Kompressionssklerotherapie der Venen der unteren Extremitäten: vorher und nachher. Arten von Verfahren, Vorbereitung und Rehabilitation

Der Inhalt des Artikels Geschichte der Technik, Typen, Vorbereitung Schaumsklerotherapie Laserbehandlung Mikroskopische Sklerotherapie von Teleangiektasien Vorbereitung für die Sklerotherapie der Venen der unteren Extremitäten Merkmale des Verfahrens Sklerotherapie und Schwangerschaft Was tun nach Sklerotherapie? Komplikationen nach Sklerotherapie Gegenanzeigen zur Sklerotherapie

Erste Hilfe bei Tachykardie

Tachykardie, gekennzeichnet durch einen schnellen Herzschlag, ist ein alarmierendes Symptom für eine Reihe schwerwiegender Krankheiten. Die physiologische Vielfalt kann auch bei gesunden Menschen aufgrund von Stress und zu hohem Stress auftreten, chronische Formen erfordern jedoch sofortige ärztliche Hilfe.

Wie Krampfadern zu Hause zu behandeln

Krampfadern oder Krampfadern sind eine Krankheit, die jedes Jahr jünger wird und eines der dringenden Probleme unserer Zeit ist. Wenn die Pathologie in den Anfangsstadien der Entwicklung nicht zu beängstigend ist, droht ihr Fortschreiten mit ernsthaften Problemen.

Heilabstriche mit Salbe: 8 Optionen

Die Heilung von Tampons mit Salbe ist ein wirksames Mittel, um eine Reihe von gynäkologischen Erkrankungen entzündlicher und infektiöser Natur zu beeinflussen. Die lokale Verwendung von Salben fördert die schnelle Absorption der Wirkstoffe von Arzneimitteln in die Schleimhäute.

GEMO-LÖSUNG

Anwendungshinweise Art der Anwendung Kontraindikationen Komposition
Die Platinus Gemo-Lösung ist das Ergebnis langjähriger Laborforschung von BioChemExpo auf dem Gebiet der Ulzerations- und Entzündungsbehandlung.

Reduzierte Leukozyten im Blut

Verminderte Leukozyten im Blut (Syn. Leukopenie) - ist eine Störung, die bei absolut jedem Menschen auftreten kann, unabhängig von Alter und Geschlecht. Unbehandelt führt dieser Zustand häufig zur Entwicklung von Komplikationen..