäßthrombosen mit anschließender Entzündung des umgebenden Gewebes verhindert. Ein ausgeprägter Wundheilungseffekt lindert das Schmerzsyndrom sowie ein Unbehagen.

    Künstlicher Moschus-Extrakt, dessen Zusammensetzung mit der natürlichen identisch ist, kann biologische Prozesse im Körper stimulieren. Vor dem Hintergrund seiner Anwendung wird ein Anstieg der Immunkräfte beobachtet, wodurch die Heilung von Hämorrhoiden beschleunigt werden kann. Diese Manifestation ist auf eine Verbesserung des Blutflusses mit einer Beschleunigung des Abflusses von venösem Blut aus Hämorrhoiden und der Beseitigung des stagnierenden Prozesses zurückzuführen. Vaseline, die die Grundlage der Salbe bildet, führt zu einer Erweichung des Gewebes und erleichtert dessen Anwendung bei Hämorrhoiden.

    Bernsteinextrakt, der geringe Mengen an Eisen, Magnesium und Jod enthält, fördert die Aktivierung seiner eigenen Schutzkräfte und Regenerationsfähigkeiten. Die Intensität des lokalen Stoffwechselprozesses nimmt aufgrund des Bernsteinsäuresalzes und der Bereitstellung einer bakteriziden Wirkung zu. Dank Bernstein steigt der Sauerstoffzugang zu Geweben mit der anschließenden Beschleunigung der Synthese von Proteinmolekülen.

    Aufgrund von Lanolin wird das Gewebe stärker mit Wasser versorgt, was zu einer Beschleunigung der Heilungsprozesse im Gewebe führt. Borsäuresalze in Form von Tetraborat führen zu antiseptischen und antimikrobiellen Wirkungen.

    Es gibt keine genauen Informationen zur Pharmakokinetik der Bezornil-Salbe. Dies ist hauptsächlich auf den geringen Prozentsatz der Absorption des Arzneimittels von der Oberfläche der Schleimhaut zurückzuführen. Die therapeutische Wirkung entwickelt sich, wenn sie in die oberen Schichten der Analregion sowie in die Gefäße des Hämorrhoidenplexus absorbiert wird. Eine kleine Menge Bezornil-Salbe gelangt in den systemischen Kreislauf, wodurch sich keine toxischen oder nachteiligen Reaktionen des Körpers entwickeln. Sie können nur lokal sein.

    Eine Reihe von Übungen zur Erholung nach der Brustentfernung

    Heparinsalbe - was hilft, Anweisungen und Bewertungen